Werbung

Album


Region

Eindrucksvolle Lesung von Ernst Heimes bei der "Literarischen Mittagspause"

Eindrucksvolle Lesung von Ernst Heimes bei der "Literarischen Mittagspause"

Kulturdezernentin Dr. Margit Theis-Scholz, SGD-Nord-Präsident Wolfgang Treis und Autor Ernst Heimes vor dem Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus in Koblenz. (Foto: SGD Nord)


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: Am Wochenende stellt sich Dauerfrost ein

Region. Der Freitag, 9. Dezember, bringt im Tagesverlauf örtlich Auflockerungen und die Sonne schaut ab und an hervor. Es ...

Ingrid Runkel wird mit Ehrenamtspreis der VG Rengsdorf-Waldbreitbach ausgezeichnet

Rengsdorf. Ingrid Runkel ist nicht nur Vorsitzende des Vereins Flora und Fauna e.V. und Mitglied des Gemeinderates seit dem ...

EFG lädt ein ins Weihnachtsdorf Raubach

Raubach. Auf dem Programm stehen ein Kinderprogramm und musikalische Unterhaltung, Verkauf von Handgemachtem und tierische ...

Warntag im Kreis Neuwied: Mobile Warnmelder waren in 16 Bezirken unterwegs

Kreis Neuwied. "Die Alarmierung mit den Mobilen Warnmeldern (Mobelas) hat gut geklappt. Die Leute sind teilweise herausgekommen ...

Plätze, Wartezeiten, Finanzierung: Wie ist die Situation der Kitas im Kreis Neuwied?

Kreis Neuwied. Ellen Demuth berichtet weiter aus der Antwort des Bildungsministeriums: "In den beiden Bezirken Kreisjugendamt ...

DRK Kreisverband Neuwied erhält Spende für den Schulsanitätsdienst

Neuwied. Um für den Ernstfall gewappnet zu sein, bietet der DRK-Kreisverband Neuwied Schulen an, sie beim Aufbau eines Schulsanitätsdienstes ...

Weitere Artikel


Finanzamt informiert: Lohnsteuer-Ermäßigung und der Eintrag von Freibeträgen

Neuwied. Mit einem Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung können auch die Kosten für eine Haushaltshilfe, für Handwerkerleistungen ...

SBN und Verein „Wir für Irlich“ „eröffnen“ Insektenhotels

Neuwied. Finanziert wurden die Hotels vom Verein und aufgestellt durch die SBN. Als Baumaterial wurde ausschließlich Restholz ...

Die zweite Chance im Leben

Bad Honnef. Sie haben es im Besonderen verdient, eine zweite Chance in ihrem Leben zu bekommen und nicht wie ein Gebrauchsgegenstand ...

Sicherheit durch Sichtbarkeit: Sehen und gesehen werden im Straßenverkehr

Region. Zur generellen Gefährdung kommt hinzu, dass vor allem Schulanfänger den Anforderungen des Straßenverkehrs oft noch ...

Corona im Kreis Neuwied: Ein Todesfall und zwei Kitas geschlossen

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am Dienstag 64 Neuinfektionen. Die Inzidenz steigt auf 159,4 und liegt nun deutlich im ...

Ermittlungserfolg der Polizei: mutmaßlicher Tankstellenräuber gefasst

Montabaur/Neuwied. In der Zeit von März bis Juni wurden in Oberhonnefeld, Anhausen, Dierdorf, Mündersbach und Herschbach ...

Werbung