Werbung

Nachricht vom 04.11.2020    

Kreis Neuwied erteilt Ausnahmegenehmigungen für Bewegungsjagden

Neben dem Corona-Virus macht der Jägerschaft ein weiteres Virus Sorgen: Die Afrikanische Schweinepest (ASP), die auch eine deutliche Gefahr für Hausschweine darstellen kann, ist in Deutschland angekommen und jüngst wird von den ersten Fällen in Sachsen berichtet.

Sie werden trotz Corona bejagt. Foto: Wolfgang Tischler

Region. Es ist umso wichtiger, die bereits seit Monaten laufenden Schutzprogramme in dem Zusammenhang nicht gänzlich zu unterbrechen, die unter anderem eine konsequente Bejagung von Schwarzwild beinhalten.

In Zeiten der erneuten Kontaktbeschränkungen eine Herausforderung für die Organisatoren und Behörden gleichermaßen. Für den Kreis Neuwied konnten sich nun Kreisjagdmeister Kurt Milad und die zuständige untere Jagdbehörde auf eine Freigabe für Bewegungsjagden per Sondergenehmigung einigen. Da diese im Freien stattfinden, somit generell problemlos Abstand gehalten werden kann und die Aspekte der Tierseuchengesetze als deutliches Argument betrachtet wurden, gestattet man entsprechende, wichtige Veranstaltungen.



Allerdings muss jede einzelne Jagd bei der Behörde angemeldet werden, es gelten selbstverständlich die generellen Hygiene-Regeln und Dokumentationspflichten der jeweils aktuellen Corona-Verordnung und die Zusammenkünfte werden auf die rein jagdliche Aktivität begrenzt. Entsprechende Konzepte wurden unter der Federführung des Kreisjagdmeisters entwickelt und sind die Grundlage der Ausnahmegenehmigung seitens der Kreisverwaltung.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kita-Quereinsteiger: Pädagogische Zusatzqualifikation an der vhs Neuwied erwerben

Neuwied. Lehrkräfte aller Schularten, Fachpersonal aus den Bereichen (Kinder-)Krankenpflege, Haus- und Familienpflege sowie ...

"Musikalisch, kulinarisch, anregend": Sonntagsmatinee auf dem Willy-Brandt-Platz

Unkel. Der Ortsverein der SPD Unkel & Bruchhausen lädt zur Sonntagsmatinee auf den Willy-Brandt-Platz in Unkel ein. Das vielfältige ...

Appell von Landrat Achim Hallerbach: "Wahlrecht als demokratisches Instrument nutzen"

Kreis Neuwied. Gewählt werden Kommunalparlamente wie Gemeinde- und Stadträte sowie Verbandsgemeinderäte und der Kreistag. ...

Verkehrsunfall in Oberdreis: Motorradfahrer leicht verletzt

Oberdreis. Gegen 16.15 Uhr kam es in der Wilhelmstraße in Oberdreis zu dem Vorfall. Laut Angaben der Polizei fuhr der 63-Jährige ...

Windpark Höhn: Welches Potenzial bieten Windkraftanlagen im Wald für die Energiewende?

Höhn. Bei einem Besuch des Windparks in Höhn hatten 20 Teilnehmer dafür kompetente Ansprechpartner mit Anja Wissenbach von ...

Dritte Ausgabe der Horhausener Dart Open: Pfeile flogen für einen guten Zweck

Horhausen. Die Eröffnung des Charity-Events erfolgte durch den Verbandsgemeindebürgermeister Fred Jüngerich und den Horhausener ...

Weitere Artikel


Dreister Diebstahl am Kreisverkehr

Neuwied. Der bisher unbekannte Mann ging dann aber hinter der Radfahrerin über die Straße und griff sich wohl, die in einem ...

Knusperpfad ersetzt den Knuspermarkt in Neuwied

Neuwied. Im Mittelpunkt stehen dabei die beliebten Spielwelten des Kinder-Weihnachtsdorfes, die stets viele Menschen anlockten ...

Inzidenzwert auf neuem Höchststand im Kreis Neuwied



Neuwied. Der Kreis Neuwied liegt weiterhin in der Warnstufe „rot" und gilt als Risikogebiet. In der Fieberambulanz Neuwied ...

Scheckkarte gestohlen und missbraucht

56249 Herschbach. Im Zeitraum vom 23. Oktober 2020 bis 27. Oktober 2020 wurde dem Geschädigten durch einen unbekannten Täter ...

Hardert feiert Sankt Martin anders

Hardert. Alle Kinder aus Hardert sind herzlich dazu aufgerufen, tolle Windlichter zu gestalten und an Nachbarn zu verschenken, ...

Westerwälder Rezepte: Heut gibt's Eierkäs

Unsere Leserin Alexandra Fröhlich hat uns dieses Rezept für den Westerwälder Eierkäs zugesendet.

Zutaten:
1 Liter Milch
½ ...

Werbung