Werbung

Album


Region

Dringende Arbeiten: Altwied drei Stunden ohne Wasser

Dringende Arbeiten: Altwied drei Stunden ohne Wasser

Drei Stunden wird kein Wasser fließen. Symbolfoto


» zurück zum Artikel

Aktuelle Artikel aus der Region


Rheinbreitbach: Körperverletzung im Supermarkt

Rheinbreitbach. Der aufgebrachte Kunde schlug und trat auf den Mitarbeiter ein. Ein Strafverfahren wegen Körperverletzung ...

"So habe ich auch angefangen!": Deichstadtvolleys zu Gast in der Volleyball-AG des WHG

Neuwied. Mannschaftskapitänin Sina Fuchs bringt Mitspielerinnen, Autogrammkarten und gelegentlich eine Freikarte fürs nächste ...

Mädchen stark machen: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs in Puderbach

Pudernbach. Die Achtklässlerinnen lernten, wie man in schwierigen Situationen selbstbewusst und stark auftreten kann und ...

Schulweg- und Verkehrskontrolle in Rheinbrohl und Linz

Rheinbrohl/Linz. Anschließend führten die Beamten eine Verkehrskontrolle auf der B 42 in Linz durch. Dabei wurden acht Ordnungswidrigkeitenverfahren ...

Baumspende und Pflanzaktion für die OG Rheinbrohl

Rheinbrohl. Dabei hat das HUBER-Team in Zusammenarbeit mit Ortsbürgermeister, Herrn Oliver Labonde, die Aufforstung unseres ...

"WAKE UP" Festival spendet an Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth

Puderbach. Dieses Jahr konnten insgesamt 3.000 Euro an die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V. übergeben werden, ...

Weitere Artikel


Die Seilbahn Koblenz ist derzeit außer Betrieb

Koblenz. Die Betreiber Skyglide Event Deutschland werden Sie jedoch über die aktuelle Situation und den voraussichtlichen ...

Malteser Neuwied: Spende ermöglicht Beschaffung eines neuen Defibrillators

Neuwied. Die Neubeschaffung eines technisch gleichwertigen, moderneren Gerätes für die rein ehrenamtliche Gliederung des ...

Foto-Wettbewerb für den Tierschutz-Kalender für das Jahr 2022

Bad Honnef. Auch in diesem Jahr sind alle Tierhalter herzlich eingeladen, sich an der Kalender-Aktion „Tiere im Glück“ zu ...

33-jähriger Randalierer leistet in Rengsdorf Widerstand

Rengsdorf. Bei der Sachverhaltsaufnahme vor Ort beleidigte der 33-jährige Beschuldigte massiv die eingesetzten Beamten, drohte ...

Ehrenamtliche wollen Menschen in letzter Lebensphase begleiten

Kreis Neuwied. Die Qualifizierung erfolgte unter erschwerten Bedingungen, die die Corona-Pandemie mit sich brachte. „Sie ...

Pflanzen geklaut und Ausweichmanöver endete an Hauswand

Diebstahl von Pflanzen
Unkel.
Wie die Stadt Unkel jetzt mitteilt, ist es in der Zeit vom 18. bis zum 20. Juni zu ...

Werbung