Werbung

Album


Region

MVZ Dierdorf/Selters erweitert chirurgisches Angebot

MVZ Dierdorf/Selters erweitert chirurgisches Angebot

Mit den Kompetenzen von Doktor med. Daniel Benner wird ab Januar 2022 das chirurgische Leistungsspektrum der MVZ Dierdorf/Selters um Wirbelsäulenbehandlungen ergänzt. Foto: KHDS


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Körperliche Auseinandersetzung - Jugendlicher stürzt in Tiefgarageneinfahrt in Neuwied

Neuwied. Der Zwischenfall ereignete sich gegen 13.40 Uhr im Bereich des Supermarktes an der Engerser Landstraße 40 in Neuwied. ...

Kriminalstatistik 2023: Kriminalität in Rheinland-Pfalz erreicht vorpandemisches Niveau

Mainz/Region. Die Auswirkungen der Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens haben zu ...

Alkoholisiert am Steuer: 61-Jähriger in Dattenberg festgenommen

Dattenberg. Ein besorgter Bürger alarmierte in den frühen Morgenstunden des Sonntags die Linzer Polizeiinspektion über einen ...

Aufmerksamer Zeuge deckt illegale Müllablagerung in Unkel auf

Unkel. In Unkel ereignete sich am Samstagnachmittag ein unschöner Vorfall. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete einen Mann ...

Tragende Teile entfernt: Scheune in Sankt Katharinen erheblich beschädigt

Sankt Katharinen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Fall von Vandalismus, der sich am vergangenen Wochenende ...

Ökumenischer Kreuzweg 2024: Suche nach Sinn in Zeiten von Angst und Perspektive

Neustadt (Wied). Das Thema der Veranstaltung ist "Sinnsuche zwischen Angst und Perspektive", das im vergangenen Jahr schon ...

Weitere Artikel


„Alles hät sing Zick“

Windhagen. In den vergangenen Wochen wurden viele ausgefeilte Konzepte erarbeitet und alles versucht, damit die Prunksitzung ...

Verkehrsunfall mit Verletztem und Fahren ohne Fahrerlaubnis

Rengsdorf. Am frühen Montagabend kam es im Einmündungsbereich der Schillerstraße und der Westerwaldstraße in Rengsdorf ...

Junge Union übergibt Schoko-Nikoläuse an vier Tafeln im Kreis Neuwied

Neuwied. „Uns ist es wichtig, dass wir mit unserer Aktion bedürftigen Menschen im gesamten Kreis Neuwied zumindest zu Weihnachten ...

Coronaspaziergang in Altenkirchen verlief friedlich

Altenkirchen. Verfolgt man das Geschehen auf überregionaler Ebene erkennt man schnell, dass derartige Spaziergänge wie zuletzt ...

Klage eines Ratsmitgliedes gegen Ortsgemeinde Straßenhaus abgewiesen

Straßenhaus. Das Verwaltungsgericht wies den wiederholten Versuch des Klägers, sich trotz jeweiligem Abraten von zwei in ...

Zwei Unfälle - eine verletzte Person

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Fahrerin
Anhausen.
Am frühen Sonntagnachmittag (19. Dezember) ereignete sich ...

Werbung