Werbung

Nachricht vom 03.02.2021    

Diskussion über Wirtschaft, Energiewende und Tourismus

Ellen Demuth und Michael Wäschenbach diskutieren mit Tourismus-Staatssekretär Thomas Bareiß. Wie lassen sich Wirtschaft, Energiewende und umweltgerechter Tourismus in unserer Region miteinander verbinden.

Foto: CDU

Region. Zu diesen Themen wird am Freitag, 5. Februar 2021 der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Thomas Bareiß, in einer Online-Livediskussion mit den Abgeordneten Ellen Demuth und Michael Wäschenbach seine Ideen und Konzepte vorstellen. „Da Thomas Bareiß im Wirtschaftsministerium für die Bereiche Energie- und Mittelstandspolitik zuständig und darüber hinaus Beauftragter der Bundesregierung für Tourismus ist, ist er der ideale Ansprechpartner für unsere Region“, so Michael Wäschenbach und Ellen Demuth, die die Enquetekommission Tourismus im rheinland-pfälzischen Landtag geleitet hat.

„Besonders hier, an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen, stehen wir vor immensen Herausforderungen. In den kommenden Jahren wird entscheidend sein, die heimische Wirtschaft zu digitalisieren und im Einklang mit einer wirtschaftsfreundlichen Energiewende weiterzuentwickeln. Unsere Region bietet zahlreiche Chancen. Wir sind sicher, Staatssekretär Thomas Bareiß wird uns wichtige Impulse im Hinblick auf die Energiewende, die Wirtschaft und den Tourismus geben.“



Die Onlineveranstaltung findet statt am Freitag, 5. Februar ab 18 Uhr. Interessierte TeilnehmerInnen sowie Diskussionsbeiträge sind herzlich willkommen. Teilnehmende können sich über einen Link auf www.miwae21.de direkt in Zoom einloggen. Die Veranstaltung wird auch auf Facebook übertragen.
PM



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


AKTUALISIERT: Malu Dreyer erklärt Rücktritt - Alexander Schweitzer wird Nachfolger

Mainz. Bei einer Pressekonferenz hat die Regierungschefin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD), die Gründe für ihren überraschenden ...

Nach der Wahl: Stichwahlen im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Situation der anstehenden Stichwahlen sorgt für Spannung und eine zweite Wahlrunde in den betroffenen ...

SPD beeindruckt von blühendem Linz: Stadtrundgang im Zeichen des Naturschutzes

Linz. Uli Bieber, Vorsitzender des hiesigen SPD-Ortsvereins, begrüßte die Gäste mit den Worten: "Stadtentwicklung ist ein ...

Frauen Union im Kreis Neuwied lädt ein: Medikamentenknappheit - Was kann ich tun?

Neustadt. Erwin Rüddel, Mitglied im Gesundheitsausschuss des Bundestags, wird ein allgemeinverständliches Referat über die ...

Startschuss für Briefwahlen in Neuwied: Ortsvorsteher-Stichwahlen am 23. Juni

Neuwied. In seiner Sitzung am Dienstagabend hat der Stadtwahlausschuss die amtlichen Ergebnisse der Ortsvorsteherwahlen in ...

Ergebnisse der Kommunalwahl 2024 in der Stadt Neuwied

Stadt Neuwied. Damit unsere Leser schnell die für sie relevanten Ergebnisse finden, haben wir die Ergebnisse folgendermaßen ...

Weitere Artikel


Polizei fahndet nach Tankbetrüger - Zeugenaufruf

Koblenz/Montabaur. Ein bislang unbekannter Täter betankte im Zeitraum 26. Januar 2017 und 12. August 2020 in mindestens 21 ...

Stiftung Fly&Help baut in diesem Jahr in Togo ihre 500. Schule

Kroppach. Die Reiner-Meutsch-Stiftung Fly&Help hat eine Dynamik entwickelt, mit der nach ihrer Geburt vor etwas mehr als ...

Marco Polo-Reiseführer zeigt die Vorzüge Neuwieds

Neuwied. Oberbürgermeister Jan Einig fasst es so zusammen: „Es ist ein sehr lesenswerter Reiseführer geworden, der zahlreiche ...

Ferienfreizeit im Wiedtal 2021

Neuwied. In der Zeit vom 16. bis 20. August 2021 und vom 23. Bis 27. August wird allen Teilnehmern/Innen wieder ein abwechslungsreiches ...

CDU: Mehr Sicherheit auf dem Schulweg abgelehnt

Bad Hönningen. Der mehrheitlich im Stadtrat angenommen Antrag von CDU und SPD auf eine Fußgängerampel oder andere Geschwindigkeit ...

Geschwindigkeitskontrollen der Polizei Straßenhaus

Straßenhaus. Am Dienstag führten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Straßenhaus im Zeitraum von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr ...

Werbung