Werbung

Nachricht vom 18.12.2020    

SWN und SBN im reduzierten Betriebsmodus

Die Stadtwerke und die Servicebetriebe Neuwied unterstützen die verschärften Corona-Regeln und gehen bis auf Weiteres in einen reduzierten Betriebsmodus. Auch das Kundencenter ist geschlossen.

Bendorf. Um die Kontakte auf das absolut notwendige Mindestmaß zu beschränken, müssen Anliegen grundsätzlich per Telefon oder Mail vorgetragen werden. Nur in absoluten Ausnahmefällen erfolgt eine Vergabe von persönlichen Terminen. Aufgrund der Situation kann es hier und da zu Verzögerungen in den Abläufen kommen. Daher bitten SWN und SBN im Vorfeld um Geduld und Verständnis.

Mehr unter Telefon 02631/85 -1400 oder per E-Mail an info@swn-neuwied.de. Das Forderungsmanagement (Kasse) ist unter Telefon: 02631/85 -2260 oder per E-Mail: forderungsmanagement@swn-neuwied.de. erreichbar.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Die Legobörse Puderbach geht in die siebte Runde

Puderbach. Am 10. März verwandelt sich das Puderbacher Gemeinschaftshaus zum siebten Mal in ein Eldorado für alle Lego-Liebhaber. ...

Hotel Westerwald Treff behält Vier-Sterne-Auszeichnung nach erfolgreicher Nachklassifizierung

Oberlahr. Das Hotel "Westerwald Treff" in Oberlahr erstrahlt weiterhin mit seinen vier Sternen, nachdem es im Rahmen der ...

Mit alten Schätzen aus dem Vintage Kontor nachhaltig leben und schenken

Kirchen. Begleitet wurde Sandra Köster von den Wirtschaftsförderern Lars Kober (Kreisverwaltung) und Riccarda Vitt (VG Kirchen). ...

Wirtschaftsministerin Schmitt weiht neues Qualitätslabor von Lohmann ein

Neuwied. Beim Besuch tauschte sich Ministerin Schmitt mit der Geschäftsführung von Lohmann über wichtige Themen wie den Bürokratieabbau ...

Erlebe die Zukunft der Mobilität: Elektrisierendes E-Mobilität Event in Puderbach

Puderbach. Bei diesem speziellen Event haben Besucher die Chance, die neuesten Elektrofahrzeuge zu erleben und sogar selbst ...

2024: IHK & WFG fördern den Austausch im Neuwieder Wirtschaftsnetzwerk

Neruwied. Die IHK-Regionalgeschäftsstelle Neuwied und die Wirtschaftsförderung des Landkreises Neuwied bieten in Kooperation ...

Weitere Artikel


Entertainer Daniel Koch nutzt Lockdown für neuen Song

Melsbach. Seine ersten beiden Titel "Das Hamsterkauf Lied" und "Verdammt ich schließ Dich" haben bereits fast 200.000 Menschen ...

Lebendige Gewässer in Rheinland-Pfalz: SGD Nord veröffentlicht Entwürfe

Koblenz. Wie dies erfolgen soll, wird im Bewirtschaftungsplan und in Maßnahmenprogrammen dargelegt, die vor kurzem überprüft ...

30.000 Schoko-Weihnachtsmänner verschenkt

Kurtscheid. Erneut haben die fleißigen Helfer der gemeinnützigen Organisation aus Kurtscheid in Kooperation mit den Ortsbürgermeistern ...

Service Bürgerbus VG Unkel eingeschränkt

Unkel. „Darüber hinaus bieten wir einen Einkaufs- und Lieferservice an. Rufen Sie uns dazu einfach unter der bekannten Rufnummer ...

Fahrradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Bendorf Die Beamten stellten in der Hüttenstraße im Gegenverkehr ein komplett unbeleuchtetes fahrendes Fahrrad in Fahrtrichtung ...

LG Rhein-Wied freut sich auf sieben Zugänge

Neuwied. Der erste ist ein Rückkehrer: Moritz Beinlich, der im Winter 2016/17 nach seinem Abitur nach Regensburg umzog, dort ...

Werbung