Werbung

Album


Region

Foto-Wettbewerb für den Tierschutz-Kalender für 2023

Foto-Wettbewerb für den Tierschutz-Kalender für 2023

Ran an die Kamera und los! Die originellsten Bilder haben die Chance im Tierschutz-Kalender abgedruckt zu werden. (Foto: Tierschutz Siebengebirge)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Jesus und der Krieg in der Ukraine? Vortrag im Gemeindehaus der Marktkirche

Neuwied. Der Vortrag dreht sich somit auch um christliche Friedensethik. Prof. Enns hält Kontakt zu orthodoxen Christen in ...

Wie viele Ratten sind noch im Rattenhaus in Wissen? Veterinäramt kündigt dritten Einsatz an

Wissen. Bei der privaten Rattenhaltung in Wissen hat das Veterinäramt der Kreisverwaltung Altenkirchen in Zusammenarbeit ...

Eine Frage der Ehre? Mann wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Koblenz angeklagt

Landkreis Neuwied/Koblenz. Was genau wirft die Staatsanwaltschaft Koblenz dem Angeklagten vor? Der Angeklagte aus ...

Serie von Betrugsdelikten durch Schock-Anrufe und WhatsApp Nachrichten im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Im Laufe des Dienstagvormittags (7. Februar) meldeten sich insgesamt 13 Geschädigte bei der Polizeiinspektion ...

"Jugend forscht": Jugendliche mit Erfindergeist präsentieren ihre Ideen

Koblenz. Die Arbeiten stehen unter deutlichem Einfluss der zunehmenden gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit. Die Schüler ...

Online Vortrag zum Thema Erfolg im Beruf mit der "Marke Ich"

Region. Mit welchen Mitteln sich gute Arbeit präsentieren lässt, zeigt Dunja Schenk beim nächsten Termin der Reihe "Job, ...

Weitere Artikel


Feuerwehr Raubach feierte und präsentierte sich an Pfingsten

Raubach. Coronabedingt gab es im Helferteam einige Ausfälle. Dr. med. Günter Schmidt und seine Frau Sabine testeten die verbliebenen ...

Buchholz und Kasbach-Ohlenberg: Sachbeschädigung an Verkehrsspiegel und Briefkasten

Buchholz/Kasbach-Ohlenberg. Am Sonntag (5. Juni) meldete gegen 15.50 Uhr eine aufmerksame Anwohnerin aus Buchholz (Westerwald), ...

Autobahnkontrolle: Mitführen und Einnahme von Betäubungsmitteln, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Kleinmaischeid/Wirges/Heiligenroth. Ein durchgeführter Urintest bestätigte den Verdacht. Die Weiterfahrt wurde nach Durchführung ...

Buchholz/Dürrholz: Einbruch in Gärtnerei und aggressive Partygäste

Buchholz/Dürrholz. In der Zeit von Donnerstag (2. Juni) auf Freitag (3. Juni) drangen bis dato noch unbekannte Täter in eine ...

Sternwanderung zum Auftakt der Raiffeisen-Woche in Güllesheim

Güllesheim/Region. Trotz des nicht sehr einladenden Wetters hatten sich viele Wanderer auf den Weg gemacht. Die zweite Sternwanderung ...

Ökumenefest auf dem neuen Deichvorgelände in Neuwied

Neuwied. Die ACK Neuwied wird die Gäste mit Hilfe und Unterstützung aller Mitgliedsgemeinden herzlich empfangen und bewirten. ...

Werbung