Werbung

Nachricht vom 12.02.2021    

Zwei Tankschiffe bei Unkel zusammengestoßen

Am heutigen Freitag, dem 12. Februar 2021 um 3 Uhr, kam es auf dem Rhein im Bereich von Unkel bei Rheinkilometer 636 zu einem Zusammenstoß zweier Tankschiffe.

Symbolfoto

Unkel. Ein mit 2.000 Tonnen Methanol beladenes bergfahrendes Tankmotorschiff kollidierte hierbei seitlich mit einem entgegenkommenden unbeladenen Tankmotorschiff. Bei diesem Fahrzeug handelte es sich um ein Doppelhüllenschiff. Es konnten Beschädigungen an der äußeren Hülle mit leichtem Wassereintritt festgestellt werden. Es kam zu keinem Personenschaden.

Durch den zuständigen Strommeister des WSA Koblenz wurde beiden Fahrzeugen ein vorläufiges Weiterfahrverbot ausgesprochen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


UPDATE: Brennender Güterzug in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand ein Waggon des Güterzuges im Vollbrand. Der Waggon war mit Papier beladen. ...

Sanierung der L 256 im Ortsteil Reifert

Roßbach. Ein besonders schlechter Teilabschnitt der L 256, nämlich innerhalb des Ortsteils Reifert, wird saniert. Die Bauarbeiten ...

Hobbywinzer Dietmar Rieth stellt das Weinjahr 2022 vor

Neuwied. Hierzu ist Dietmar Rieth, der ehemalige Landtagsabgeordnete und hauptberuflich als Dipl.-Ingenieur im Bereich der ...

"Tag der Vereine" in Neuwied: Riesenerfolg für die Veranstalter

Neuwied. Als am frühen Morgen des vergangenen Samstags alle Zelte und Stände hergerichtet und die vielfältigen Info-Materialien ...

RLP Poetry Slam-Finale in Linz: Aus "Lucky Loser" wurde "Lucky Winner"

Linz. Poetry Slam ist längst mehr als Subkultur: Es ist immaterielles Unesco-Kulturerbe, vereint Comedy, Lyrik sowie Prosa ...

Urbacher Jahrmarkt mit vielseitigem Angebot

Urbach. Friedel Rosenberg, Urbachs 1. Beigeordneter, der die Vertretung der erkrankten Ortsbürgermeisterin Brigitte Hasenbring ...

Weitere Artikel


Erfolg bei ersten Bieterrunde von Katringer Grünzeug eGiG

St. Katharinen. Nach der Begrüßung fasste Marlon Reich als Sprecher des Aufsichtsrates erst einmal kurz den Ablauf der Bieterrunde ...

Kontakte reduzieren: Strom- und Gaszähler selbst ablesen

Koblenz. Die Energienetze Mittelrhein, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) ...

Holger Wolf besucht Tafel Linz

Linz. Jeden Tag werden etliche Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch gegessen werden könnten. Gleichzeitig sind ...

Raiffeisenbank Neustadt geht gestärkt aus dem Corona-Krisenjahr hervor

Neustadt. „Ärmel hochkrempeln und für die Kunden da sein,“ lautete die Devise der Raiffeisenbank Neustadt. Vorstandsmitglied ...

Lockdown: FDP-Politiker aus Betzdorf und Neuwied loten Perspektive aus

Betzdorf/Neuwied. Am Freitag, den 12. Februar, findet ab 18 Uhr das nächste Instagram-Live-Format der heimischen FDP-Bundestagsabgeordneten ...

LES: Berufsbegleitende Qualifizierung zur Betriebsfachwirt

Neuwied. Die Fachschule vermittelt Ihnen berufliche weit über die kaufmännische Berufsausbildung hinausgehende Handlungskompetenzen ...

Werbung