Werbung

Nachricht vom 09.08.2020    

Band "BluesAffair" kommt ins Bootshaus Neuwied

Die Band "BluesAffair", bestens bekannt vom Deichstadtfest 2019, eröffnet am Samstag, 22. August das abwechslungsreiche Programm des zweiten Halbjahres 2020 auf der Kleinkunstbühne Kultur"Raum" Bootshaus an der Neuwieder Rheinbrücke.

Foto: Veranstalter

Neuwied. "BluesAffair" sind erfahrene Musiker aus dem Großraum Koblenz, die mit großer Spielfreude den unverfälschten, ehrlichen Bluesrock und unsterblichen Blues regelrecht zelebrierten. Es gibt vielerlei Möglichkeiten den Begriff „Affair" zu definieren. Die Musik als nur eine Affäre zu bezeichnen, davon sind die Blues-Rocker weit entfernt. Denn was Sänger und Musiker anzubieten haben, ist schon große Klasse.

Wie Dietmar Schreiber, der phantastische Weißenthurmer Sänger der Band erläutert, orientiert sich die Band an ihren musikalischen Leitbildern wie Fleetwood Mac, Gary Moore, Dr. Feelgood, John Mayall, ohne sich allerdings als eine Coverband bezeichnen zu wollen. So fördern der Gesang des Weißenthurmer Vokalisten und das virtuose Gitarrenspiel von Uli Müller eher die Schätze des Genres zutage: erdig, gradlinig, aber auch gefühlvoll und bewegend.



Die weiteren Bandmitglieder sind Heino Klier (Drummer), Günther Klatz (Bassist und Vocals) sowie Klaus Hüser (Gittarist und Vocals). BluesAffair, das ist authentischer und ehrlicher BluesRock, ohne viel Schnörkel, rockig, hart bis rotz frech, sanft beseelt bis schmusig emotional.

Los geht es am 22. August um 20 Uhr und der Einlass ist um 19 Uhr. Eintrittskarten können im Online Ticket Shop unter www.event-bootshaus.de oder https://tickettune.com/kulturraum sowie im Bootshaus Neuwied unter 0172-4508632 erworben werden. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Neuwieder "Kunst im Karree" startet in eine neue Ära

Neuwied. Nachdem Corona in 2020 zur Absage und 2021 zu einer abgespeckten Form des Neuwieder Kreativfestes geführt hat, fand ...

Spiel mir das Lied vom Film! - Eine filmische Reise durch 100 Jahre Filmmusik

Neuwied. Der in Neuwied geborene Künstler Wolfgang Nieß studierte Klavier am Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz und ...

Nostalgiesitzung des KC Weeste Näh

Oberhonnefeld-Gierend. Das diesjährige Motto der Session lautet: „Donald, Goofy, Micky Maus – alle in OHO zu Haus.“ Nach ...

Landes-Kunstausstellung „FLUX4ART“ in Neuwied eröffnet

Neuwied. Unter dem Titel „FLUX4ART. Kunst in Rheinland-Pfalz“ veranstaltet der BBK (Berufsverband Bildender Künstler) Rheinland-Pfalz ...

Musik und Kabarett in der Oberen Burg Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Der knapp 200 Mitglieder zählende Förderkreis Obere Burg in Rheinbreitbach hat vor Kurzem sein Jahresprogramm ...

Neuwieder Galerie stellt Currywurst in den Mittelpunkt

Neuwied. Passend zum Geschehen auf dem Luisenplatz hat das Team der Galerie MEER ! KUNST ! eine interaktive Plastik geschaffen, ...

Weitere Artikel


Verwechslungsgefahr: Hauskatze und Wildkatze unterscheiden

Region. „Besonders in den letzten Monaten erreichten uns häufiger als sonst Hinweise auf mögliche Wildkatzen“, so Ines Leonhardt, ...

Nicole nörgelt… über egoistische Urlaubsrückkehrer

Dierdorf. Und dann sollen die sich zuhause auch noch auf Corona testen lassen? Ja, pfui! Wo bleibt denn da die Freiheit, ...

Polizei Neuwied: Unfallfluchten und rücksichtsloser Fahrer

Verkehrsunfall mit Flucht in Heimbach
Am Freitag (7. August) gegen 11:45 Uhr parkte die Geschädigte ihren weißen Peugeot ...

Polizei Linz: Vermisste Ehefrau, Widerstand, Flucht und Diebstahl

Vermisste Ehefrau
Bad Hönningen. Bei der Polizeiinspektion Linz meldete sich am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr ein besorgter ...

Keine Angst vor Schlangen im Garten!

Dierdorf. Die schwarzgefleckte Ringelnatter (Natrix natrix) mit hellem Bauch und gelben Kopfflecken ist tagaktiv und auch ...

Insel Grafenwerth: Neues Grün im alten Bestand

Bad Honnef. „Wir haben in diesem Bereich diverse Ersatz- und Neupflanzungen vorgenommen“, erklärt Carolin Böhm, Leiterin ...

Werbung