Werbung

Nachricht vom 25.07.2020    

Paukenschlag beim VC Neuwied - Zweitligist rüstet mächtig auf

Von Uwe Lederer

Einen weiteren sportlichen Schritt nach vorne scheinen die Verantwortlichen des Neuwieder Volleyballclubs`77 machen zu wollen: Vier amerikanische Spielerinnen wurden zur kommenden Spielzeit neu verpflichtet. Dem besonderen Transfercoup ist jedoch erst einmal die Anfangseuphorie in der Neuwieder Vereinigung verflogen.

Anna Marie Church (27) aus Fairway (Kansas). Position beim VC Neuwied: Libera. Fotos: VC Neuwied.

Neuwied. Die Einreise des US-Quartetts nach Deutschland gestaltet sich - aufgrund der Corona-Bestimmungen - als äußerst schwierig. Seit dem Lockdown gibt es strenge Ausreisebeschränkungen von den USA in den Schengen-Raum - verbunden mit strikten Einreisebestimmungen in die EU. Aktuell gilt diese Regelung bis zum 31. August dieses Jahres.

Nach Europa fliegen darf derzeit nur, wer eine gültige Aufenthaltsgenehmigung hat, und so zum Beispiel eine Arbeitsstelle in Deutschland vorweisen kann. Es gibt allerdings auch Ausnahmegenehmigungen; zu diesen Ausnahmefällen gehören unter anderem Fachkräfte wie Gesundheitspersonal, Forscher, Diplomaten oder humanitäre Helfer - nicht aber Profi-Volleyballerinnen.

Der VC Neuwied hat sich nun der heimischen Politik angenommen. Der Neuwieder Landrat Achim Hallerbach als auch der Landtagsabgeordnete Sven Lefkowitz versuchen derzeit, dem Neuwieder Bundesligisten zu helfen. Auch der Südwestrundfunk in Mainz ist auf die Situation bei den Deichstadtvolleys aufmerksam geworden und berichtet aktuell im Sender über das Einreise-Dilemma der vier Amerikanerinnen.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Was bleibt den Verantwortlichen des Vereins anderes übrig, als die Saisonvorbereitungen so normal wie möglich zu gestalten: Wohnungen und Autos für die VCN-Neulinge sind bereits organisiert. Der Trainingsstart ist für den 3. August geplant und das erste Zweitliga-Spiel ist auf den 20. September terminiert.

Der VC Neuwied freut sich auf die vier US-amerikanischen Neuzugänge, deren Einreise eigentlich für die erste August-Woche geplant ist. (ul)


Mehr dazu:   Deichstadtvolleys Neuwied  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Fußballnationalspieler Olaf Thon von Schalke 04 war zu Besuch in Straßenhaus

Straßenhaus. Welche Erfolge erzählte Olaf Thon in seiner bemerkenswerten Karriere? Olaf Thon spielte als Profi für den FC ...

U16-Leichtathleten der LG Rhein-Wied bei Deutscher Meisterschaft erfolgreich

Neuwied. Sie fuhren nach Stuttgart, um die Vorläufe zu überstehen und haben diese Zielsetzung erreicht: Alle Teilnehmer der ...

SV Windhagen erneut Gewinner beim Amtspokal der Verbandsgemeinde Asbach

Asbach. Beginn war mit dem Spiel um Platz fünf. Hier setzte sich der SV Buchholz 05 I mit 6:5 im Elfmeterschießen gegen den ...

FFC Neuwied schafft Aufstieg in die Regionalliga

Neuwied. Gegen die Westerwälder stand es nach regulärer Spielzeit 0:0, Neuwied gewann das anschließende Elfmeterschießen ...

Einzigartige Tänze aus der ganzen Welt in der Wiedparkhalle Neustadt

Neustadt. Zur ersten Ausgabe des tänzerischen Wettbewerbs „Neue Welle“ in der Wiedparkhalle in Neustadt fanden sich in den ...

Weitere Artikel


Umweltministerium: Neue Öfen für bessere Luft

Region. Um die Schadstoffbelastung in der Luft signifikant zu reduzieren, gilt ab 1. Januar 2021 eine Austausch- und Sanierungspflicht ...

Fahndung nach Exhibitionist in Unkel

Unkel. Als die belästigte Frau den Unbekannten lautstark auf sein Verhalten hinwies, ergriff dieser auf einem Fahrrad die ...

Hühnerstall in Flammen

Heimbach-Weis. Am Freitag (24. Juli) kam es gegen 17.20 Uhr zu einem Brand in Heimbach-Weis. Hier ging ein Hühnerstall in ...

Neues von den Bad Honnefer Funkamateuren

Bad Honnef. Weit über die Hälfte der funkenden Mitglieder nahmen an diesen Funkrunden teil. Seit dem 22. Juni finden die ...

Kita Rodenbach: Kinder machten Entdeckungen in der Natur

Neuwied. Die Stille des dortigen Waldes mit dem Gezwitscher unterschiedlicher Vögel, der Farbenpracht der Bäume und Pflanzen ...

NABU: Insektensommer geht in die zweite Runde

Mainz/Holler. Das große Insektensterben macht sich jedoch auch bei den Schmetterlingen bemerkbar. Rund die Hälfte aller Schmetterlingsarten ...

Werbung