Werbung

Nachricht vom 29.07.2020    

MWF Hygieneartikel: Hochwertiges Desinfektionsmittel für Reisen

Passend zur Reisezeit bietet die Freusburger Firma MWF Hygieneartikel & Bedarf ihr hochwertiges Desinfektionsmittel jetzt auch in 100-Milliliter-Flaschen mit Sprühkopf an. So wird auch unterwegs ein wichtiger Beitrag zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus geleistet.

(Foto: MWF Hygieneartikel & Bedarf)

Freusburg. Die Firmeninhaber Achim Meier und Sven Weber betonen: „Selbst bei den Kunststoffflaschen wird auf höchste Produktqualität gesetzt.“ Die Flasche ist mit einem Zerstäuber ausgestattet. Das darin enthaltene MWF-Desinfektionsmittel habe eine sehr gute Hautverträglichkeit durch die Verwendung von 99,5 prozentigem Glyzerin, gerade bei häufiger Verwendung.

Alkohol-Wasser-Gemische, wie hier verwendet, sind nach WHO, BAUA, VAH, RKI, RUB antibakteriell und viruzid – das Coronavirus wird zuverlässig abgetötet.

Zudem wurde das Sortiment bei MWF Hygieneartikel & Bedarf zwischenzeitlich um mehrere Produkte erweitert. So werden hochwertige Edelstahl-Standsäulen, Wandspender, Tisch- und Thekenspender bis hin zu einer neuartigen Edelstahläule für 5-Liter- und 10-Liter-Kanister angeboten.

Weitere Informationen gibt es unter www.mwf-hygiene.de. Dort können auch direkt die Bestellungen getätigt werden. Telefonische Anfragen unter 02741/9330247 (PRM)







Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Kostenloser Berufsorientierungsabend für Eltern bei der IHK in Koblenz

Koblenz. Mütter und Väter sind wichtige Ratgeber und Vorbilder in vielen Lebensbereichen ihrer Kinder, auch wenn es darum ...

Kostenlose Steuerberatersprechtage für Existenzgründer in Neuwied

Neuwied. Am 14. März von 8.30 bis 12.30 Uhr haben Existenzgründer und Unternehmer die Möglichkeit, sich online bei der IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Metallhandwerker-Innung Rhein-Lahn-Westerwald feiert Freisprechung

Region. Insgesamt 18 Metallbauer und 8 Feinwerkmechaniker aus den Landkreisen Rhein-Lahn, Altenkirchen, Neuwied und Westerwald ...

Gewinnen, Sparen und Helfen: VR Bank "RheinAhrEifel" unterstützte in 2023 wieder mit über 835.000 Euro

Koblenz. Gewinne: Im vergangenen Jahr wurden Preise im Gesamtwert von 1.984.317,00Euro vergeben. Die glücklichen Gewinnerinnen ...

Schüler aus Neuwied, Puderbach, Neustadt und Dierdorf gewinnen beim Börsenspiel

Neuwied. Die diesjährige Spielrunde war geprägt von einem Rekordhoch des DAX zum Jahresende, unterstützt durch sinkende Energiepreise ...

IHK: Versäumnisse in Wirtschaftspolitik bestimmen zunehmend das unternehmerische Geschäft

Koblenz. Der IHK-Konjunkturklimaindex, das wirtschaftliche Stimmungsbarometer für die aktuelle Geschäftslage und zukünftige ...

Weitere Artikel


Senior parkt im Schaufenster ein

Neuwied. Gegen 10:30 Uhr wurde die Polizei Neuwied zu einem Verkehrsunfall der besonderen Art zum Rewe-Markt nach Niederbieber ...

Abfallgebühren schon bezahlt? Mahnung vermeiden!

Kreis Neuwied. Bevor die Mahnungen verschickt werden und zusätzlich Mahngebühren und Säumniszuschläge berechnet werden müssen, ...

Kanufreizeit auf der Lahn

Neuwied. Vom 18. bis 20. September bieten die Jugendpflegen eine Kanufreizeit auf der Lahn an. Neben Paddeltouren auf dem ...

Coronakrise: Erste Vereine haben SWN-Hilfe beantragt

Neuwied. „Die Verluste der Vereine sind teilweise dramatisch“, sagt Maximilian Vohl, Koordinator für das Vereinssponsoring ...

Weiterer Corona-Fall in VG Unkel gemeldet

Neuwied. Die Fälle verteilen sich auf die Kommunen wie folgt:
Stadt Neuwied: 81
VG Asbach: 40*
VG Bad Hönningen: 16
VG ...

evm erfüllt Herzenswunsch in Dernbach

Dernbach. Im ersten Schritt wurden die Holzbalken des Matsch-Spielplatzes gestrichen, um sie so witterungsbeständig zu machen ...

Werbung