Werbung

Nachricht vom 17.02.2021    

A 48: Sperrungen an AS Bendorf am kommenden Samstag

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH lässt am 20. Februar 2021, in der Zeit von 8 bis etwa 17 Uhr, akute Fahrbahnschäden im Bereich der Anschlussstelle (AS) Bendorf beheben.

Bendorf. Zur Ausführung der Arbeiten sind folgende Verkehrseinschränkungen im vorgenannten Zeitraum in der AS Bendorf erforderlich:
Sperrung der Ausfahrt Bendorf zur B 42 in Richtung Vallendar aus Richtung Autobahndreieck Dernbach/Westerwald kommend. Die Umleitung in Richtung Vallendar erfolgt über den Kreisverkehrsplatz in der Ortslage Bendorf und ist ausgeschildert.

Sperrung der Zufahrt auf die A 48 in Richtung Koblenz von Bendorf (B 42) kommend. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt vor Ort über die B 42 zum Knotenpunkt B 413 und von dort zurück zur Zufahrt an der AS Bendorf in Richtung Koblenz.



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Wie wirkt sich die bundeseinheitliche Notbremse auf den Kreis Neuwied aus?

Das Infektionsgeschehen im Landkreis Neuwied ist leider weiterhin hoch. Auch wenn nach starkem Anstieg glücklicherweise an den vergangenen drei Tagen vergleichsweise moderate Neuansteckungszahlen zu verzeichnen waren, liegt die Sieben-Tages-Inzidenz immer noch bei 163.


Region, Artikel vom 20.04.2021

Im DRK Krankenhaus Neuwied entspannt aufwachen

Im DRK Krankenhaus Neuwied entspannt aufwachen

Im Neuwieder DRK Krankenhaus können die Patienten nun sehr entspannt in einem neuen Aufwachraum zu sich kommen. Während der Anbau der Klinik, in dem unter anderem ein fünfter OP-Saal entsteht, langsam Formen annimmt, sind einige Bereiche schon fertig.


Region, Artikel vom 21.04.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt auf 163

Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt auf 163

Im Kreis Neuwied wurden 39 neue Coronafälle sowie ein weiterer Todesfall am Mittwoch, den 21. April registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.136 an.


Region, Artikel vom 20.04.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied weiter rückläufig

Inzidenzwert im Kreis Neuwied weiter rückläufig

Am Dienstag, den 20. April wurden im Kreis Neuwied 23 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.097 an.


Einsatz Rettungshubschrauber: Motorradfahrer kollidiert mit Leitplanke

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem schweren Unfall eines Motorradfahrers. Er musste in die Klinik geflogen werden.




Aktuelle Artikel aus der Region


Kurzzeitige Verkehrseinschränkung auf der A 3

Montabaur. Zur Ausführung von Markierungsarbeiten ist die Sperrung der Ausfahrt der A 3-Anschlussstelle (AS) Montabaur Richtungsfahrbahn ...

Klein und Groß helfen beim Frühjahrsputz im Ring

Neuwied. Beim Frühjahrsputz im Ring konnten auf Abstand knapp 50 Personen begrüßt werden. Mario Seitz berichtet: „Super, ...

Lions Club Rhein-Wied unterstützt Bläserklasse der Konrad-Adenauer-Schule

Asbach. Dazu standen zwei von den Schülerinnen und Schülern erstellte und künstlerisch gestaltete Musikvideos gegen eine ...

Neubau der Aubachbrücke Oberbieber nimmt Form an

Neuwied. Anschließend legten Arbeiter die oberen Enden der Bohrpfähle frei, um darauf Stahlbetonbalken zu errichten. Deren ...

Wie wirkt sich die bundeseinheitliche Notbremse auf den Kreis Neuwied aus?

Neuwied. „Das ist deutlich zu hoch, zumal auch die Situation in den Kliniken ernst ist und die Kapazitäten der Intensivstationen ...

Mehrere PKW in Bendorf-Mülhofen mutwillig zerkratzt

Bendorf. Hierdurch wurden die PKW nicht unerheblich beschädigt. Die genaue Schadenssumme kann derzeit noch nicht beziffert ...

Weitere Artikel


VC Neuwied - Viel Arbeit auf dem Weg in die erste Liga

Neuwied. Auf personeller Ebene müssen Trainer- und Betreuerstab erweitert werden, die Verpflichtung eines hauptamtlichen ...

Landtagskandidat Stephan Wefelscheid (FREIE WÄHLER) stellt sich vor

Neuwied. Heute stellt sich Stephan Wefelscheid (FREIE WÄHLER), der für den Wahlkreis 4 – Stadt Neuwied, Verbandsgemeinden ...

Umfassende Hygienemaßnahmen in Wahllokalen

Neuwied. „Unser Antrag, die anstehenden Landtagswahlen ausschließlich als Briefwahl durchzuführen, wurde leider seitens des ...

Beleuchtung für Förderturm Grube Georg - NI ist dagegen

Willroth. Die ehemaligen Grubenanlage ist ein Stück Wirtschaftsgeschichte der Region. Sie steht als Industriedenkmal unter ...

Trickdiebstahl, sichergestellter Dolch und Unfallflucht

Trickdiebstahl
Unkel. Am Dienstag gegen 12:30 Uhr, wurde ein 80-jähriger Mann aus Erpel auf dem Parkplatz einer Bank in ...

60 kostenfreie Seminarplätze für Azubis der Handels- und der Tourismusbranche

Rengsdorf/Koblenz. Der Rengsdorfer Reiseveranstalter Berge & Meer Touristik GmbH und die IHK-Akademie Koblenz e. V. haben ...

Werbung