Werbung

Nachricht vom 29.08.2020    

Helga Reuschenbach und Andreas Melzbach feiern Dienstjubiläum

Am 1. September feiern zwei Mitarbeiter der Sparkasse Neuwied ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Es sind Helga Reuschenbach, die in der Geschäftsstelle Asbach tätig ist, und Andreas Melzbach, der im medialen Vertrieb arbeitet.

Helga Reuschenbach. Foto: Sparkasse

Neuwied. Helga Reuschenbach aus Neustadt feiert bei der Sparkasse Neuwied ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Nach Abschluss der Ausbildung zur Bankkauffrau war Helga Reuschenbach als Mitarbeiterin in der Abteilung Wertpapier- und Vermögensberatung tätig. Im Januar 2002 wechselte sie in den Kundenservice des Geschäftsstellenbereichs Neustadt/ Asbach/ Vettelschoß. Seit April 2006 ist Helga Reuschenbach als Kundenberaterin in der Geschäftsstelle Asbach tätig.

Andreas Melzbach aus Puderbach feiert ebenfalls sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Nach Abschluss der Ausbildung zum Bankkaufmann war er viele Jahre im Kundenservice tätig, zunächst in der Geschäftsstelle Asbach, danach in der Geschäftsstelle Dierdorf und zuletzt in der Geschäftsstelle Anhausen. Seit September 2016 hat Andreas Melzbach neue Aufgaben im Bereich Medialer Vertrieb übernommen.
(PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Geführte Wanderung zur Eisenbahnbrücke im Tal der Nister begeisterte 66 Teilnehmer

Nistertal. Die älteste Betonbrücke Deutschlands überspannt als Viadukt in einer Länge von etwa 300 Metern das Tal der Nister ...

Ein Jahr nach dem Tod der Freudenberger Schülerin Luise - Gemeinschaftlicher Rückblick und Ausblick

Freudenberg. Anlässlich des ersten Jahrestags (12. März 2023) des tragischen Ereignisses fand genau ein Jahr später ein Gespräch ...

Anstieg in den Kreisen Neuwied und Altenkirchen: Polizeidirektion veröffentlicht Unfallstatistik 2023

Kreis Neuwied/Kreis Altenkirchen. Im Jahr 2023 wurden in den Bereichen Neuwied und Altenkirchen insgesamt 9.731 Verkehrsunfälle ...

Unangemeldete Proteste bei SPD-Veranstaltung in Koblenz - Ermittlungsverfahren eingeleitet

Koblenz. Auf einem Fahrgastschiff am Konrad-Adenauer-Ufer fand am Montag (4. März) zwischen 17.30 und 20.00 Uhr eine Veranstaltung ...

Koblenz wird Schokoladenhauptstadt: Deutsche Meisterschaft der Chocolatiers lockt mit Genussmomenten

Koblenz. Schon der Duft verspricht ein Fest für die Sinne: Am 16. und 17. März verströmen Tafelschokolade, Pralinen, Trüffel ...

Unfallflucht in Dierdorf: Fuß eines Jugendlichen beim Ausparken überrollt

Dierdorf. Der Vorfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr am Montag (4. März) in der Schulstraße in Dierdorf. Der oder die Unbekannten ...

Weitere Artikel


Lana Horstmann und Jürgen Hühner sollen Kreis Neuwied im Landtag vertreten

Neuwied. Begonnen hatte die Konferenz mit der Aufstellung der Vertreter/innen für die Landesvertreterversammlung zur Aufstellung ...

Projektgruppe Sauberkeit & Infrastruktur im Raiffeisenring tagte

Neuwied. Die anwesenden Bewohner einigten sich auf eine gemeinsame Strategie zur weiteren Arbeit der Projektgruppe. Neben ...

Mit Mitral-Clip Blutfluss im Herzen in richtige Richtung lenken

Neuwied. Die Patienten leiden oftmals unter großer Luftnot, weil ihr Körper nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt ...

Die CDU im Kreis Neuwied will Erwin Rüddel als Direktkandidat

Neuwied. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel wird sich bei der Bundestagswahl 2021 erneut um das Direktmandat ...

Kino-Saal wird zum Trauzimmer der VG Asbach

Asbach. Die Verbandsgemeinde Asbach wird ab dem 5. September 2020, befristet für die Dauer der Corona-Pandemie, im Kino Cine5 ...

Westerwälder Holztage 2021 im Kreis Neuwied

Oberhonnefeld. Drei Tage lang dreht sich für Fachbesucher und den interessierten Bürger alles um das facettenreiche Thema ...

Werbung