Werbung

Album


Region

Das waren die meistgelesenen Themen im NR-Kurier in 2021

Das waren die meistgelesenen Themen im NR-Kurier in 2021

» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Für den Ernstfall mit der Drehleiter geprobt: Feuerwehr-Maschinisten aus vier Verbandsgemeinden trafen sich

Selters. Die eingeladene Wehr Bad Marienberg musste den Termin leider absagen. Die Drehleitern der fünf Wehren wurden alle ...

Tierschutz Siebengebirge lädt zur Herbstwanderung für Mensch mit Hund ein

Unkel. Die Tierschützer des Tierschutzes Siebengebirge freuen sich sehr auf ehemalige Vermittlungshunde und ihre Halter. ...

Gottesdienst zu Sorgen der Männer - was macht der Krieg mit uns?

Neuwied. Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine stellt manche vermeintlichen Gewissheiten infrage: Die europäische ...

Windhagen: Zwei Frauen schwer verletzt sich bei Unfall mit Pferdekutsche

Windhagen. Die beiden Frauen konnten sich in der Folge nicht mehr auf der Kutsche halten und stürzten herunter. Die 58-jährige ...

Soziale Stadt: Neues Banner für den Stadtteilgarten in Neuwied aufgehängt

Neuwied. Über den Stadtteilgarten freuen sich in erster Linie die Bürger aus der südöstlichen Innenstadt. Er ist ein Kooperationsprojekt ...

AKTUALISIERT : Polizei ermittelt nach Güterwagenbrand in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Am Montag (3. Oktober) gegen 17.50 Uhr alarmierte die Leitstelle Montabaur die Feuerwehren der Verbandsgemeinde ...

Weitere Artikel


Vierte Frage an die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl VG Dierdorf

Dierdorf. Die Antworten der drei Bewerber Johannes Hörter, Manuel Seiler und Hans-Dieter Spohr bringen wir jeweils in alphabetischer ...

Bad Honnef untersagt öffentliches Feuerwerk in diversen Gebieten

Bad Honnef. Zum anstehenden Jahreswechsel werden wie im letzten Jahr in ausgewählten Bereichen des Stadtgebiets das Abbrennen ...

Windhagen: Stiftet Vorstandsmitglied der G-BfW zu Manipulationen an?

Windhagen. Ziel der laufenden Umfrage ist es, die Bürger mitzunehmen und deren Meinung in die Entwicklung des Ortes einfließen ...

Wanderung an der Nette mit Werner Schönhofen

Leutesdorf. Die Strecke ist circa 6 bis 8 Kilometer lang und meistens eben. Die Wanderer treffen sich um 13 Uhr am Bahnhof ...

Jobcenter-Vize Frank Potthast geht in den Ruhestand

Kreis Neuwied. Landrat Achim Hallerbach verabschiedete Frank Potthast und würdigte dabei seine berufliche Karriere als „ganz ...

Westerwald startet mit 18 „Glücksbringern“ ins neue Jahr

Wissen. Bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger werden im Rahmen eines von der ADD durchgeführten Bewerbungs- und Auswahlverfahrens ...

Werbung