Werbung

Nachricht vom 14.10.2020    

Neue Website des Städtepartnerschaftskomitees Berck-sur-Mer

Das Bad Honnefer Komitee, das die Städtepartnerschaft mit der nordfranzösischen Stadt Berck-sur-Mer organisiert, hat die coronabedingte Zwangspause gut genutzt und seine Website neugestaltet. Hier wird für die Unternehmungen der sehr aktiven Städtepartnerschaft geworben. Vielleicht weckt die Website ja Lust, das Städtepartnerschaftskomitee zu unterstützen, von den vielen schönen Aktionen zu profitieren und aktiv mitzuwirken.

Drachenfest am Atlantik-Strand in Berck-sur-Mer (Foto Dr. Eckhard Krüger) und Kurhaus Bad Honnef (Foto Stadt Bad Honnef)

Bad Honnef. Der Internet-Auftritt richtet sich mit französischen Texten erstmals auch direkt an die Freundinnen und Freunde, Nachbarinnen und Nachbarn jenseits des Rheins. Da die persönlichen Begegnungen derzeit sehr eingeschränkt sind, eröffnet die Website, neue Möglichkeiten des digitalen Austauschs und Kennenlernens.

Bürgermeister Otto Neuhoff richtet ein Grußwort an die französischen Freundinnen und Freunde und lädt sie ein, Bad Honnef und die Region kennen und genießen zu lernen. In Berck-sur-Mer ist der Wein vom Mittelrhein inzwischen wohlbekannt, wird er doch seit Jahren als Gastgeschenk in Berck-sur-Mer überreicht und rundet die Mitgliederversammlungen, die in der Partnerstadt stattfinden, ab. Bad Honnef hat nicht nur Kulinarisches zu bieten, denn ein Eckpfeiler der deutsch-französischen Verständigung wurde hier gesetzt und die Website verweist deshalb auf das Konrad-Adenauer-Haus in Rhöndorf. Die schönen Fotos aus Bad Honnef und Berck-sur-Mer vermitteln einen Eindruck aus den Partnerschaftsstädten.

Mehr Informationen gibt es hier.





Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Corona im Kreis Neuwied - Wieder zwölf Neuinfektionen

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Donnerstag, den 29. Juli wiederum zwölf neue Corona-Infektion. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden müssen, beläuft sich auf 80.


ADFC: Treffen zur Gründung einer Ortsgruppe in Neuwied

Fahrradverband will vor Ort aktiv werden. Daher lädt er am 5. August 2021 ab 18 Uhr in das Bootshaus Neuwied, Rheinstraße 80, ein zwecks Gründung einer ADFC-Ortsgruppe für Neuwied.


Region, Artikel vom 29.07.2021

Wäller helfen Flutopfern persönlich

Wäller helfen Flutopfern persönlich

Mehr als 140.000 Euro sind von dem Verein Wäller Helfen zugunsten der Flutopfer bislang gesammelt worden. Die ersten Finanzhilfen, aber auch helfende Hände aus dem Westerwald, kamen in Kooperation mit Spotted Westerwald am vergangenen Wochenende persönlich in der Krisenregion an.


Region, Artikel vom 29.07.2021

Inselbiergarten statt Inselfest

Inselbiergarten statt Inselfest

Das für das vierte August-Wochenende geplante Inselfest wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Auch wenn die aktuellen Umstände ein Inselfest möglich gemacht hätten und es einige positive Resonanzen aus der Bevölkerung gab, gibt es doch noch zu viele Unwägbarkeiten, die den Vorstand dazu veranlasst haben, die 50. Auflage auf 2023 zu schieben.


Öffentliche Versteigerung am 31. Juli 2021 in Moschheim

Bereits zum 5. Mal muss die öffentliche Versteigerung der Firma Philippi-Auktionen aus Moschheim unter freiem Himmel und mit einem Hygienekonzept stattfinden. Die Auktion beginnt am Samstag, 31. Juli 2021 gegen 11.15 Uhr.




Aktuelle Artikel aus der Politik


Kreisel am Wasserturm in Engers bleibt Streitthema

Engers. Zum Zeitpunkt der Entscheidung war es jedoch für die Mehrheit der Engerser Ortsbeiratsmitglieder die einzige realisierbare ...

Bendorf radelt auch in diesem Jahr für ein gutes Klima

Bendorf. Einzeln oder in Teams geht es darum, vom 6. bis 26. September mit Fahrrad, Rennrad oder Pedelec so viele Kilometer ...

Sportplatz Dierdorf ergrünt - Infoveranstaltung der Grünen

Dierdorf. Treffpunkt ist der kleine Marktplatz vor der katholischen Kirche. Von hier aus gibt es einen Spaziergang zum Sportplatz. ...

Podiumsdiskussion: Generation Corona-Kita, Schule und Ausbildung

Neuwied. Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf Kita, Schule und Ausbildung? Darüber wollte der Grüne Bundestagskandidat ...

Marktstraße: Sanierungsbeginn in erster Augustwoche

Neuwied. Dieser Abschnitt wird grundlegend erneuert; heißt: Der vorhandene Aufbau wird abgetragen, der Oberbau der Straße ...

Umfrage zur nachhaltigen Stadtentwicklung in Bad Honnef

Bad Honnef. Daten und Antworten werden vollständig anonymisiert und absolut vertraulich behandelt.

Der Klimawandel führt ...

Weitere Artikel


Kreis Neuwied weiter in Warnstufe „rot“ – Inzidenzwert 52,4

Neuwied. Am heutigen Mittwoch wurden im Kreis Neuwied insgesamt 25 neue Positivfälle registriert. Damit ergibt sich ein neuer ...

Bestand der Eishalle Neuwied steht nicht zur Disposition

Neuwied. „Eine Schließung der Halle über den Winter ist vorerst vom Tisch. Wir haben gemeinsam mit allen Beteiligten einen ...

PKW Fahrer entzieht sich Verkehrskontrolle durch Flucht

Bonefeld. Dem Fahrzeugführer wurden im Kreisverkehr mittels Polizeikelle deutliche Anhaltezeichen gegeben. Hieraufhin fuhr ...

HALLOWEEN ROCKT! Virtuelle Party am 31. Oktober 2020

Borod. Wie soll das funktionieren?
Am 31. Oktober 2020 kann jeder Interessierte kostenfrei ab 20 Uhr über die Homepage www.halloween-rockt.de ...

Klasse 3b der Sankt-Martinus-Grundschule im Forscherfieber

Bad Honnef. Für ihr Engagement, insbesondere auch in Kooperation mit der Bad Honnef AG wurde die Schule mehrfach auf Landesebene ...

Bauern- und Winzerverband fordert Jagd auf Wölfe

Koblenz. Die Bauern meinen, der Wolf gehöre nicht in unsere Kulturlandschaft und bei der lauernden Gefahr für Mensch und ...

Werbung