Werbung

Nachricht vom 20.02.2021    

Künstler gegen Krebs: Eine einzigartige Online-Ausstellung

Innerhalb kürzester Zeit sind eine ganze Reihe von Künstlern dem Ruf von Nicole Kienitz gefolgt und haben Werke für die Aktion: Neuwieder Künstler gegen Krebs, zur Verfügung gestellt.

Fotos: privat

Neuwied. Da es sehr unterschiedliche Menschen sind, die ihre Kunst für den Kampf gegen Krebs spenden, ist eine bunte Vielfalt an Arbeiten zusammengekommen. Diese sehr unterschiedlichen Werke werden ab Donnerstag, 25. Februar, bis zum 11. April in einer Online-Ausstellung zu sehen und auch zu kaufen sein. Der Erlös, dieser bisher einzigartigen Verkaufsausstellung, kommt der Stiftung „Kirstins Weg“ zugute.

Kienitz, selbst Kunstlehrerin an einer Neuwieder Schule, hatte das Bedürfnis einen Beitrag zur Krebsbekämpfung zu leisten und ist überglücklich, dass so viele Kunstschaffende ihre Idee aufgegriffen haben und sich an der Ausstellung beteiligen wollen.



Unter diesen Künstler und Künstlerinnen der Region befinden sich bekannte Namen wie Axel Bermel, Petra Blum, Günter Bruchof, Elvira Clemént, Sezai Dani, Dorothea Ermel, Helga Gans-Eichler, Anneliese Geisler, Ute Henne, Evelyn Hethey, Nicole Kienitz, Ine Knopp, Sigried Langert, Renate Lehmann, Sybille Lenz, Jörn Michaelis, Christina Naumann, Marie Schäfer, Stefanie Schmeink, Ilse Wichmann, Frieda Wionzek, und viele mehr. Unterstützt wird diese Aktion von der Firma LISOmed Medizintechnik, die ihrerseits die Krebsstiftung unterstützt. Die Webseite ist ab dem 25. Februar unter „www.neuwiederkuenstlergegenkrebs.de“ zu finden.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus: Türen auf mit "der Maus!"

Oberraden. Ab 11 Uhr haben alle Kinder und Jugendlichen in verschiedensten Stationen die Möglichkeit hinter die Kulissen ...

32 Vereine nehmen am Tag der Vereine in Neuwied teil

Neuwied. In der Neuwieder Innenstadt findet am Samstag, 1. Oktober die Veranstaltung "Tag der Vereine in Neuwied“ statt. ...

Neuwieder Grundschüler und Gymnasiasten forschen gemeinsam an "Rakete"

Neuwied. Was hat Brausepulver mit Raketen im Weltall zu tun? Dieser spannenden Frage wurde im Rahmen eines gemeinsamen MINT-Projektvormittages ...

4. Bendorfer Craft-Festival lockt auf den Kirchplatz

Bendorf. Endlich ist es wieder soweit! Nach einer langen Corona-Durststrecke findet am Samstag, 1. Oktober und Sonntag, 2. ...

Bendorf beteiligt Jugend an neuem Konzept für Freizeitflächen

Bendorf. Um die Spielplätze im Bendorfer Stadtgebiet wieder instand zu setzen und den Kindern und Jugendlichen Erlebnis- ...

21. Bauernmarkt im Kirchspiel Anhausen lockte wieder die Massen

Anhausen. Hinter dem DGH wurde die offizielle Eröffnung des traditionellen Bauernmarktes durchgeführt, dazu fanden sich viele ...

Weitere Artikel


Musikkirche Live - Gottesdienst feiern und Menschen helfen

Neuwied. Neben der Musik, persönlichen Glaubenszeugnissen und dem Gebet, wird einmal im Jahr für ein Neuwieder Projekt um ...

Förderkindergarten Rheinbrohl bekommt Spende

Rheinbrohl. Das Geld stammt aus der „Adventsaktion“ im Rheinbrohler Rathaus, welche kurzfristig als Ersatz für den ausgefallenen ...

Hohe Impfbereitschaft im Landkreis Neuwied

Kreis Neuwied. Bis Mitte Februar haben bereits 7.610 Menschen der Priorität 1 im Landkreis Neuwied ihre erste Impfdosis der ...

Unsachgemäßes Geländer verursacht 11.000 Euro Mehrkosten

Neuwied. Die AfD hatte seinerzeit in der entscheidenden Sitzung des Planungsausschusses beantragt, dass eine höhere Geländerkonstruktion ...

A 48: Sperrung in AS Bendorf wegen Baumfällarbeiten

Bendorf. Um die Arbeiten, bei denen Großgeräte zum Einsatz kommen, durchführen zu können, ist folgende Verkehrseinschränkung ...

Landtagskandidat Nick Baltrock (AfD) stellt sich vor

Ehlscheid. Heute stellt sich Nick Baltrock (AfD), der für den Wahlkreis 3 – Verbandsgemeinden Asbach, Bad Hönningen, Linz ...

Werbung