Werbung

Album


Wirtschaft

Westerwälder neuer IHK-Regionalberater in Landkreisen Neuwied und Altenkirchen

Westerwälder neuer IHK-Regionalberater in Landkreisen Neuwied und Altenkirchen

IHK-Regionalberater Frederik Fein und IHK-Regionalgeschäftsführerin Kristina Kutting (Foto: IHK Koblenz)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Kostenloses Online-Seminar: "Aufbruch in die digitale berufliche Zukunft"

Region. Wer teilnehmen möchte, braucht ein internetfähiges Endgerät (PC oder Tablet) mit Mikrofon und Kamera. Die Teilnahme ...

Ausländische Mitbürger stabilisieren das regionale Arbeitskräfteangebot

Neuwied. Diese Entwicklung spiegelt sich auch auf dem Arbeitsmarkt im Agenturbezirk der Arbeitsagentur Neuwied wider.

In ...

Hendrik Majewski wird neuer Geschäftsführer der Netzgesellschaft

Koblenz. Hendrik Majewski hat bereits vielfältige berufliche Erfahrungen in der Energiebranche gesammelt und ist derzeit ...

Der Dating-Partner meldet sich nicht mehr - daran kann es liegen

Ist das Date gut gelaufen, freut man sich und möchte womöglich bereits die nächste Verabredung planen. Nicht selten kommt ...

Hybrides Arbeiten: Die Symbiose zwischen Homeoffice und Büro

Der unerwartete Übergang in das Homeoffice
Für viele Firmen fand spätestens nach Beginn der Pandemie ein Umschwung ...

Goldener Windbeutel: So erkennt man schlechtes Hundefutter

Was ist der Goldene Windbeutel?
Bei dem sogenannten Goldenen ...

Weitere Artikel


Geführte Wanderung über die Seilhängebrücke zum Gipfelkreuz mit Weitblick

Helmeroth. Wer denkt, dass der Naturpfad Weltende das Maß aller Dinge ist, der könnte bei dieser Wandertour eines Besseren ...

Grüner Bundestagskandidat: „Sozial-ökologische Transformation größte Herausforderung“

Wofür haben Sie sich bisher politische engagiert – und wieso?
Die Klima- und Umweltpolitik liegt mir besonders am ...

Celtic Summer am 5. September mit Garden of Delight

Freilingen. Das Naturstrandbad Freilingen am Postweiher steht nicht nur für pures Badevergnügen. Wer kennt nicht das beliebte ...

CAP-Markt des Heinrich-Hauses unterstützt Ahrtal-Winzer

St. Katharinen. Der sogenannte Flutwein, also die von der Flut beschmutzten Weinflaschen sowie Weingelee, wird seit August ...

Entlaufenes Pferd beschädigt PKW und verletzt sich schwer

Neuwied-Engers. Um 18:10 Uhr wurde durch mehrere Verkehrsteilnehmer ein Pferd auf der Weise Straße, Höhe Wasserturm im Ortsteil ...

Seilbahn und Trampolin für den Spielplatz Hussen

Asbach. Wer die Kinder aus den Asbacher Ortsteilen Hussen und Löhe fragt, wie ihr Traumspielplatz aussieht, bekommt eine ...

Werbung