Werbung

Nachricht vom 04.08.2020    

Gleich zwei 40-jährige Dienstjubiläen bei der VG Puderbach

Am 1. August 1980 begannen Heike Scheld und Anette Bremer ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachgestellten bei der Verbandsgemeindeverwaltung Puderbach, welche sie im Jahr 1983 erfolgreich abschlossen.

Von links: Werkleiter Eckhard Gönner, Heike Scheld, 2. Beigeordneter Karl-Werner Bierbrauer, Anette Bremer, Bürgermeister Volker Mendel. Foto: VG Puderbach

Puderbach. Anette Brehmer durchlief als Sachbearbeiterin die Bauverwaltung und Verbandsgemeindekasse, bis Sie 1993 zu den Werken der Verbandsgemeinde wechselte. Hier ist sie noch heute als Sachbearbeiterin tätig. Heike Scheld ist ebenfalls seit 2000 bei den Werken als Sachbearbeiterin beschäftigt. Zuvor war Sie als Sachbearbeiterin (Kasse) und stellvertretende Kassenverwalterin eingesetzt.

Für insgesamt 80 Jahre Engagement zum Wohle der Bürger des Puderbacher Landes bedankte sich Bürgermeister Mendel in einer kleinen Feierstunde bei den Jubilarinnen. Diesem Dank schloss sich auch der Werkleiter und stellvertretende Personalratsvorsitzende Eckhard Gönner im Namen der gesamten Belegschaft an.



Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Kreis Neuwied: Bündnis90/DIE GRÜNEN gibt ihre Kreistagsliste für die Kommunalwahl 2024 bekannt

Kreis Neuwied. Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des Kreisverbands Neuwied von Bündnis90/DIE GRÜNEN wurden die Kandidaten ...

Neuwied erhält Millionenförderung für Klimaschutz vom Land

Neuwied. Die Stadt Neuwied erhält exakt 1.903.438 Euro aus der KIPKI-Förderung des Landes. "Das ist eine sehr gute Nachricht ...

SPD Dierdorf: Zehn Kandidaten mit vier Schwerpunkten für den Stadtrat

Dierdorf. Ihr Sprecher Alfred Rättig, ehemaliger Richter am Landgericht in Koblenz, sagt: "Dafür wollen wir uns einsetzen, ...

CDU-Wirtschaftsempfang mit Dr. Carsten Linnemann in Windhagen

Windhagen. Im Anschluss des Vortrages diskutiert Dr. Carsten Linnemann gemeinsam mit CDU-Landeschef Christian Baldauf, Markus ...

Bürokratieabbau für europäische Landwirte endgültig vom Europäischen Rat bestätigt

Brüssel/Region. "Als Europäisches Parlament hatten wir dem Vorschlag der Kommission, gegen die Stimmen der Ampel-Regierung, ...

Freie Wähler: Fachkräftemangel entgegenwirken - Basis in den Schulen legen

Mainz. Im vorigen Jahr wurden etwa 570.000 Stellen nicht besetzt. Das Institut fordert deshalb mehr Zuwanderung von qualifizierten ...

Weitere Artikel


Michael Mang: Sechs Fraktionen unterstützen SPD-Abwahlantrag

Neuwied. Die erforderlichen Unterschriften haben die sechs Fraktionen des Neuwieder Stadtrates nach einer gemeinsamen Sitzung ...

Weiterer Corona-Fall in VG Linz aufgetreten

Neuwied. Die Fälle verteilen sich auf die Kommunen wie folgt:
Stadt Neuwied: 82
VG Asbach: 40
VG Bad Hönningen: 19
VG ...

Beim Wandern Wichtiges über Wein erfahren

Neuwied. Der Wanderführer leitet die Teilnehmer von Feldkirchen rund vier Kilometer über den Rheinsteig in den beliebten ...

Verkehrskontrollen - Mehrere Fahrzeugführer unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Neuwied. Die betroffenen Fahrzeugführer wurden zur Polizeiinspektion Neuwied gebracht, um für das weitere Verfahren eine ...

Chefarzt informiert zum Thema Stroke Unit

Dierdorf/Selters. Herr Dr. Bereznai, was ist eine Schlaganfalleinheit?
Dr. Bereznai: Eine Schlaganfalleinheit wird, wenn ...

Kinderbroschüre ergänzt Tourismusbroschüre

Neuwied. Gerade in Urlaubszeiten, aber auch darüber hinaus, will die Publikation Kinder und Eltern gleichermaßen inspirieren, ...

Werbung