Werbung

Nachricht vom 17.07.2020    

Hygienesäule für die Kleinsten unserer Gesellschaft vorgestellt

Ein Gastgeschenk der besonderen Art überreichte Peter Hack, Vorstandsvorsitzender der Kurtscheider HACK AG, an Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, die kürzlich den Landkreis Neuwied besuchte: Die Hygienesäule für Kinder. Sie ist eines der neuesten und innovativsten Produkte der zur Hack-Unternehmensgruppe gehörenden Firma Cleanotec.

Peter Hack (Mitte) überreicht die Hygiene-Säule für Kinder an Sabine Bätzing Lichtenthäler, die bei ihrem Besuch im Landkreis Neuwied von Landrat Achim Hallerbach begleitet wurde. Foto: privat

Kurtscheid. „Wie aus einer Krise Chancen erwachsen, kann man hier erleben. Die gemeinsame Entwicklung der Cleanotec mit dem Partner Walter Th. Hennecke GmbH aus Neustadt wird sicherlich weit über die Landkreisgrenzen hinaus einen Markt finden“, bewertet Landrat Achim Hallerbach die Erfindung aus dem Kreis.

Mobil, in individueller Farbwahl lieferbar und auch für den Außenbereich geeignet, stellt die Hygienesäule HS Mini eine Innovation dar, die die Gesundheitsministerin gerne entgegennahm. Das für Kids geeignete ALL-IN-ONE-System ist eine Hygienesäule mit integriertem Dispenser-System, bestens geeignet für Schulen oder Kindergärten.

Für die Macher von Cleanotec ist dies bereits die zweite große Kooperation. Seit drei Monaten arbeiten die Kurtscheider mit dem direkten Nachbarn, der NM Stahlgeräte GmbH an neuen Ideen rund um das Thema Hygienelösungen. Ein Erfolg der Flexibilität und Innovationskraft ist unter anderem auch, dass in Kurtscheid Desinfektionsmittel seit geraumer Zeit in ausreichender Menge zur Verfügung steht.



„Ein Verharren in der Krise kennen die Mittelständer und Gewerbetreibenden in unserem Landkreis nicht: Diverse Unternehmen stellten ihre Produktion flexibel und schnell auf Corona-bedingte Bedarfe um. Das ist die Stärke unserer Region. Ich hoffe sehr, dass das auch in der Landeshauptstadt gesehen und wertgeschätzt wird“, lobt Achim Hallerbach insbesondere den hiesigen Mittelstand als Innovations- und Technologiemotor der Wirtschaft.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Live-Ticker zum Bundestagswahl-Krimi im Wahlkreis Neuwied

LIVETICKER | Erwin Rüddel (CDU) hat wieder das Direktmandat im Wahlkreis Neuwied gewonnen. Er siegt mit 31,9 Prozent der Stimmen. Martin Diedenhofen (SPD) holt 30,2 Prozent. Bei den Zweitstimmen gewinnt die SPD. Der Live-Ticker wurde beendet. Vielen Dank für das große Interesse.


Leserfoto: Einen seltenen Traktor in Feldkirchen entdeckt

Diese Aufnahme habe ich bei Feldkirchen aufgenommen, schreibt unser Leser Georg Schuch. Es sieht so aus, als ob der Traktor „DINFIA PAMPA“ friedlich auf dem Feld ruht und auf seine Wiederbelebung wartet.


Rüddel (CDU) zu seinem knappen Sieg im Wahlkreis Neuwied: „War spannend ohne Ende“

Es war ein bis zum Ende ein spannendes Rennen um das Direktmandat im Wahlkreis Neuwied. Letztlich konnte sich Erwin Rüddel (CDU) mit starken Verlusten wieder durchsetzen. Wie empfindet der langjährige Abgeordnete das knappe Ergebnis? Das und mehr verriet er uns im Gespräch, nachdem die letzten Bezirke ausgezählt waren.


Verletzter Motorradfahrer, zerstochene Autoreifen und fliegender Mörtelkübel

Die Polizeidirektion Neuwied meldet einen Verkehrsunfall mit leicht verletztem Motorradfahrer in Buchholz, Sachbeschädigung an einem Personenkraftwagen in Großmaischeid und unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Neuwied. Zu allen Fällen werden Zeugenaussagen erbeten.


Region, Artikel vom 26.09.2021

Einbruch in Imbiss und Diebstähle von Werkzeugen

Einbruch in Imbiss und Diebstähle von Werkzeugen

Die Polizei Straßenhaus berichtet von Diebstählen von Werkzeugen aus Firmenfahrzeugen. In Roßbach wurde in einen Imbisswagen eingebrochen und Bratwürste zubereitet.




Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Das Planspiel Börse der Sparkassen startet in eine neue Ära

Neuwied. Siebzehn Wochen lang können die Teilnehmenden nun risikolos die Marktmechanismen des Börsenhandels kennenlernen. ...

„Wir Westerwälder“ auf der Konekt Netzwerkmesse in Koblenz

Dierdorf. „Für uns ist es sehr wichtig, dass wir unsere leistungsstarke und sympathische Region über ihre Grenzen hinaus ...

IHK-Dialog vor Ort in Asbach

Asbach. Bezüglich der Corona-Pandemie werden Unternehmer weiterhin große Herausforderungen, Hygienekonzepte und Abstandsregelungen ...

Apfelannahme öffnet am 6. Oktober

Oberraden. Auf der vor einigen Jahren eingerichteten Annahmestelle am Ortseingang Oberraden, zwischen Gewerbegebiet und Dorfgemeinschaftshaus, ...

Neuer Termin: 6. IHK-Expertenrunde „Vertrieb“ am 6. Oktober als Hybrid-Veranstaltung

Montabaur. Die Zeit schreitet voran und die IHK-Expertenrunde Vertrieb steuert bereits auf ihre sechste Ausgabe zu. Alle ...

Abenteuer Wasser mit „Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit"

Bad Honnef. Denn die Bad Honnef AG unterstützt die Kinder- und Familienbildungsstätte nun mit Bildungsangeboten im Rahmen ...

Weitere Artikel


Es gibt etliche neue Medienkompetenz-Grundschulen

Neuwied. Nach den Sommerferien stehen für die Schüler der Grundschule Heddesdorfer Berg, Margaretenschule, Maria-Goretti-Schule, ...

In Stadt Neuwied ist ein weiterer Corona-Fall dazugekommen

Neuwied. Die Fälle verteilen sich auf die Kommunen wie folgt:
Stadt Neuwied: 81 (+1)
VG Asbach: 40
VG Bad Hönningen: ...

Windhagen-Marathon Sports Run+Bike 2020

Windhagen. Lauf- und Fahrradbegeisterte konnten die Strecken von fünf Kilometer bis zum Marathon oder die Biking-Strecke ...

SGD Nord: Stollenarbeiten in Dasbach gehen weiter

Dasbach. Aktuell finden vertikale Bohrungen mit einem geländegängigen Bohrfahrzeug hinter dem besonders betroffenen Wohnhaus ...

Ideenkino ist donnerstags geöffnet - Jetzt für Workshops anmelden

Bendorf. Mitarbeitende der Stadtverwaltung und engagierte Freiwillige stehen als Ansprechpartner zur Verfügung und erklären, ...

PKW kommt von Straße ab und erfasst zwei Fußgänger

Hardert. Am Donnerstagabend, dem 16. Juli 2020 befuhr ein Fahrzeug die Kreisstraße 104 von Rengsdorf kommend in Richtung ...

Werbung