Werbung

Album


Region

Katastrophenhilfe Rhein-Westerwald-Sieg will effektiv Hilfe leisten

Katastrophenhilfe Rhein-Westerwald-Sieg will effektiv Hilfe leisten

Die verheerenden Eindrücke aus dem Katastropfengebiet haben die Helfer schockiert. (Fotos: Katastrophenhilfe Rhein-Westerwald-Sieg e.V.)


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Region


Versuchter Fahrzeugaufbruch in Ehlscheid

Ehlscheid. Die Täter versuchten die abgeschlossene Hecktür des Fahrzeuges zu öffnen und beschädigten dabei den Schließzylinder. ...

Tag der Pflege 2022: KHDS dankt den Pflegekräften

Dierdorf / Selters. „Wir danken heute unseren Pflegefachkräften für ihr verantwortliches Handeln, ihr Durchhaltevermögen ...

"Familie Regenwurm" zieht in die KiTa in Hardert ein

Hardert. Im Rahmen des LEADER Bürgerprojektes waren der Druck des Buches sowie das Material für die Wurmkisten gefördert ...

Ein Gewinn für die Artenvielfalt: Verlosung von zehn "BienenBeetBoxen"

Kreis Neuwied. Die Organisatoren Alena Linke, Gabi Schäfer und Armin Bärz freuten sich, dass die Aktion auch bei ihrer zweiten ...

Bad Honnef: Passanten finden schwer verletzten Radfahrer - Zeugen gesucht

Bad Honnef. Der 53-Jährige wurde daraufhin mit Kopfverletzungen zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen ...

Schwerer Verkehrsunfall auf Höhe Dattenberg: Linienbus stürzt in Böschung

Dattenberg. Während des Überholvorgangs kam dem Fahrer des Mercedes-Vito ein in entgegengesetzter Fahrtrichtung fahrender ...

Weitere Artikel


Gürth und Kolberg erfolgreich bei U20-Europameisterschaft in Tallinn

Region: Olivia Gürth holt nach einem spannendem Duell EM-Gold: Bei den Leichtathletik-Europameisterschaften der U20 in Tallinn ...

Zehn Abiturienten der LES mit 1 vor dem Komma trotz schwieriger Bedingungen

Neuwied. Insgesamt 75 Schüler und Schülerinnen in festlicher Garderobe erhielten ihr Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife ...

Unter dem Motto: gemeinsam veranlagt

Neuwied. Die Schülerinnen und Schüler haben sich 2020 für die Weiterbildung zum staatlich geprüf-te/n Betriebsfachwirt entschieden. ...

Verkehrsschild beschädigt und Müll angezündet

Linz. In der Nacht auf Sonntag, 18. Juli 21 wurden in Linz, Grabenstraße mehrere Jugendliche dabei beobachtet, wie ...

81-jährige Frau bestohlen - Fall geklärt

Rheinbrohl. In der Wohnung nutzte die Täterin dann einen Augenblick der Unaufmerksamkeit des arglosen Opfers aus und stahl ...

Neustädter CDU bereiste Baustellen im Ort

Neustadt. Zur Sanierung der Kanalisation fand bereits eine Anliegerversammlung statt. Die ein oder andere Frage ergab sich ...

Werbung