Werbung

Album


Sport

Kandidaten für Sportlerehrung melden

Kandidaten für Sportlerehrung melden

Stadtlogo


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Sport


Heimsieg nimmt früh Konturen an: Bären schlagen Lauterbach mit Neuzugängen

Neuwied. „Das haben wir 60 Minuten lang gut gemacht. Ich bin mit dem Ergebnis und der Leistung der Mannschaft zufrieden“, ...

Nachwuchs LG Rhein-Wied überzeugt bei Standortbestimmung

Neuwied. Medaillen gab es für die U16-Leichtathleten in Ludwigshafen nicht, aber als Begleitung zu den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften ...

EHC hat etwas mehr Zeit zur Regeneration

Neuwied. Gegner sind am Freitagabend, dem 27. Januar ab 20 Uhr im Icehouse die Luchse Lauterbach und am Sonntag ab 20 Uhr ...

Deichstadtvolleys: In Neuwied geht es um die Wurst - Currywurstfestival und Heimspiel

Neuwied. Am Samstagabend (28. Januar) geht es in Neuwied um die Wurst: Die Deichstadtvolleys empfangen um 19 Uhr in der RWG-Halle ...

LG Rhein-Wied gewinnt 13 Titel bei Landeshallenmeisterschaften

Neuwied. Sage und schreibe 57 Medaillen gingen an die Rhein-Wieder. 13 Athleten dürfen sich frisch gebackener Landes-, sogar ...

Erster Test erfolgreich: FV Engers gewinnt 3:0

Engers. Der FV Engers ist mit einem Erfolg in das neue Jahr gestartet: Die „Jungs vom Wasserturm“ haben im ersten Vorbereitungsspiel ...

Weitere Artikel


Wiedereröffnung Friseursalon in der Senioren-Residenz Sankt Antonius

Linz. Nach einer vierwöchigen Pause, die zur Renovierung und Neuausstattung des Salons genutzt wurde, konnte nunmehr zum ...

Bürgermeister Fischer besucht ukrainische Flüchtlinge

Sankt Katharinen. „Uns ist es wichtig, den Flüchtlingen von Anfang ganz konkret an zur Seite zu stehen,“ so Hans-Günter Fischer, ...

Zeugenaufrufe zu vier Straftaten

Rheinbrohl. Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz
Am Dienstag, 1. März 2022 gegen 20:25 Uhr kam es auf dem Lidl-Parkplatz ...

Umlegungsausschuss Neuwied hat neue Vorsitzende

Neuwied. Der Stadtrat hatte die Vermessungsdirektorin als Nachfolgerin von Christian Paulik zum vorsitzenden Mitglied des ...

Ukraine-Flüchtlinge: Wer nimmt Minderjährige auf?

Kreis Neuwied. „Das ist eine besondere Verantwortung“, betont er und bittet darum, dass sich Familien aus dem Kreis melden, ...

Bad Honnef: 1.100 Jahre „ECHTE RHEINISCHE FRÖHLICHKEIT"

Bad Honnef. Im Jahre 922 als „Hunepha" das erste Mal urkundlich erwähnt, steht Bad Honnef auch 1.100 Jahre später für eine ...

Werbung