Werbung

Nachricht vom 23.02.2021    

Sternsinger in Windhagen unterstützt

Die Corona-Pandemie hat in diesem Jahr leider auch die Hausbesuche der Sternsinger verhindert. Nachdem Phyllis Krahe ein Internetvideo zur Unterstützung der Sternsinger gesehen hatte, war die Idee geboren auch in Windhagen etwas Vergleichbares zu imitieren.

Vor der Pfarrkirche in Windhagen Nina Böcking und Martin Buchholz. Foto: privat

Windhagen. Die Windhagener Geschäftsstelle der Raiffeisenbank Neustadt Wied e.G. sowie Martin Buchholz erklärten sich bereit, die Sternsinger zu unterstützen. Von der Raiffeisenbank wurden 250 Euro gespendet, Martin Buchholz ergänzte um weitere 100 Euro.

„Wir sind zuversichtlich, dass die Sternsinger im kommenden Jahr wieder wie üblich mit Ihren Hausbesuchen die christliche Tradition aufrechterhalten können", waren sich Nina Böcking von der Raiffeisenbank und Martin Buchholz sowie Phyllis Krahe und Manon Neumann von den Sternsingern einig. Weitere Informationen zu den Sternsingern: www.sternsinger.de




Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall auf der L252 bei Bruchhausen: Auto gerät ins Schleudern und kommt von Fahrbahn ab

Bruchhausen. Gegen 10.30 Uhr kam es auf der L252 zu einem Zwischenfall, bei dem ein Pkw von der Fahrbahn abkam. Die Fahrerin ...

E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss mit gestohlenem Roller in Neuwied aufgegriffen

Neuwied. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeidirektion Neuwied/Rhein befuhr am Freitagnachmittag die Nodhausener Straße ...

Unfall auf der B256 bei Oberbieber: Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Neuwied. Am Samstagmorgen befuhr ein 30-jähriger Mann aus Neuwied die Auffahrt zur B256 bei Oberbieber. Aufgrund der regennassen ...

"Im Schatten der Burg Reichenstein": Open Air Rockspektakel vor malerischer Kulisse

Puderbach. Alles zusammen ergab einen Mix, der auf ein außergewöhnliches Erlebnis schließen ließ. Dabei war das "Classic ...

Innenstadtlabor Neuwied: Kreatives Herz der Stadtbelebung

Neuwied. Mittelpunkt des städtischen Lebens in Neuwied ist das Innenstadtlabor am Luisenplatz. Auf zwei Etagen bietet es ...

Andernach: Betrugsversuch bei Autokauf im Internet abgewendet - 30.000 Euro gerettet

Andernach. Am Freitag (21. Juni) erschien der Geschädigte auf der örtlichen Polizeidienststelle, um Strafanzeige zu erstatten. ...

Weitere Artikel


Brennpunkt Pflege und Corona - Termin nun am 12. März

Neuwied. Die Teilnahme ist per Facebook und YouTube live (über die Seiten von Pascal Badziong) möglich. Eine Anmeldung ist ...

Fotowettbewerb „Familienkalender 2022“ der Sparkasse Neuwied

Neuwied. Alle Hobbyfotografinnen und -fotografen oder auch Profis im Kreis Neuwied sind dazu aufgerufen, unsere Heimat, den ...

Wettbewerb: Vorzeige-Betriebsräte aus Kreis Neuwied gesucht

Neuwied. Zum Wettbewerb hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufgerufen. „Von der Aufstockung des Kurzarbeitergeldes über ...

Trunkenheit - 60-jähriger Autofahrer muss zwei Blutproben abgeben

Bad Honnef. Beamte der Wache Ramersdorf ermittelten dann das Auto, als Fahrer wurde ein 60-jähriger Mann identifiziert. Ein ...

Versuchter Raub und Körperverletzung

Bendorf. Ein 19-jähriger Mann wurde beim Verlassen des Marktes durch zwei Jugendliche angesprochen und gefragt, ob er Geld ...

Coronatest durch Feuerwehren: LFV und Politik rudern zurück

Region. Bekanntlich hatte der Gesundheitsminister Spahn versprochen, dass die Bevölkerung ab 1. März (wurde jetzt auf dem ...

Werbung