Werbung

Album


Region

Vorbereitungen für Ausbau der Kaimauer im Bendorfer Hafen

Vorbereitungen für Ausbau der Kaimauer im Bendorfer Hafen

Im oberen Bereich des Hafens wird die Ufermauer durch eine Stahlspundwand ersetzt, um das Anlegen der Schiffe zu erleichtern. Fotos: privat


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Region


Raus in die Natur: Westerwälder NaturErlebnisse 2024 sind da!

Dierdorf/Region. „Zu zahlreichen informativen und interessanten Veranstaltungen rund um die Themen „Umwelt und Natur“ laden ...

Amnesty International Neuwied kritisiert Asylkompromiss und Menschenrechtslage in Belarus

Neuwied. Nach Angaben der Amnesty-Mitglieder Manfred Kirsch und Inge Rockenfeller stellt der Asylkompromiss der Europäischen ...

Neuwied auf zwei Rädern: Stadtradeln-Aktion startet im Mai

Neuwied. Vom 5. bis zum 25. Mai dreht sich in der Stadt Neuwied alles ums Fahrradfahren. Unter dem Motto "Stadtradeln" sind ...

Zweite Runde der Rodungsarbeiten: B 256 erneut gesperrt zwischen Eichen und Bruch

Eichen. Die Sperrung der Straße B 256 ist geplant für den Zeitraum vom Samstag, 20. April, bis Sonntag, 21. April. Es handelt ...

Westerwälder Rezepte: Apfel-Haselnuss-Muffins

Dierdorf. Die Muffins sind fruchtig und nicht zu süß. Man kann den Teig auch in einer Kuchenform ausbacken, Backdauer circa ...

VRS weist auf erhebliche Finanzrisiken durch das Deutschlandticket hin

Köln. Anlässlich des Jahres-Pressegesprächs hat die VRS-Geschäftsführung daher vor erheblichen Finanzrisiken durch das Deutschlandticket ...

Weitere Artikel


Noch Karten für das städtische Neujahrskonzert erhältlich

Neuwied. Es spielt unter dem Dirigat von Karsten Huschke. Die Sopranistin Virginia Blanco erlebt ihre Premiere als Neujahrskonzert-Solistin, ...

Keine Änderung der Müllabfuhr wegen Weihnachten und Neujahr

Neuwied. Im Abfuhrkalender 2022, der seit dem 13. Dezember im Landkreis in die Haushalte verteilt wird, sind bereits die ...

Übergabe des Erlebnisweges Himberg an die Stadt Bad Honnef

Bad Honnef. Damit verbunden auch mit Themen wie Geologie und Nachhaltigkeit und führt Kinder (und auch Erwachsene) spielend ...

Beste Vorleserin am Werner-Heisenberg-Gymnasium ist Katharina Angerer

Neuwied. Die Jury setzte sich aus zwei Deutschlehrerinnen der 5. Klassen (Barbara Grünhäuser und Rike Höfer), dem Gewinner ...

Radarkontrolle: Schnelle PKW in St. Katharinen

Ladendiebstahl
St. Katharinen.
Am Mittwochnachmittag entwendeten drei Beschuldigte in Mittäterschaft eine Tabakdose ...

Corona im Kreis Neuwied: Neuinfektionen bleiben auf hohem Niveau

Neuwied. Am heutigen Donnerstag meldet die Kreisverwaltung 99 Neuinfektionen, die sich über das Kreisgebiet auf 39 Orte verteilen. ...

Werbung