Werbung

Nachricht vom 10.01.2021    

Eine-Welt-Laden Neuwied wieder geöffnet

Ab 11. Januar hat der Neuwieder Eine-Welt-Laden in der Marktstraße 62 wieder geöffnet.

Foto: Verein

Neuwied. Das ehrenamtliche Ladenteam bietet unter strenger Beachtung der aktuellen Hygieneregelungen fair gehandelte und biologisch hergestellte Lebensmittel wie Reis, Nudeln, Quinoa, Gewürze, Rohrzucker, Olivenöl, Tee, Kaffee, Honig, Schokolade und Bananen an. Durch die weltweite Pandemie sind gerade auch die Produzentinnen und Produzenten in den ärmeren Ländern der einen Welt betroffen. Absatzmärkte sind zusammengebrochen, die Gesundheits- und Sozialsysteme oft überlastet.

Ausgleichszahlungen für bedrohte Existenzen gibt es in der Regel nicht. Viele sind von Arbeitslosigkeit, Armut und Hunger bedroht. Das Ladenteam des Eine-Welt-Ladens will hier ein Zeichen setzen, dass auch diese Menschen trotz der derzeitigen erheblichen Probleme, die Corona auch in Deutschland verursacht, nicht vergessen werden dürfen. Es gilt hier Solidarität mit den Produzentinnen und Produzenten zu zeigen und diese gerade jetzt durch den Kauf fair gehandelter Produkte zu unterstützen.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Wie wirkt sich die bundeseinheitliche Notbremse auf den Kreis Neuwied aus?

Das Infektionsgeschehen im Landkreis Neuwied ist leider weiterhin hoch. Auch wenn nach starkem Anstieg glücklicherweise an den vergangenen drei Tagen vergleichsweise moderate Neuansteckungszahlen zu verzeichnen waren, liegt die Sieben-Tages-Inzidenz immer noch bei 163.


Region, Artikel vom 20.04.2021

Im DRK Krankenhaus Neuwied entspannt aufwachen

Im DRK Krankenhaus Neuwied entspannt aufwachen

Im Neuwieder DRK Krankenhaus können die Patienten nun sehr entspannt in einem neuen Aufwachraum zu sich kommen. Während der Anbau der Klinik, in dem unter anderem ein fünfter OP-Saal entsteht, langsam Formen annimmt, sind einige Bereiche schon fertig.


Region, Artikel vom 21.04.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt auf 163

Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt auf 163

Im Kreis Neuwied wurden 39 neue Coronafälle sowie ein weiterer Todesfall am Mittwoch, den 21. April registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.136 an.


Region, Artikel vom 20.04.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied weiter rückläufig

Inzidenzwert im Kreis Neuwied weiter rückläufig

Am Dienstag, den 20. April wurden im Kreis Neuwied 23 neue Coronafälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.097 an.


Einsatz Rettungshubschrauber: Motorradfahrer kollidiert mit Leitplanke

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem schweren Unfall eines Motorradfahrers. Er musste in die Klinik geflogen werden.




Aktuelle Artikel aus der Region


Kurzzeitige Verkehrseinschränkung auf der A 3

Montabaur. Zur Ausführung von Markierungsarbeiten ist die Sperrung der Ausfahrt der A 3-Anschlussstelle (AS) Montabaur Richtungsfahrbahn ...

Klein und Groß helfen beim Frühjahrsputz im Ring

Neuwied. Beim Frühjahrsputz im Ring konnten auf Abstand knapp 50 Personen begrüßt werden. Mario Seitz berichtet: „Super, ...

Lions Club Rhein-Wied unterstützt Bläserklasse der Konrad-Adenauer-Schule

Asbach. Dazu standen zwei von den Schülerinnen und Schülern erstellte und künstlerisch gestaltete Musikvideos gegen eine ...

Neubau der Aubachbrücke Oberbieber nimmt Form an

Neuwied. Anschließend legten Arbeiter die oberen Enden der Bohrpfähle frei, um darauf Stahlbetonbalken zu errichten. Deren ...

Wie wirkt sich die bundeseinheitliche Notbremse auf den Kreis Neuwied aus?

Neuwied. „Das ist deutlich zu hoch, zumal auch die Situation in den Kliniken ernst ist und die Kapazitäten der Intensivstationen ...

Mehrere PKW in Bendorf-Mülhofen mutwillig zerkratzt

Bendorf. Hierdurch wurden die PKW nicht unerheblich beschädigt. Die genaue Schadenssumme kann derzeit noch nicht beziffert ...

Weitere Artikel


Auf Spaßfahrt folgte Unfallaufnahme

Spaßfahrt endet mit polizeilicher Unfallaufnahme
Bonefeld. Am Sonntagvormittag (10. Januar) meldete eine Spaziergängerin ...

Nach Ablehnung: Ich tu´s ruft Verfassungsgerichtshof an

Neuwied. Die Nichtzulassung erfolgte laut Wählergruppe, obwohl alle gesetzlich vorgeschriebenen Unterlagen eingereicht und ...

Die Erhöhung der Grundsteuer beschäftigt Leser Sigurd Remy

Neuwied. „Durch die Große Koalition kommen nun die Grundrente, ein höheres Kindergeld und der Soli ist weitestgehend abgeschafft. ...

Einfach mal anpacken und was für Umwelt und Sauberkeit tun

Neuwied. Ausgestattet mit Müllzange, Handschuhe und Müllbeutel ging es motiviert ans Werk, zum Beispiel durch die Seminarstraße, ...

Überwältigende Unterstützung für den Zoo Neuwied

Neuwied. Thiel hatte am Samstag gemeinsam mit Wirtschaftsberater Hans-Dieter Neuer, dem Vorsitzenden des Zoo-Fördervereins ...

Große Impfaktion in Neuwied

Neuwied. „Durch die gute Vorplanung sind die Abläufe reibungslos und die hohe Anzahl an Impfungen kann zügig durchgeführt ...

Werbung