Werbung

Nachricht vom 07.09.2020    

CDU Oberbieber unterstützt Jugendfeuerwehr Neuwied

Zusammen mit Christian Baldauf, CDU-Fraktionsvorsitzender im rheinland-pfälzischen Landtag, konnte die CDU Oberbieber eine Spende von 500 Euro an die Jugendfeuerwehr Neuwied übergeben.

Das Bild zeigt Vertreter der Jugendfeuerwehr Neuwied, Vertreter der CDU Oberbieber mit Jörg Röder und Christian Baldauf. Foto: CDU

Oberbieber. „Gefährliche Brände und Starkregen- und Hochwasserereignisse gerade in Oberbieber haben uns noch einmal vor Augen geführt, dass der Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr gar nicht hoch genug zu schätzen ist. Damit auch in Zukunft junge Menschen diesen wichtigen Dienst leisten, sind wir über das Engagement in der Jugendfeuerwehr sehr dankbar. Die Jugendfeuerwehr hat unsere vollste Unterstützung verdient und daher freuen wir uns darüber, dass ein ordentlicher Betrag zusammengekommen ist“, sagte der Oberbieberer CDU-Vorsitzende Jörg Röder.

Die CDU Oberbieber richtet alle zwei Jahre ein großes Kartoffelfest aus und unterstützt von Teilen des Erlöses einen guten Zweck in Oberbieber. Da die Jugendfeuerwehr ihr Stammhaus im alten Feuerwehrhaus in Oberbieber hat, ist sie dort besonders sichtbar. Eine Unterstützung der Jugendfeuerwehr lag daher besonders nahe.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 23.09.2021

Corona im Kreis Neuwied: Infektionszahlen sinken

Corona im Kreis Neuwied: Infektionszahlen sinken

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Donnerstag, dem 23. September 13 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, beläuft sich auf 318.


Über Masken-Hinweis der Kreisverwaltung „Mörder“ geschrieben

Die Kreisverwaltung musste am Donnerstag, dem 23. September zum dritten Mal innerhalb kurzer Zeit feststellen, dass die Scheiben der Eingangstür der Kreisverwaltung beschmiert worden sind. Diesmal wurde über den Maskenhinweis „Mörder“ geschrieben.


Corona im Kreis Neuwied: Neue Regeln für Kinder beim Sport

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Mittwoch, dem 22. September 19 neue Corona-Infektionen im Kreis. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden, beläuft sich auf 383. Für den Sport gibt es neue Regelungen für Kinder und Jugendliche.


Kultur, Artikel vom 23.09.2021

Endlich wieder Kinder-Kino

Endlich wieder Kinder-Kino

Nach eineinhalb Jahren Pandemie ist der Wert gemeinsamer Kinoerlebnisse immer deutlicher geworden. Umso mehr freuen sich das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied, das Team vom Minski (Mittwoch ins Kino) und der Kinobetrieb Weiler, endlich wieder mit den Kindervorstellungen im Metropol Kino zu starten.


OB Einig übermittelt Glückwünsche an Goldjunge Walscheid

Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig, der selbst gern in die Pedale tritt, hat dem Neuwieder Radsportler Max Walscheid zu dessen Goldmedaillengewinn bei der Rad-Weltmeisterschaft in Belgien gratuliert und einen entsprechenden Brief auf den Weg gebracht.




Aktuelle Artikel aus der Politik


Papaya-Koalition Neuwied will 50.000 Bäume pflanzen

Neuwied. „Ziel der Initiative unserer drei Papaya-Fraktionen ist es, den jährlichen CO2-Ausstoß der Stadt und ihrer Betriebe ...

Was Sie zur Bundestagswahl 2021 wissen müssen

Region. Im heimischen Wahlkreis Neuwied, zu dem die Landkreise Altenkirchen und Neuwied gehören, gibt es 100.005 Wahlberechtigte. ...

Kinder erkunden neue mobile Kletterbox auf dem Schulhof

Neuwied. Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig und Bürgermeister Peter Jung übergaben gemeinsam mit Sandra Thannhäuser, Leiterin ...

Dierdorfer Bürger beseitigten Müll beim „World Clean Up Day“

Dierdorf. Dabei wurden Straßenränder in Innenstadt und Gewerbegebiet sowie ein Waldstück zwischen Dierdorf und Brückrachdorf ...

CDU Unkel ehrte langjährige Mitglieder

Unkel. Auch der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel und der Gemeindeverbandsvorsitzende Dr. Heinz Schmitz gratulierten den ...

Besuchsregelung im Rathaus und Nebenstellen der Stadt Bad Honnef

Bad Honnef. Ein Besuch im Rathaus, der Stadtverwaltung ist weiterhin erst nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Außerdem ...

Weitere Artikel


Zwei Motorradfahrer bei Alleinunfällen verletzt

Windhagen. Am Sonntagmittag befuhr eine 49-jährige Motorradfahrerin die Straße von Hüngsberg kommend in Richtung Oberetscheid. ...

Erfolgreiches Wochenende für die Ellingerjungs

Straßenhaus. Das Team war von Beginn an die bissigere Mannschaft und konnte das Spiel letztendlich ungefährdet mit 3:1 gewinnen. ...

TC Steimel Damen-C: Nach vier Siegen ungeschlagener Tabellenführer

Steimel. Nach Erfolgen gegen Helferskirchen (10:4), Dreikirchen (10:4), und Rossbach/Mündersbach (14:0) gelang der Mannschaft ...

Medicon Dierdorf hat Betrieb in neuen Räumen aufgenommen

Dierdorf. Am Samstag, den 5. September gab es im engsten Kreis eine kleine, offiziell Eröffnungsfeier. Bürgermeister Thomas ...

Zehn positive Corona-Fälle in Neuwieder Altenheim

Neuwied. Durch das Gesundheitsamt wird aktuell die Lage analysiert und alle Maßnahmen getroffen, um die Bewohner zu schützen. ...

Graffiti Sprüher, Raser und mehr beschäftigte Polizei Bendorf

Bendorf. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnte ein 23-jähriger Radfahrer aus Neuwied kontrolliert werden. Im Rahmen der ...

Werbung