Werbung

Nachricht vom 07.09.2020    

Erfolgreiches Wochenende für die Ellingerjungs

Einen perfekten Saisonstart erwischten beide Senioren Teams der SG Ellingen/ Bonefeld/ Willroth. Den Beginn machte die Erste Mannschaft am Samstag im Bezirksliga-Spitzenspiel gegen den letztjährigen Vizemeister aus Linz.

Dennis Daun beim Treffer zum 2:0 gegen Linz. Fotos: Verein

Straßenhaus. Das Team war von Beginn an die bissigere Mannschaft und konnte das Spiel letztendlich ungefährdet mit 3:1 gewinnen. Die Tore erzielten die stark aufspielenden Offensivakteure Wambach, Daun und Krämer. Nach dieser sehr guten Mannschaftsleistung hat man völlig verdient die ersten 3 Punkte auf dem Konto. Ein großer Dank auch an alle Zuschauer, die sich vorbildlich an die Hygienemaßnahmen gehalten haben.

Auch die Zwote startete mit einem verdienten 3:0 Heimsieg gegen die Reserve des SV Roßbach/Verscheid in die Saison. Dass dieser Sieg weitaus höher hätte ausfallen können, konnten die rund 100 Zuschauer in Straßenhaus bestätigen. Eine Vielzahl von teils hochkarätigen Chancen wurde liegen gelassen, so dass am Ende die Tore von Lerato Powane, Sascha Nievenheim und Florian Raasch auf dem Papier standen.



Weiter geht es für die Ellinger Teams am nächsten Sonntag mit zwei Auswärtspartien. Die Erste trifft auf das nächste Bezirksliga Spitzenteam aus Wirges, während die Zwote zur Reserve des VfB Linz fährt.

SG Ellingen I – VfB Linz 3:1 (2:0)
Tore: Wambach, Daun, Krämer

SG Ellingen II – SV Roßbach II 3:0 (1:0)
Tore: Powane, Nievenheim, Raasch




Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 23.09.2021

Corona im Kreis Neuwied: Infektionszahlen sinken

Corona im Kreis Neuwied: Infektionszahlen sinken

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Donnerstag, dem 23. September 13 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, beläuft sich auf 318.


Über Masken-Hinweis der Kreisverwaltung „Mörder“ geschrieben

Die Kreisverwaltung musste am Donnerstag, dem 23. September zum dritten Mal innerhalb kurzer Zeit feststellen, dass die Scheiben der Eingangstür der Kreisverwaltung beschmiert worden sind. Diesmal wurde über den Maskenhinweis „Mörder“ geschrieben.


Region, Artikel vom 23.09.2021

Regina Klein: Ein Leben für die gute Sache

Regina Klein: Ein Leben für die gute Sache

Brasilien gehört weltweit zu den Ländern, die am schwersten von der Ausbreitung des Coronavirus betroffen sind. Dies hat auch weitreichende Auswirkungen auf die Entwicklungszusammenarbeit der Aktionsgruppe „Kinder in Not“.


OB Einig übermittelt Glückwünsche an Goldjunge Walscheid

Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig, der selbst gern in die Pedale tritt, hat dem Neuwieder Radsportler Max Walscheid zu dessen Goldmedaillengewinn bei der Rad-Weltmeisterschaft in Belgien gratuliert und einen entsprechenden Brief auf den Weg gebracht.


Region, Artikel vom 23.09.2021

Der Igel ist wieder unterwegs

Der Igel ist wieder unterwegs

Herbstzeit ist Igelzeit. Zu Beginn der kälter werdenden Tage fangen Igel an, sich einen Vorrat für den Winterschlaf aufzubauen. Die Wintermonate sind zehrend und benötigen eine Menge an Energie. Allerdings wird der Aufbau der Reserven immer mehr zum Problem.




Aktuelle Artikel aus der Sport


OB Einig übermittelt Glückwünsche an Goldjunge Walscheid

Neuwied. Walscheid war dort mit seinen Kolleginnen und Kollegen im Zeitfahr-Mix zu Gold gefahren. „Das war eine überragende ...

Leichtathletikfest in Dierdorf

Dierdorf. Die unter Beachtung der Corona-Auflagen gut organisierte Veranstaltung begann mit Einlagewettbewerben über 100 ...

Lisa-Marie Peters RV Kurtscheid siegt mit Toledo

Kurtscheid. "Ich reite aus Leidenschaft und widme mein Leben dem Reitsport und den Pferden", sagt die 19-Jährige aus dem ...

SG Grenzbachtal konnte keine Punkte in den Lokalderbys erzielen

Marienhausen. Das Spiel der ersten Mannschaft ging mit 5:3 verloren. In der 10. Minute ging die SG Grenzbachtal durch Niklas ...

Ellinger Jungs mit starken Auswärtsspielen

Straßenhaus. Der gastgebende VfL Oberlahr ist eines der Topteams der Kreisliga B und stand ungeschlagen in der Spitzengruppe. ...

SV Windhagen schlägt SG Alpenrod mit 4:0

Windhagen. Die ersten Tormöglichkeiten hatten die Gäste. Der gut aufgelegte Windhagener Torhüter Heinz Job konnte diese aber ...

Weitere Artikel


TC Steimel Damen-C: Nach vier Siegen ungeschlagener Tabellenführer

Steimel. Nach Erfolgen gegen Helferskirchen (10:4), Dreikirchen (10:4), und Rossbach/Mündersbach (14:0) gelang der Mannschaft ...

Lauftreff Puderbach beim virtuellen Münz Firmenlauf aktiv

Puderbach. Statt wie gewohnt, alle „rund um das Deutsche Eck“, wird diesmal immerhin gemeinsam virtuell gelaufen. Zwischen ...

Start in eine energiegeladene Ausbildung

Koblenz. Insgesamt sind zehn kaufmännische und zehn technische Auszubildende bei der evm-Gruppe ins Berufsleben gestartet. ...

Zwei Motorradfahrer bei Alleinunfällen verletzt

Windhagen. Am Sonntagmittag befuhr eine 49-jährige Motorradfahrerin die Straße von Hüngsberg kommend in Richtung Oberetscheid. ...

CDU Oberbieber unterstützt Jugendfeuerwehr Neuwied

Oberbieber. „Gefährliche Brände und Starkregen- und Hochwasserereignisse gerade in Oberbieber haben uns noch einmal vor Augen ...

Medicon Dierdorf hat Betrieb in neuen Räumen aufgenommen

Dierdorf. Am Samstag, den 5. September gab es im engsten Kreis eine kleine, offiziell Eröffnungsfeier. Bürgermeister Thomas ...

Werbung