Werbung

Nachricht vom 27.09.2020    

Die Deichstadtvolleys klettern an die Tabellenspitze

Von Uwe Lederer

2. Volleyball Bundesliga Süd: VC Neuwied siegt am Samstagabend mit 3:1 gegen den VCO Dresden in einem mitreißendem Spiel. Am heutigen Sonntag (27. September) ist Wiesbaden II zu Gast.

Foto: Eckhard Schwabe
Video: Wolfgang Tischler

Neuwied. Der Doppelspieltag vom Wochenende hat den Deichstadtvolleys aus Neuwied am späten Samstagabend den ersten Dreier eingebracht. In einem hart umkämpften Fight gegen die Gäste aus Sachsen setzte sich das Team von VCN-Coach Dirk Groß mit 3:1 durch.

Es ist das erste Heimspiel-Wochenende der laufenden Saison 2020/21 in der 2. Bundesliga Süd der Frauen. Für die Mädels aus der Deichstadt ist er - trotz der Einschränkungen durch die Coronaverordnung - mit einem Heimsieg gestartet. Ungewohnt ruhig war es dieses Mal um die Anhänger und Fans des VCN. Die Tribüne war nur dünn besetzt. Die Bestimmungen durch die Pandemie ließ nicht mehr Zuschauer in der Sporthalle des Rhein-Wied-Gymnasiums zu. Hallensprecher Marco "Chico" Cicoria tat jederzeit sein Bestes, um dennoch die Stimmung im Publikum zu beleben. Immerhin sorgte der Livestream über die Plattform sporttotal.tv dafür, dass die Daheimgebliebenen von einem äußerst beeindruckenden und außerordentlichen Zweitliga-Spiel partizipieren konnten.

Zum zweiten Mal wurde der US-Neuzugang Isabelle Marciniak zur wertvollsten Spielerin gewählt. Bereits beim 3:0-Auswärtserfolg vergangene Woche beim TV 05 Waldgirmes wurde die Zuspielerin der Deichstadtvolleys als "MVP" gewählt.

Für den Moment hat sich der VCN die Liga-Spitze ergattert. Sollte heute - Aufschlag gegen den VCW ist um 16 Uhr - sich ein weiterer Erfolg der Neuwieder Mädels einstellen, wird die Neuwieder Tabellenführung mit in den Monat Oktober genommen. (ul)


Statistik:
VC Neuwied vs. VCO Dresden: 3:1 (25:18, 25:20, 26:28, 26:24).
Gegen den VCO Dresden spielten: Anna Church, Isabelle Marciniak, Maike Henning, Amanda Brown, Rachel Anderson, Anne Hauck, Hannah Dücking, Lena Hoffmann, Sarah Kamarah, Kaya Schulz.
VCN-Offizielle: Dirk Groß, Ralf Monschauer, Lisa Guillermard, Lennard Wroblowsky.
Wertvollste Spielerin des Abends (MVP): Isabelle Marciniak.
Zuschauer: 65 (coronabedingt).


Das Video vom Heimspielsieg gegen Dresden



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
       
       
     


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Inzidenzwert im Kreis Neuwied steigt vierten Tag in Folge

Das Gesundheitsamt Neuwied hat am heutigen Samstag, den 23. Januar weiter 44 Neuinfektionen an das Land gemeldet. Der Inzidenzwert liegt laut Landesberechnungen aktuell bei 109,4. Ab kommenden Montag gelten verschärfte Regeln.


Region, Artikel vom 23.01.2021

Küchenbrand in Leutesdorf

Küchenbrand in Leutesdorf

Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Bad Hönningen wurden am Freitagabend (22. Januar 2021) durch die Leitstelle Montabaur gegen 20.20 Uhr zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude in Leutesdorf alarmiert.


Region, Artikel vom 22.01.2021

Winter kommt am Wochenende zurück

Winter kommt am Wochenende zurück

Nachdem es im Laufe dieser Woche zum Teil frühlingshafte Temperaturen gegeben hat, kehrt am Wochenende der Winter zurück. Am Sonntag gibt es Schnee bis in tiefere Lagen.


Friseur- und Kosmetikbranche sendet Hilfeschrei an Malu Dreyer

Der seit Herbst letzten Jahres andauernde Lockdown für Friseure und Kosmetiker führt aktuell zunehmend zu akuten Notsituationen für viele Unternehmen und auch für viele Betriebsinhaber/Innen aus der Branche.


Bad Honnef hilft in Corona-Krise: Mitfahrbörse zum Impfzentrum

Ab dem 8. Februar 2021 öffnet das Impfzentrum des Rhein-Sieg-Kreises in der Asklepios Kinderklinik Sankt Augustin seine Pforten. Dann werden auch zahlreiche Bürger aus Bad Honnef jeweils zwei Termine zur Impfung gegen das Corona-Virus erhalten.




Aktuelle Artikel aus der Sport


SG Puderbach sieht sich gut aufgestellt, trotz Corona

Puderbach. Zu den „Leidenden“ gehören auch die Sportvereine, insbesondere die Vereine im Amateurfußball. Um die Situation ...

Grimma zu Gast bei den Deichstadtvolleys

Neuwied. VCN-Trainer Dirk Groß jedenfalls nimmt die Favoritenrolle an: “Als Tabellenführer zu Hause ist man das auf jeden ...

Kazmirek eröffnet das Olympia-Jahr in Frankfurt

Neuwied. Der 29-Jährige absolvierte einen Vierkampf, an dem des weiteren Andreas Bechmann, Tim Nowak und Nils Laserich - ...

Derbysieg in Wiesbaden - Deichstadtvolleys erobern Tabellenspitze

Neuwied. Dabei waren die Vorzeichen nicht günstig, nachdem zur Wochenmitte klar geworden war, dass Maike Henning wegen einer ...

VfL Waldbreitbach plant Laufveranstaltungen und Challenges

Waldbreitbach. Die Kursleiterinnen des Kinderturnens, Lea Mareien und Verena Stüber, haben sich eine kleine „Challenge“ (Wettbewerb) ...

Junioren kämpfen im Juni in Koblenz um DM-Titel

Koblenz. Dass das Stadion Oberwerth ein gutes Pflaster für Rekorde ist, hat sich im Laufe seiner Geschichte schon mehrfach ...

Weitere Artikel


Brandmeldeanlage im Seniorenheim Oberbieber löste aus

Neuwied/Oberbieber. Gegen 9:29 Uhr schrillten die Meldeempfänger der Löschzüge Oberbieber und Niederbieber-Segendorf. Die ...

Ruhiges Wochenende für die Polizei Linz

Linz. Im oben genannten Zeitraum ereigneten sich vier Verkehrsunfälle mit Sachschaden. Zudem wurde am 26. September gegen ...

Alkohol, Drogen und Raser

Neuwied. Am Samstagmorgen fiel einer Streife der Polizei Neuwied in Niederbieber eine männliche Person auf, die mit einem ...

Nicole nörgelt - über ätzende Bemerkungen zur Figur

Region. Sollten Sie zu den wenigen Glücklichen gehören, die sich um Rettungsringe und Konsorten noch nie Gedanken machen ...

Welche Zugvögel zeigen den Herbst an?

Dierdorf. Informationen zu Zugvögeln geben die Naturschutzverbände, zum Beispiel NABU, LBV und BUND. Der Naturschutzbund ...

Buchtipp: „Zauberer des Zirkels“ von Sonja Ulrike Klug

Dierdorf/Oppenheim. Von vielen Historikern wird unterstellt, die Baupläne seit der Antike bis zum 13. Jahrhundert müssten ...

Werbung