Werbung

Nachricht vom 02.09.2020    

Grüne wählen Kandidaten für das Amt des Stadtbürgermeisters

Am Dienstag, den 1. September 2020 wurde in einer Versammlung des Ortsvereins Unkel-Linz-Bad Hönningen der Partei Bündnis 90/Die Grünen, im Alten Stadtweingut in Bad Hönningen ein gemeinsamer Kandidat zur Wahl einer Bürgermeisterin/eines Bürgermeisters für die Stadt Bad Hönningen gewählt.

Foto: privat

Bad Hönningen. Nachdem sich Reiner W. Schmitz in der Versammlung vorgestellt hat, wurde er durch die Bad Hönninger Grünen einstimmig als gemeinsamer Kandidat von Bündnis 90/Die Grünen, SPD und CDU gewählt. Man ist durchweg der Meinung, dass es keinen anderen Kandidaten mit einem vergleichbaren Fachwissen und einer solchen Erfahrung geben wird.

Zu den Wählern und Unterstützern gehört auch die Kandidatin für die Wahl der Verbandsbürgermeisterin Petra Stirnberg. Sie gratuliert Reiner W. Schmitz und sagt ihm jede Unterstützung in den Bereichen der Stadt Bad Hönningen zu. Denn 16 Jahre gemeinsame Ratsarbeit verbindet.

Die Parteien bitten alle Bürger am 25. Oktober 2020 von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen um die Belange und die Zukunft unserer Heimat mitzugestalten. (PM)


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 16.01.2021

DRK-Bilanz zur Impfung in Pflege- und Altenheimen

DRK-Bilanz zur Impfung in Pflege- und Altenheimen

DRK-Präsident Rainer Kaul zieht erste Bilanz von aufsuchenden Impfungen und Testungen von Alten- und Pflegeeinrichtungen in Rheinland-Pfalz.


Food-Akademie Neuwied investiert zwölf Millionen Euro in Neubau

In Neuwied entsteht derzeit ein bundesweit einmaliges Kompetenzzentrum Supermarkt, in dem Auszubildende sowie angehende Fach- und Führungskräfte die aktuellen technischen und laden-baulichen Innovationen erleben, begreifen. Lehrgangsteilnehmer werden hier praxisnah ausgebildet.


Verkehrsunfälle durch Eisplatten und unter Betäubungsmitteleinfluss

Die Polizeiautobahnstation Montabaur meldet einen Verkehrsunfall durch von einem LKW abgerutschte Eisplatten auf der A 3 bei Dernbach sowie einen Verkehrsunfall unter Betäubungsmittel- und Alkoholeinfluss bei Dierdorf. Verletzt wurde niemand.


Gute Vorsätze in Corona-Zeiten: Experten geben Tipps

Neuwieder können am 27. Januar die kostenlose Hotline nutzen. DAK-Ärzte informieren über Strategien zum Durchhalten in diesen besonderen Zeiten.


Nicole nörgelt – über die Freuden des Fernunterrichts

GLOSSE | Im Hintergrund rumst es und ich sehe, wie die Schultern meiner Freundin auf der anderen Seite der Handykamera einen gefühlten Meter Richtung Boden sinken.




Aktuelle Artikel aus der Politik


Werbung mit skandalösen Preisen für Lebensmittel verbieten

Koblenz. „Der LEH knüppelt erneut die Preise nach unten, wohl wissend, dass die privaten wie genossenschaftlichen Molkereien ...

SPD Neuwied bietet Fahrservice zum Impfzentrum nach Oberhonnefeld

Neuwied. „Gerne unterstützen wir Menschen, die nicht mobil sind oder keine Möglichkeit haben nach Oberhonnefeld zu kommen. ...

SGD Nord überwacht Arbeitsschutz auf Straßenbaustellen

Koblenz. Diese arbeiten hier oft unter Zeitdruck und – wegen des vorbeifließenden Verkehrs – unter nicht ganz ungefährlichen ...

CDU Neuwied spricht sich für Briefwahl aus

Neuwied. Die Neuwieder Christdemokraten fordern mit Nachdruck eine klare Entscheidung der Landesregierung „Pro Briefwahl ...

Wettbewerb „startup innovativ“ beginnt

Mainz/Region. Bewerben können sich Startups mit innovativen Gründungsideen, die für ihr Geschäftsmodell verstärkt digitale ...

SPD Neuwied: Arbeitskreis Umweltschutz fordert Renaturierung Weiser Bach

Neuwied. Die Neuwieder Sozialdemokraten machten bereits im August letzten Jahres darauf aufmerksam, dass es für ein funktionierendes ...

Weitere Artikel


Nick Baltrock (AfD) ist Direktkandidaten Landtagswahl für Wahlkreis 3

Neuwied. Nick Baltrock möchte sich auf Landesebene für mehr Transparenz und „Volksentscheide als Korrektiv zur Parteienherrschaft" ...

Turnverein 1888 hilft Mitgliedern die Fitness zu erhalten

Bad Hönningen. Gestartet ist der Verein mit einem Angebot Anfang Juni für Schulkinder auf dem Spielplatz. In besonders kleinen ...

Julia Klöckner besuchte innovative landwirtschaftliche Betriebe im Landkreis

Neuwied. „Unsere Landwirte sind wichtige Partner für die Natur-, Kultur- und Landschaftspflege in unserer Mittelgebirgsregion, ...

Geburtstagsfreude geteilt - Manuel Jung unterstützt Neuwieder Hospizverein

Neuwied. Ganze 2.000 Euro kamen so zusammen, die der Jubilar (Inhaber der Allianz-Versicherungsagentur in Oberbieber) aufteilte. ...

Digitaler Tag: Feuerwehren geben Einblicke und Infos

Asbach. Am Sonntag, 27. September, öffnen die Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Asbach daher ihre Tore digital. Am ersten ...

Abgeordnete sollen Wildwest-Zustände in der Fleischbranche beenden

Neuwied. „Für die überwiegend osteuropäischen Beschäftigten in Subunternehmen sind extreme Arbeitsbelastung, Lohn-Prellerei ...

Werbung