Werbung

Nachricht vom 29.01.2021    

Kinder- und Jugendhaus Heimbach-Weis startet Aktionen

Die Corona-Pandemie stellt auch die Organisatoren von Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche vor große Herausforderungen. Die sonst so geselligen Treffs des Neuwieder Kinder- und Jugendbüros (KiJub) können derzeit nicht durchgeführt werden, da der Schutz der Gesundheit aller vorgeht.

Logo

Neuwied. Deshalb hat das KiJub schon vor Weihnachten ein digitales Freizeitprogramm zusammengestellt, das jetzt durch Aktionen des Kinder- und Jugendhauses Heimbach-Weis erweitert wird.

Auch das Kinder- und Jugendhaus Heimbach-Weis reagiert also auf die aktuellen Gegebenheiten und bietet im Februar und März Online-Aktionen an. Los geht es ab dem 9. Februar mit einer Bastelaktion, dann heißt es „Karneval trotz Corona feiern, eben nur anders“. Mit viel Kreativität können die Kinder aus Einweg-Mundschützen Karnevalsmasken basteln. Wer möchte, kann ein Foto seiner Maske bis zum 16. Februar einschicken und erhält dadurch die Chance, zwei Eintrittskarten für den Zoo Neuwied zu gewinnen. Eine Anleitung sowie alle Infos zum Wettbewerb gibt es unter www.neuwied.de/digitales-freizeitprogramm.html



Außerdem sind eine Schnitzeljagd mit Geocaching, ein Rätsel mit Lieblingsorten in Heimbach-Weis und der Bau eines Insektenhotels für den eigenen Garten geplant. Die Termine hierzu werden noch auf Plakaten direkt am Treff, auf der Facebook-Seite des KiJub und im Digitalen Freizeitprogramm bekannt gegeben.

Das Jugendhaus in der Waldstraße 47a in Neuwied-Heimbach-Weis öffnet seinen regulären Betrieb wieder dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr, sobald dies möglich ist. Bis dahin ist das Team per E-Mail unter JHW@Stadt-Neuwied.de erreichbar. (PM)


Mehr dazu:   Coronavirus   Kultur & Freizeit  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Martin Diedenhofen lädt ein: "Döner mit Diedenhofen" in Puderbach

Puderbach. Das neue Gesprächsformat findet mit Martin Diedenhofen findet am 6. Oktober in Puderbach statt. Ab 19 Uhr lädt ...

"Waldbreitbacher Runde": Bürger können mit Jens Spahn diskutieren

Waldbreitbach. Themen der "Waldbreitbacher Runde" werden die hohe Inflation, die Energiekrise und der drohende Wohlstandsverlust ...

"Wirtschaftsstandort Neuwied sichern": Papayakoalition im Gewerbegebiet Heldenberg unterwegs

Neuwied. Hintergrund war ein Antrag der Firma Lohmann für eine Werkserweiterung und die Absicht der Stadt, den unmittelbar ...

SPD-Ortsverein Oberbieber ehrt langjährige Mitglieder

Neuwied-Oberbieber. Gemeinsam mit dem Generalsekretär der rheinland-pfälzischen SPD, Marc Ruland, nahm die Ortsvereinsvorsitzende ...

Dr. Stefanie Hubig zu Gast bei Sabine Bätzing-Lichtenthäler im "Insta-Live" Chat

Region. Bildung ist eine der Herzkammern der rheinland-pfälzischen Politik. Gleichzeitig steht sie vor großen Herausforderungen, ...

Mehr als 1,8 Millionen Euro für Schulen in Neuwied

Neuwied. Für die Erweiterung und den Umbau eines Schulgebäudes an der Freien Waldorf Schule Neuwied kann der Schulträger ...

Weitere Artikel


Hochwasser an Holzbach, Saynbach und Wied

Region. Die Verbandsgemeinde Dierdorf wird mit dem Holzbach als erste von den Wassermassen aus dem Westerwald erreicht und ...

Am Wochenende wird es im Westerwald wieder weiß

Region. Die Woche geht mit Tauwetter, Regen und Hochwasser in den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald zu Ende. ...

VC Neuwied muss in Stuttgart antreten

Neuwied. Diese Talente sollen unter Führung von Johannes Koch an die Eliteliga herangeführt werden, was ja auch seit Jahreswechsel ...

Betreuungsplatzvergabe für Kindergartenkinder in Bad Honnef

Bad Honnef. Anmeldungen in Kindertageseinrichtungen
Seit November 2020 zeigen Eltern/Erziehungsberechtigte ihre Bedarfe ...

Bei Kontrolle Friseursalon im Keller entdeckt

Neuwied. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung hatten sich Mitarbeiter der Behörde und Bereitschaftspolizisten auf den Weg gemacht, ...

Deichtore geschlossen

Neuwied. Bleibt es bei der Prognose des Hochwassermeldedienstes, wird das Wasser hinter den Deichtoren eine Höhe von etwa ...

Werbung