Werbung

Nachricht vom 22.02.2021    

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenzwert springt wieder nach oben

Im Kreis Neuwied wurden seit Freitag (19. Februar) insgesamt 65 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.043 an. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt RLP bei 66,2.

Neuwied. Bisher wurden in Summe bei 58 Fällen Mutationen des Coronavirus im Kreis Neuwied nachgewiesen.

Im Impfzentrum Oberhonnefeld wurden aufgrund von fehlendem Impfstoff heute keine Impfungen durchgeführt. Die mobilen Teams konnten heute 266 Zweitimpfungen durchführen.

Die 65 neuen Fälle verteilen sich wie folgt:
Stadt Neuwied: +49
VG Asbach: +3
VG Bad Hönningen: +0
VG Dierdorf: +2
VG Linz: +3
VG Puderbach: +5
VG Rengsdorf-Waldbreitbach: +3
VG Unkel: +0

Impfzentrum Oberhonnefeld erhält Leihrollstühle
Die Firma Medizintechnik Bruhs aus Asbach unterstützt das Impfzentrum des Kreises Neuwied in Oberhonnefeld mit einer Leihgabe von mehreren Rollstühlen. Diese konnten Landrat Achim Hallerbach und Impfkoordinator Werner Böcking von Inhaber Peter Bruhs vor dem Impfzentrum in Empfang nehmen.

Hallerbach betonte: „Gerade in der aktuellen Phase, in der vor allem die betagten Mitbürgerinnen und Mitbürger aus unserem Landkreis mit dem Impfen an der Reihe sind, stellen die Rollstühle eine sehr große Hilfe dar und verhelfen den Damen und Herren die notwendige Mobilität innerhalb der Einrichtung.“

Die Rollstühle stehen nun am Eingang bereit und können für die Dauer des Aufenthalts im Impfzentrum genutzt werden. Das gesamte Impfzentrum ist barrierefrei aufgebaut. Auch stehen Impfkabinen mit breiteren Türen bereit.




Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall auf der L252 bei Bruchhausen: Auto gerät ins Schleudern und kommt von Fahrbahn ab

Bruchhausen. Gegen 10.30 Uhr kam es auf der L252 zu einem Zwischenfall, bei dem ein Pkw von der Fahrbahn abkam. Die Fahrerin ...

E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss mit gestohlenem Roller in Neuwied aufgegriffen

Neuwied. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeidirektion Neuwied/Rhein befuhr am Freitagnachmittag die Nodhausener Straße ...

Unfall auf der B256 bei Oberbieber: Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Neuwied. Am Samstagmorgen befuhr ein 30-jähriger Mann aus Neuwied die Auffahrt zur B256 bei Oberbieber. Aufgrund der regennassen ...

"Im Schatten der Burg Reichenstein": Open Air Rockspektakel vor malerischer Kulisse

Puderbach. Alles zusammen ergab einen Mix, der auf ein außergewöhnliches Erlebnis schließen ließ. Dabei war das "Classic ...

Innenstadtlabor Neuwied: Kreatives Herz der Stadtbelebung

Neuwied. Mittelpunkt des städtischen Lebens in Neuwied ist das Innenstadtlabor am Luisenplatz. Auf zwei Etagen bietet es ...

Andernach: Betrugsversuch bei Autokauf im Internet abgewendet - 30.000 Euro gerettet

Andernach. Am Freitag (21. Juni) erschien der Geschädigte auf der örtlichen Polizeidienststelle, um Strafanzeige zu erstatten. ...

Weitere Artikel


Rasselsteingelände Neuwied: Rohstoffe sichern und dem Recycling zuführen

Neuwied. Neuer Inhaber, neue Verwendung, Schaffung von Arbeitsplätzen. So könnte man die Maßnahmen auf dem ehemaligen Rasselsteingelände ...

Coronatest durch Feuerwehren: LFV und Politik rudern zurück

Region. Bekanntlich hatte der Gesundheitsminister Spahn versprochen, dass die Bevölkerung ab 1. März (wurde jetzt auf dem ...

Versuchter Raub und Körperverletzung

Bendorf. Ein 19-jähriger Mann wurde beim Verlassen des Marktes durch zwei Jugendliche angesprochen und gefragt, ob er Geld ...

Jahreshauptversammlung des Scheurener Bürgervereins

Scheuren. „Uns ist bewusst, dass das für den ein oder anderen nicht ganz einfach sein wird, dennoch möchten wir die Versammlung ...

Impfstart im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters

Dierdorf/Selters. Das KHDS orientiert sich bei der Reihenfolge an der vom Bundesministerium für Gesundheit erlassenen Coronavirus ...

Neuwied gedenkt der Opfer von Hanau

Neuwied. Überall in Deutschland kamen Menschen zusammen, die der Opfer eines hinterhältigen Mordanschlages in Hanau gedachten ...

Werbung