Werbung

Album


Region

Keine Pfingstkonzerte auf Insel Grafenwerth: Absagen und Verlegungen

Keine Pfingstkonzerte auf Insel Grafenwerth: Absagen und Verlegungen

Die Pfingstkonzerte auf der Insel Grafenwerth müssen abgesagt oder verlegt werden. (Symbolfotos: pixabay)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwald

Wissen/Sieg. Im Jahr 2007 wurde der AK-Kurier für den Landkreis Altenkirchen ins Leben gerufen, um die Menschen in der Region ...

Betrunkener Fußgänger wird bei Unfall mit Fahrerflucht in Dierdorf leicht verletzt

Dierdorf. Laut Polizeibericht passierte der Unfall, als der alkoholisierte Fußgänger gegen 3.05 Uhr die Poststraße hinter ...

Über zwei Millionen Kindergeldfälle wechseln zur Familienkasse der Agentur für Arbeit (BA)

Region. Mit dem "Gesetz zur Beendigung der Sonderzuständigkeit der Familienkassen des öffentlichen Dienstes" leitete die ...

"Junge Alte" beleuchten Hüllenberg energiesparend

Neuwied/Hüllenberg. "Wir wollten trotz zweifellos notwendiger Maßnahmen zum Energiesparen nicht auf die Weihnachtsbeleuchtung ...

Koblenzer Elterninitiative krebskranker Kinder erhält Spende von Lohmann

Koblenz/Neuwied. Die Mitarbeiter der Elterninitiative stehen im ständigen Kontakt zur Kinderonkologie am Kemperhof in Koblenz ...

Arzneimittel richtig anwenden

Siegen. Zum Thema "Arzneimittel richtig anwenden" referierte Matthias Köhler, Fachapotheker für Allgemeinpharmazie (Stadt-Apotheke ...

Weitere Artikel


Zu Pfingsten gibt es das "kleine Turnier" des RV Kurtscheid

Bonefeld/Kurtscheid. Am kommenden Pfingstwochenende finden am 4. und 5. Juni Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse ...

Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus rettet Hund aus verrauchter Wohnung

Oberraden. Die Erkundung vor Ort zeigte eine starke Verrauchung einer Kellerwohnung. Mehrere Rauchmelder in der Wohnung hatten ...

Dierdorf feiert Sommerfest statt Kirmes

Dierdorf. „Nach der langen Zeit der Einschränkungen haben wir endlich wieder die Möglichkeit zu Begegnungen in unserer Stadt. ...

Große Ehre für zwei Urgesteine der Feuerwehr Rheinbrohl: Goldenes Ehrenzeichen

Rheinbrohl/Hammerstein. "Beiden Feuerwehrkameraden gilt unser herzlicher und großer Dank für ihr langjähriges Engagement ...

Corona im Kreis Neuwied: 46.435 Coronafälle seit Pandemie-Beginn

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 213,0 (Vortag: 205,3). Damit bleibt sie immer noch unter dem Landesschnitt ...

Neuwied auf dem Weg zur ersten "Kinderfreundlichen Kommune"

Neuwied. Mittels eines vom Verein Kinderfreundliche Kommunen angebotenen Workshops "Kinderrechte und Verwaltungshandeln", ...

Werbung