Werbung

Nachricht vom 18.02.2021    

VC Neuwied empfängt TV Holz am Samstag

Am Samstag (20. Februar) um 19 Uhr sind die proWin Volleys TV Holz in der Rhein-Wied-Halle zu Gast. Im Hinspiel blieben die Deichstadtvolleys mit 3:0 in der „Grünen Hölle“ siegreich.

In der letzten Saison gab es zuhause einen 3:0 Erfolg. Archivfoto: Eckhard Schwabe

Neuwied. „Nicht unser bestes und schönstes Spiel“, bilanzierte Dirk Groß seinerzeit. Auch für das Rückspiel gelten die Neuwiederinnen als klare Favoriten: Während sie seit Herbst ungeschlagen sind, haben die Saarländerinnen unter ihrem neuen Trainer Frederik Scheller jetzt zwei Niederlagen in Folge in Planegg-Krailling und zu Hause gegen Bad Soden zu verkraften.

Dirk Groß bleibt angesichts der Favoritenrolle seiner Philosophie treu. “Wir machen unser Ding und trainieren fleißig weiter, um unser Spiel zu verbessern. Dann werten wir ab Donnerstag Videos aus, um auf Besonderheiten reagieren zu können“. Wichtig für das Ambiente: „Die Trainingshalle ist wieder geheizt!“ Trotzdem hat die Mannschaft eine herbe Einschränkung zu verkraften: Lena Hoffmann darf bis auf weiteres nicht mehr an Training und Spielen teilnehmen. Die Spielerdecke, unter der sich die Mannschaft zu strecken hat, wird dünner…



Auf einem Gebiet hat der Verein schon jetzt das Klassenziel erreicht: Wenn schon die Fans auch in der Fastenzeit weiter auf den Besuch am Spielfeldrand verzichten müssen, so gilt der Livestream des VCN schon jetzt als erstligareif und erntet von Liga und Gästen viel Lob.

Deshalb freuen sich die Moderatoren Saskia und Fabian wieder darauf, am Samstag, 20. Februar, ab 18.45 Uhr unter Hier finden Sie weitere Berichte über die Deichstadtvolleys.target=_blank>www.sporttotal.tv/ma4d149a3d durch das Programm und das Spiel führen zu können.
(hw)


So lief das letzte Heimspiel gegen TV Holz



Hier finden Sie weitere Berichte über die Deichstadtvolleys.


Mehr dazu:   Deichstadtvolleys Neuwied  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Medaillensegen für Leichtathletinnen des VfL Waldbreitbach bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Waldbreitbach/Konz. Bei den Frauen dominierte Vivien Ließfeld den Weitsprung. Ihre drei weitesten Versuche hätten zu Gold ...

Triumph für Puderbacher KSC Karate Team: Drei Sportler auf dem Podium bei der Deutschen Meisterschaft

Puderbach/Erfurt. Vier Teilnehmer vom KSC Karate Team gingen an diesem Tag an den Start, um sich in den Altersklassen U16, ...

Deichlauf in Neuwied am 14. Juni: Wieder deutlich über 1.000 Anmeldungen

Neuwied. Und just am Eröffnungstag der Fußball-EM haben beim "Deichlauf präsentiert von Rhodius Mineralquellen" am Freitag, ...

Julian Kaske qualifiziert sich für Kanu-Marathon-Europameisterschaft

Koblenz/Neuwied. Der junge Athlet, der für den WSV Koblenz-Metternich antritt, fuhr bei den Deutschen Meisterschaften im ...

American Football: Unglückliche Niederlage der "Montabaur Fighting Farmers" zum Saisonauftakt

Montabaur. Bei bestem Football-Wetter fanden knapp 800 Zuschauer den Weg ins Stadion und wurden beim ersten Heimstpiel der ...

18. Windhagen Marathon: Erfolg auf ganzer Linie für Kinder in Not

Windhagen. Bei herrlichem Sonntagswetter fanden neben den 600 Teilnehmer auch viele Besucher den Weg ins Windhagener Josef-Rüddel-Forum. ...

Weitere Artikel


Offener Brief: Wiederaufnahme Schulbetrieb nach Lockdown

Niederbieber. „Wir als Eltern, aber ganz besonders unsere Kinder, tragen die Maßnahmen der pandemischen Gemengelage seit ...

Landtagskandidat Hermann Bernardy (FREIE WÄHLER) stellt sich vor

Asbach. Heute stellt sich Hermann Bernardy (FREIE WÄHLER), der für den Wahlkreis 3 – Verbandsgemeinden Asbach, Bad Hönningen, ...

Deutschlands bester Bio-Hofladen sitzt im Westerwald

Rennerod. Viele weitere Bioland-Hofläden sind in der Kategorie mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet worden. In einer ...

Vermisstensuche in Rheinbreitbach - Update: Frau gefunden

Rheinbreitbach. Die Frau gilt als orientierungslos und könnte sich möglicherweise in hilfloser Lage befinden. Die Feuerwehren ...

Covid-19-Schnelltest beim DRK-Kreisverband

Neuwied. Bis Ende März sind die Tests auf freiwilliger Basis in der Neuwieder Pfarrstraße möglich. Lehrkräfte, erzieherische ...

Teleskopstapler brannte in Lagerhalle

Niederhoppen. Auf der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung durch die ersteintreffende Feuerwehr Strauscheid bestätigt ...

Werbung