Werbung

Album


Region

Gruppenwanderung von "Wandern im Westerwald" bis ans Ende der Welt

Gruppenwanderung von "Wandern im Westerwald" bis ans Ende der Welt

Gruppenfoto der Wandergruppe Weltende. Fotos "Wandern im Westerwald"


» zurück zum Artikel
Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):

Aktuelle Artikel aus der Region


Droppy bei den schlauen Füchsen: BHAG-Vorschulaktion in Kita St. Maria Magdalena

Rheinbreitbach. Beim Singen und beim anschließenden Kofferspiel wurde den schlauen Füchsen schnell die lebenswichtige Bedeutung ...

Neuwahlen bei der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

Montabaur. In seinem Amt als Kreishandwerksmeister für den Bezirk Altenkirchen bestätigt wurde Tischlermeister Wolfgang Becker ...

Urlaubsnostalgie mit den Herbstzeitlosen: Neuer Seniorentreff im MGH Neuwied

Neuwied. Es geht um nostalgische, lustige, einzigartige Erinnerungen an Urlaub von früher. An Urlaub bei der Verwandtschaft ...

Bonefeld feierte 700 + 1. Geburtstag

Bonefeld. Umso glücklicher war der Gemeinderat, in diesem Jahr bei sommerlichen Temperaturen so viele Menschen begrüßen ...

Kröten im Gepäck: Reptilienexperte besuchte Neuwieder Kita Kinderplanet

Neuwied. Patrick Meyer hatte Verschiedenes zum Thema Frösche mitgebracht, denn damit beschäftigen sich die Schulkinder seit ...

Ausflugsziel zum Baden und Staunen: Klosterruine Seligenstatt und Secker Weiher

Seck. Wer im Sommer einen Ausflug mit Abwechslung plant, der sollte sich die Klosterruine Seligenstatt vornehmen und im Anschluss ...

Weitere Artikel


Inessa Emmer zeigt fantasievollen Landschaften, Tierporträts und mehr

Linz. Der Kunstverein und die Künstlerin erlebten bei der Vernissage einen großen Andrang an kunstinteressierten Besuchern. ...

Netzwerker sollen an Kitas helfen, bevor Probleme entstehen

Kreis Neuwied. Am 1. Juli tritt ein neues Kita-Gesetz in Kraft. Damit ist auch das bisherige Förderprogramm „Kita plus“ Geschichte. ...

Freibad Oberbieber beschäftigt weiter unsere Leser

Neuwied. "Wer den Leserbrief von Lana Horstmann/der SPD Oberbieber zum Thema „Öffnung Freibad Oberbieber“ objektiv gelesen ...

Stadtrat Dierdorf - Schottergärten verbieten: Ja oder Nein?

Dierdorf. Seit einigen Jahren sind im privaten und auch im gewerblichen Bereich Schottergärten im Trend. Es sind Gärten, ...

Corona im Kreis Neuwied - Sonderimpfaktionen möglich

Neuwied. Der vom RKI berechnete Inzidenzwert liegt aktuell bei 3,8.

Sonderkontengent Astra Zeneca
Der Bund hat ...

Ausbau und Verbesserung Radwegenetz in VG Asbach

Asbach. „Ziel ist es unter anderem, die einzelnen Orte in den jeweiligen Ortsgemeinden noch besser zu verbinden und auch ...

Werbung