Werbung

Album


Region

Kirmesplatz in den Parkwald verlegt: Segendorfer ziehen die Reißleine

Kirmesplatz in den Parkwald verlegt: Segendorfer ziehen die Reißleine

Die Segendorfer Burschen und ihre Maimädchen haben die Location für ihre Pfingstkirmes verlegt. (Foto: Verein)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Dattenberg: Erntedank- und Winzerfest startet!

Dattenberg. Angekündigt sind täglich Live-Musik und nur deutsche Weine ausgesuchter Winzer. Verpflegung von Waffeln über ...

Betrügerin um Leukämie-erkrankte Ida muss ins Gefängnis

Betzdorf. Die 41-jährige Angeklagte hatte im Januar diesen Jahres durch einen inszenierten Betrug die Hilfsbereitschaft von ...

UPDATE: Keine Anhalter mitnehmen im Kreis Neuwied und Altenkirchen - Grube Ferdinand meiden

Region. Es sollen keine Anhalter mitgenommen werden, zudem werden Fußgänger sowie Radfahrer angewiesen, den Bereich der Grube ...

Kreis Neuwied: Digitale Hilfen gegen den drohenden Ärztemangel

Kreis Neuwied. Dass jedes Dorf seinen Hausarzt hat, der sich mit viel Zeit um seine Patienten kümmert und der regelmäßig ...

Buchholz: Diebesgut im Wert von 10.000 Euro aus Garage gestohlen

Buchholz. Entwendet wurden neben acht Kompletträdern, zwei Heckenscheren und einer Bohrmaschine auch ein E-Bike und ein Elektroroller. ...

Neuwieder Markttage: Diese Straßen müssen gesperrt werden

Neuwied. Für den Verkehr sind gesperrt:
die Langendorfer ...

Weitere Artikel


Linz: Nach Beinah-Unfall handgreiflich geworden

Linz. Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Fahrzeugführer zuvor so dicht an dem Fußgänger vorbeifuhr, dass dieser ...

Schlägerei nach Auseinandersetzung in Vettelschoßer Kneipe

Vettelschoß. Die Ermittlungen ergaben, dass der Geschädigte mit einem anderen Kneipenbesucher in Streit geriet. Im Rahmen ...

Neuwieder Wassersportverein ehrt langjähriges Mitglied

Neuwied/Koblenz. Jürgen Straub wurde für seine langjährigen Verdienste rund um dem Kanusport mit der Goldenen Ehrennadel ...

25 Jahre Direktor des Roentgen-Museums: Landrat Hallerbach ehrt Bernd Willscheid

Neuwied. Dabei deutet zunächst wenig darauf hin, dass Willscheid einmal das machen würde, was die Frankfurter Allgemeine ...

Temporäre Vollsperrungen der Brücke Grafenwerth

Bad Honnef. Ab Montag, 16. Mai, wird die Brücke werktäglich von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 12 Uhr sowie nachmittags ...

Internationaler Tag der Pflege: Das DRK Krankenhaus Neuwied dankt den Pflegeteams

Neuwied. Auf dem Programm standen verschiedene Aktionen und eine Fotoausstellung unter dem Motto „Gesichter der Pflege“. ...

Werbung