Werbung

Nachricht vom 10.08.2020    

Florian Kluth und Nadine Hachenberg zum dritten Mal Mixedmeister

Nach den Einzel- und Doppel-Clubmeisterschaften des TC Steimel kämpften am vergangenen Samstag noch neun Teams um die Vereinskrone im Mixed. Allen Akteuren machte dabei die brutale Hitze sehr zu schaffen. Gegen 13 Uhr wurden auf dem Center Court 49,5 Grad (in der Sonne) gemessen.

Im Finale unterlagen von links Julian Müller und Conny Kopp den Titelverteidigern Nadine Hachenberg und Florian Kluth mit 1:6, 4:6. Fotos: Dietrich Rockenfeller

Steimel. Trotz dieser Gluthitze boten die Teams teilweise noch ansprechende Leistungen, und es wurde oftmals verbissen um jeden Ball gekämpft. Die Halbfinals wurden bestritten von Florian Kluth/Nadine Hachenberg, die gegen Berthold Schwarz/Ayleen Herder erfolgreich waren und sich für das Finale qualifizierten. Dort trafen sie auf Conny Kopp und Julian Müller, die zuvor Anne Elfert und Ralf Eitelberg bezwingen konnten.

Im Finale war das Duo Kluth/Hachenberg dann mit 6:1 und 6:4 erfolgreich, die nun zum dritten Mal auf der Siegestafel verewigt werden. Um den dritten Platz kämpften Carlotta und Lennart Neitzert gegen Stefan Stein und Jil Dreidoppel. Die letzteren waren dann mit 6:4 und 6:4 erfolgreich, wobei die Zuschauer knallharte Vorhandbälle in Serie zwischen Lennart Neitzert und Stefan Stein bewundern konnten. Zum Abschluss wurden Sieger und Platzierte vom 2. Vorsitzenden, Christoph Hilpisch mit Sachpreisen geehrt. Aktuelle Fotos von den Meisterschaften gibt es wie immer unter www.tc-steimel.de.

TC Steimel veranstaltet den 4. Steimeler Jugendcup

Von Freitag 14. August bis Sonntag 16. August wird auf der 5-Platz Anlage des TC Steimel der 4. Steimeler Jugendcup ausgetragen. Für folgende Konkurrenzen konnte sich angemeldet werden: M/W 14 - 18 LK10 – 23. Die Turnierleitung hat Jugendwartin Nadine Hachenberg. Kontakt 0178-3830300 oder mail na.schwarz@web.de. Meldeschluss war der 10. August.






Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Schwerer Unfall auf der B256 zwischen Willroth und Straßenhaus

In der Nacht auf Samstag, 31. Juli, kam es zu einem schweren Unfall auf der B 256 zwischen den Ortslagen von Willroth und Straßenhaus. Ein 19-jähriger Autofahrer war in einer Linkskurve im Bereich einer Einmündung von der Straße abgekommen. Der junge Mann und sein Beifahrer kamen mit leichten Verletzungen davon.


Region, Artikel vom 31.07.2021

Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Am 30. Juli, gegen 15:55 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis über einen Motorradunfall auf der Landstraße 304, zwischen den Ortslagen Kausen und Isenburg.


Versuchte räuberische Erpressung am Bahnhof Bad Hönningen

Samstagmittag (31. Juli) versuchte ein 41-jähriger Mann aus Bad Hönningen 1.000 Euro von einem 23-Jährigen M am Bahnhof Bad Hönningen zu erpressen. Eventuell weitere Geschädigte sollen sich bei der Polizei melden.


AKTUALISIERT: 60-Jähriger aus Hausen/Wied aufgefunden

Der seit Freitag, 30. Juli um 6.15 Uhr, vermisste 60-jährige Klaus-Johannes S. aus dem Sankt Josefshaus in Hausen/Wied wurde von der Polizei aufgefunden.


Körperverletzung durch Mieteintreiber und Randaliererin

Die Polizei Linz berichtet in ihrer aktuellen Pressemitteilung von einer amtsbekannten Randaliererin, die einigen Sachschaden verursachte. In Bad Hönningen kam es zu einer schweren Körperverletzung durch Mieteintreiber. Hier bittet die Polizei um Zeugenhinweise.




Aktuelle Artikel aus der Sport


EHC „Die Bären" 2016: Sulak verlängert

Neuwied. Der langjährige DEL2-Trainer entwickelte die Mannschaft innerhalb kurzer Zeit enorm weiter. Sie gewann unter Sulak ...

VC Neuwied: Volleyball-Benefizspiel zugunsten der Hochwasseropfer

Neuwied. „Wir begrüßen die Idee eines Benefizspiels sehr und bedanken uns dafür bei den Ligakolleginnen des USC Münster und ...

Ohlenberg: Motocross Meisterschaft 2021 stehen vor der Tür

Ohlenberg. Zwei Jahre war es am zweiten Augustwochenende stiller als es traditionell üblich ist. Wie schwierig die letzten ...

Bundesliga-Flair am Kieselborn - Fußball-Leckerbissen mit Profinachwuchs

Neuwied. Ein bemerkenswertes Highlight präsentiert der SSV am Sonntag, den 1. August um 13 Uhr auf dem neuen Kunstrasen am ...

VfL Waldbreitbach kommt zusammen

Waldbreitbach. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der geplante Geräteraum, Ehrungen von Sportlerinnen und Sportlern ...

In Heidesheim purzeln die Bestleistungen der LG Rhein-Wied

Neuwied. Besonders gut lief es für zwei Sprinter: Reiko van Wees und Lotta Meuter durften sich über jeweils zwei Siege und ...

Weitere Artikel


Bahnhof Leutesdorf: Ausbau lässt auf sich warten

Leutesdorf. Die stellvertretende Vorsitzende der Leutesdorfer CDU, Beate Kerres, berichtet: „Das Land Rheinland-Pfalz und ...

In der Römer-Welt werden Glasperlen hergestellt

Rheinbrohl. Die im Mai gebauten Perlenöfen kommen am Glasperlen-Thementag am Sonntag, 30. August so richtig zum Einsatz. ...

Alkoholisierter Unfallflüchtiger wird gestellt

Verkehrsunfall und Flucht unter Alkoholeinfluss
Melsbach. Am Sonntagnachmittag beschädigte ein 52-jähriger Fahrzeugführer ...

Schwerer Unfall - Motorradfahrer stürzt und rutscht in Gegenverkehr

Breitscheid. Im Bereich einer leichten Rechtskurve kam der 38-jährige Motorradfahrer zu Fall und rutschte auf die Gegenfahrbahn. ...

Ersthelfer finden bewusstlose Radfahrerin am Straßenrand

Seifen. Die 53 Jahre alte Frau war Polizeiangaben zufolge am Sonntag in der Zeit von ca. 20.45 Uhr bis 21 Uhr ohne Helm mit ...

Stadtbäume in Neuwied durch Hitzewelle in Gefahr

Neuwied. „Nach den vergangenen heißen Sommern und dem trockenen Frühjahr stellt die jüngste Hitzewelle eine enorme Herausforderung ...

Werbung