Werbung

Nachricht vom 09.09.2020    

Gesundheitsamt meldet vier neue Coronafälle im Kreis

Am heutigen Mittwoch (9. September) gab es vier neue Fälle aus dem Bereich der Stadt Neuwied und der VG Unkel. Aktuell befinden sich 49 infizierte Personen in Quarantäne. Die Summe aller Positivfälle im Kreis Neuwied liegt bei 348.

Symbolfoto

Neuwied. . Bei den vier neuen Fällen handelt es sich um Kontaktpersonen von Positivfällen.
Die Fälle verteilen sich auf die Kommunen wie folgt:
Infizierte gesamt/Verstorbene/infizierte in Quarantäne
Stadt Neuwied: 140 (+3)/2/37
VG Asbach: 50/1/2
VG Bad Hönningen: 22/0/0
VG Dierdorf: 6/1/0
VG Linz: 40/0/1
VG Puderbach: 13/0/1
VG Rengsdorf-Waldbreitbach: 39/0/3
VG Unkel: 38 (+1)/0/5





Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Spendenaufruf: Drei Jahre alter Marc benötigt Hilfe für Nierentransplantation und ein neues Dach

Gieleroth. Der kleine Marc leidet bereits seit seiner Geburt an Nierenversagen. Seine Familie und seine drei Geschwister ...

Wahlvorbereitung läuft auf Hochtouren: Verzögerung bei Briefwahlunterlagen fast aufgeholt

Neuwied. Seit Montag (6. Mai) hat das Briefwahlbüro der Stadt Neuwied im Amalie-Raiffeisen-Saal, "Heddesdorfer Straße 33", ...

Schokolade aus Amsterdam: 100 Lastenradfahrer transportieren süße Fracht bis zum Weltladen Linz

Linz / Andernach / Amsterdam. Chocolatemakers ist eine kleine Manufaktur, die 2011 gegründet wurde und sich auf nachhaltige ...

Landkreis Neuwied erhält 2,7 Millionen Euro für den Klimaschutz

Kreis Neuwied. "Die von uns beantragten Projekte wurden vom Mainzer Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität ...

200 Jugendliche der Jugendfeuerwehren Kreis Mettmann zu Gast in Roßbach

Roßbach. Die Jugendlichen bekamen auch Besuch von Ortsbürgermeister Thomas Boden und Wehrführer Thorsten Wagner mit einigen ...

Feuerwehr Rengsdorf-Waldbreitbach unterstützte nach Unwetter in der Verbandsgemeinde Ruwer

Rengsdorf-Waldbreitbach. Die Überörtliche Hilfe wird durch die vier Landkreise der Rettungsleitstelle Montabaur gebildet ...

Weitere Artikel


„Newb-e“ erobert Neuwied

Neuwied. Bei der E-Mobilität in Neuwied gibt es Neuigkeiten. Am heutigen Mittwoch (9.September) wurden durch die Süwag 25 ...

Neues Fahrzeug für den Löschzug Feldkirchen

Neuwied. Einig übergab den Fahrzeugschlüssel feierlich an die Löschzugführung. Löschzugführer Dirk Strauß dankte dem OB im ...

Handwerk bewusst gewählt: Lehrlinge berichten über ihre Motive und Ziele

Koblenz. Im Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks in Mayen, im Kfz-Unternehmen Autohaus Scherhag wie auch ...

Generationen-Kino Neuwied feiert fünften Geburtstag

Neuwied. „Honig im Kopf“ war im September 2015 der erste Film, den das Generationen-Kino zeigte, fünf Jahre später stand ...

Richtfest des Neubaus „DRK Service Wohnen und Tagespflege“ in Horhausen

Horhausen. Dem Anlass entsprechend, hatte sich viel Prominenz vom DRK, sowie aus der Kommunalpolitik, In der Hohl in Horhausen, ...

Aufwertung und Belebung Innenstadt Neuwied dringend notwendig

Neuwied. In den Fokus rückten die Fraktionsmitglieder dabei den Luisenplatz, die Fußgängerzone, den Theatervorplatz und den ...

Werbung