Werbung

Nachricht vom 06.10.2020    

Corona: Steigende Neuinfektionen in Bad Honnef nach Ausbruch in Einrichtung

In den vergangenen Tagen hat sich die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Bad Honnef auf derzeit 18 Fälle (Stand: 6. Oktober 2020) erhöht. Der sprunghafte Anstieg bei den Neuinfektionen ist weitestgehend auf einen aktuellen Ausbruch unter den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Mitarbeitenden einer Einrichtung im Stadtgebiet zurückzuführen, erklärt Holger Heuser, Erster Beigeordneter der Stadt Bad Honnef.

Symbolfoto

Bad Honnef. „16 der 18 aktuell positiv getesteten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bad Honnef leben oder arbeiten in dieser Einrichtung. Insgesamt zählt die Einrichtung derzeit 22 bestätigte Infektionsfälle. 40 Personen befinden sich in Quarantäne.“ Zwei Personen aus der Einrichtungen waren in den vergangenen Tagen mit Symptomen der COVID-19-Erkrankung zur Untersuchung in Krankenhäusern vorgestellt worden, konnten diese aber bereits wieder verlassen.

Das zuständige Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises hat zwischenzeitlich alle in der Einrichtung lebenden und arbeitenden Personen testen lassen. Die Ergebnisse einer Testung vom heutigen Dienstag stehen noch aus. Die Gesamtzahl aller Testungen durch das Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises in der betroffenen Einrichtung beläuft sich derzeit auf rund 280 Abstriche. Für die Einrichtung wurde für die Dauer des akuten Infektionsgeschehens ein vorübergehendes Betretungsverbot für Angehörige und Besucher ausgesprochen.

„Die Stadt steht im engen Kontakt mit der Einrichtungsleitung und hat nach Bekanntwerden des Ausbruchs unverzüglich ihre umfassende Unterstützung angeboten“, erklärt der Erste Beigeordnete: „Die Einrichtungsleitung hat uns mitgeteilt, dass die Einrichtung personell und ausstattungstechnisch gut aufgestellt sei. Selbstverständlich stehen wir bereit, sollte dennoch kurzfristig Unterstützung benötigt werden.“
(PM)



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Unbekannter hebt Geld ab - Öffentlichkeitsfahndung

Am 2. Juli 2020 entwendete ein bislang unbekannter Täter zwei EC-Karten einer 87-jähringen Geschädigten. Im Zeitraum vom 2. bis 8. Juli 2020 wurden beide zuvor entwendeten EC-Karten achtmal zur Nutzung an Geldautomaten im Bereich der Stadt Neuwied/Stadtteil Heimbach-Weis sowie zum Einkauf in einem Baufachmarkt eingesetzt.


Region, Artikel vom 25.11.2020

31 neue Coronafälle in der Stadt Neuwied

31 neue Coronafälle in der Stadt Neuwied

Die Kreisverwaltung meldet am heutigen Mittwoch, den 25. November 38 neue positive Coronafälle im gesamten Kreis. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 1.795 an. Aktuell sind 321 infizierte Personen in Quarantäne. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt RLP bei 111,0.


Die neuesten Beschlüsse zu Corona und die Auswirkungen für Rheinland-Pfalz

Angela Merkel hat mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten in einer Videoschalte über neue Corona-Regeln sehr lange beraten. Malu Dreyer kam mit einer Verspätung von dreieinhalb Stunden zur angesetzten Pressekonferenz und nannte die wichtigsten Eckpunkte der Absprachen.


Neues Poster: Neuwieder Architekturschätze entdeckt

Uwe Langnickel, Maler und Grafiker aus Dierdorf, war wieder mit dem Skizzenbuch unterwegs und hat eine neue Serie Neuwieder Motive gezeichnet und gemalt, die er in einem Poster zusammengefügt hat. Sein Hauptaugenmerk lag dabei auf den architektonischen Schätzen der Deichstadt.


Region, Artikel vom 25.11.2020

Christoph Heck ist neuer Leiter des Ordnungsamtes

Christoph Heck ist neuer Leiter des Ordnungsamtes

Das städtische Ordnungsamt steht unter neuer Leitung: Christoph Heck ist bei der Stadt Bad Honnef seit dem 1. November dieses Jahres beschäftigt und trägt die Führungsverantwortung für das aktuell zwölfköpfige Team. Der 41-Jährige folgt in dieser Funktion auf Gerrit Schöne-Warnefeld, der die Zentrale Vergabestelle in der städtischen Kämmerei übernommen hat.




Aktuelle Artikel aus der Region


Christoph Heck ist neuer Leiter des Ordnungsamtes

Bad Honnef. Seit vielen Jahren sitzt Christoph Heck fest im beruflichen Sattel und kann auf Berufserfahrung bei verschiedenen ...

Volkstrauertag im kleinen Kreis - Weihnachtsbaum ab 1. Advent

Rheinbrohl. Ewald Schneider und Dieter Erben vertraten die Vereinigung ehemaliger 29er und Förderer des Ehrenmals e.V., Peter ...

Sicher Zuhause leben: Der Hausnotruf des DRK hilft

Neuwied. Im DRK-Kreisverband Neuwied betreuen die Hausnotruf-Beauftragte Claudia Weinberg und ihr sechsköpfiges Team zurzeit ...

Deutsche Schienenhilfe: Es wird doch nicht leiser im Rheintal

Neuwied. "Jahrelang wurde den Bürgern im Rheintal versprochen, dass zum Fahrplanwechsel 2020 alles besser wird. Jahrelang ...

Ein wenig Normalität in schwierigen Zeiten

Ockenfels. Leiter Stephan Kurenbach: „Dieses Jahr bedeutet Weihnachten für alle vielen Einschränkungen machen zu müssen und ...

Zwei Einsatzfahrzeugen des Ordnungsamtes beschädigt

Bad Honnef. Bei der Kontrolle des Stadtgartens konnten am 20. November 2020 gegen 20:40 Uhr eine Gruppe von mindestens sieben ...

Weitere Artikel


Kreis Neuwied weiter in Warnstufe orange - 12 neue Fälle

Neuwied. Aktuell sind 92 infizierte Personen in Quarantäne. In der Fieberambulanz Neuwied wurden am Dienstag 135 Testungen ...

Spenden-Flohmarkt der Katzenhilfe

Neuwied. Das „Trödel-Lager“ der Katzenhilfe läuft allmählich über. Deshalb hat das Flohmarktteam der Tierschützer sich etwas ...

Nachtragshaushalt VG Puderbach mit vielen Änderungen

Puderbach. Die gute Nachricht konnte Bürgermeister Volker Mendel den Ratsmitgliedern in der Sitzung am Dienstagabend (6. ...

Vettelschoß schreibt Geschichte

Vettelschoß. Die FWG/FDP Vettelschoß dankt ebenso dem Initiator, dem ehemaligen Bürgermeister Falk Schneider und der Bürgerstiftung ...

5 Azubis der Agentur für Arbeit haben Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Neuwied. In einer kleinen Feierstunde wurden die Zeugnisse ausgegeben und über den zukünftigen Einsatz in der Agentur für ...

Beratungszentrum für alle Generationen im Kurhaus eröffnet

Bad Honnef. Bürgermeister Otto Neuhoff sagte zur Eröffnung: “Unser Kurhaus ist durch die gründliche Instandsetzung wieder ...

Werbung