Werbung

Album


Region

Standsicherheit einer über 100 Jahre alte Buche war durch Pilzbefall akut gefährdet

Standsicherheit einer über 100 Jahre alte Buche war durch Pilzbefall akut gefährdet

Symbolfoto


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Duo "Manos" zelebrierte den Flamenco in der Ev. Kirche in Niederbieber

Neuwied-Niederbieber. Pfarrer Martin Hassler begrüßte die Besucher in dem prächtigen spätromanischen Kirchenschiff. Bei Außentemperaturen ...

Bendorfer Freifläche wird zum Outdoor-Atelier: Jugendliche entdecken ihre Kreativität im Graffiti-Workshop

Bendorf. Unter der Anleitung des renommierten Graffiti-Künstlers Alex "Moha" Heyduczek, gestalteten die jungen Teilnehmer ...

Künstler malen für den guten Zweck und spenden 900 Euro für die Neuwieder Hospiz- und Trauerbegleitung

Neuwied/Rheinbrohl. Schon im vergangenen Jahr hatte sich das Ehepaar entschieden, die kleinen Kunstwerke zu verkaufen und ...

Ergebnis des BUND-Trinkwassertests zeigt: Unser Wasser ist gefährdet!

Region. In neun von zehn untersuchten Leitungswasserproben und drei von fünf Mineralwasserproben fanden sich diese Chemikalien. ...

Radfahrerin durch Lkw-Unfall zwischen Linkenbach und Urbach verletzt - Fahrer flüchtet

Linkenbach. Bei dem Unfall handelte es sich um einen Überholvorgang mit unzureichendem Sicherheitsabstand. Ein Lkw überholte ...

Sieg der Solidarität: Die Lotto-Elf triumphiert beim Benefizspiel in Wallmenroth

Wallmenroth. Die Lotto-Elf, gespickt mit Bundesliga-Legenden und prominenten Gesichtern, traf auf das lokale Ü40-Auswahlteam ...

Weitere Artikel


Zensus: Verlässliche Daten für vernünftige Entscheidungen

Kreis Neuwied. Um diese und viele weitere Fragen vernünftig planen und entscheiden zu können, braucht es verlässliche Grundlagen: ...

Kazmirek: Bei der WM geht es um wichtige Wettkampfpraxis

Wie haben Sie sich von den Rückenbeschwerden bei der DM in Leipzig erholt?
Kai Kazmirek: Ich habe in der Zeit nach der deutschen ...

Bürgerinformation zur Neugestaltung des Bahnhofsumfelds und des Rheinufers in Rhöndorf

Bad Honnef. Über die ersten Entwürfe der Neugestaltung informiert die Stadtverwaltung am Donnerstag, dem 24. März, in der ...

Corona im Kreis Neuwied: 3.218 Personen aktuell in Quarantäne

Neuwied. Am heutigen Donnerstag meldet die Kreisverwaltung 542 Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz wird für den Kreis ...

Waldbreitbacher Junggesellen laden erneut zur Jahreshauptversammlung ein

Waldbreitbach. Jeden unverheirateten Mann aus Waldbreitbach und Umgebung ab dem Jahrgang 2006 und älter heißen die Junggesellen ...

Annegret Held wird mit dem Roswitha-Preis 2022 ausgezeichnet

Bad Gandersheim/Region. Der Preis erinnert an die erste deutsche Schriftstellerin, die Kanonisse Roswitha von Gandersheim, ...

Werbung