Werbung

Nachricht vom 17.12.2020    

Dorfgemeinschaftshaus Hardert mit Beamer ausgerüstet

Im Rahmen der zehnten Sitzung am 15. Dezember nahmen die Ratsmitglieder zusammen mit dem Ortsbürgermeister den neu eingerüsteten Beamer im großen Saal des Dorfgemeinschaftshauses (DGH) Hardert erstmals offiziell in Betrieb.

Von links: Beigeordneter Peter Jung, 2. Beigeordnete Martina Dittrich, Ortsbürgermeister Heiko Schlosser

Hardert. Zum fest installierten Beamer gehört eine elektrisch betriebene Leinwand, Equipment zur kabellosen Verbindung mit diversen Endgeräten und Zubehör zur Übertragung und Sichtbarmachung des Fernsehsignals.

Der Rat war sich einig, dass mit Einrüstung des Beamers eine wesentliche Aufwertung des DGHs erfolgt ist und sich damit vielfältige Benutzungs- und Veranstaltungsmöglichkeiten des großen Saals ergeben.

Auch zukünftigen Mietern des DGHs kann der Beamer mit entsprechendem Zubehör je nach Bedarf auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden. Möglich würde die Realisierung dieses tollen Projektes nicht zuletzt durch die Förderung aus dem LEADER-Programm der Europäischen Union.




Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Hans-Martin Born tritt als Bürgermeisterkandidat für Puderbach an

Puderbach. Die CDU-Liste für Puderbach ist laut Hans-Martin Born mit vielversprechenden Kandidaten aus verschiedenen Generationen ...

VERSCHOBEN! Entenangeln im Aubach: CDU Oberbieber feiert 50-jähriges Jubiläum

Oberbieber. Für die Kinder warten süße Preise, die erwachsenen Gewinner dürfen sich über Freigetränke freuen. Für das leibliche ...

FWG Unkel initiiert Förderverein für Kinder- und Jugendkultur

Unkel. Viele Spielplätze sind durch Sperrungen oder Rückbauten von Spielgeräten sowie Reduzierung der Spiel- und Klettermöglichkeiten ...

Stadt Neuwied erhält rund 30.000 Euro vom Bund für Kinder- und Jugendprojekt

Neuwied. Die Mittel stammen aus dem Bundesprogramm "Das Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit" des Bundesministeriums ...

AfD Neuwied tritt zur Kreistagswahl an: Andreas Bleck ist Spitzenkandidat

Kreis Neuwied. Der Kreisvorsitzende Dr. Jan Bollinger MdL: "Als AfD Neuwied machen wir auf allen Ebenen verantwortliche Politik ...

Energiewende: Bürgerinitiative fordert Stärkung der Neuwieder Stadtwerke

Neuwied. Die Bürgerinitiative "ENERGIEWENDE NEUWIED. Natürlich. Gemeinsam. Gestalten" warnt vor einer dramatischen Verschlechterung ...

Weitere Artikel


VG Rengsdorf Waldbreitbach schließt Verwaltungen für Publikumsverkehr

Rengsdorf. Von der Schließung sind auch die Bücherei, das Wiedtalbad und die Tourist-Information in Waldbreitbach betroffen. ...

Kreiswasserwerk Neuwied erhöht die Preise

Neuwied. „Dass die Gebühren so lange stabil bleiben konnten, lag unter anderem an den zurückliegenden dank trockener Sommer ...

Fußweg erstrahlt in neuem Licht

Neuwied. Bei Dunkelheit war die Verkehrssicherheit des Weges nicht mehr gewährleistet. Jetzt kam die Verwaltung dem Anliegen ...

Barrierefreier Ausbau des Linzer Bahnhofes beginnt im Januar

Linz. Die CDU-Landtagsabgeordnete Ellen Demuth berichtet, dass Staatssekretär Becht den Baubeginn für den 4. Januar 2021 ...

Entzug der Fahrerlaubnis keine unzumutbare Härte während Corona

Koblenz. Nach dem Gesetz gilt der Inhaber einer Fahrerlaubnis unter anderem dann als ungeeignet zum Führen von Kraftfahrzeugen ...

Verwaltung baut Jugend-Online-Portal auf

Neuwied. Beim Aufbau setzt man auf eine möglichst hohe Beteiligung von Jugendlichen und Akteuren in der Kinder- und Jugendarbeit. ...

Werbung