Werbung

Nachricht vom 25.05.2020    

LC Rhein-Wied sorgt für musikalische Unterhaltung in Senioreneinrichtungen

Große Freude bereitet der Lions Club Rhein-Wied derzeit den Bewohnern von Senioren- und Pflegeeinrichtungen in der Region. Das Repertoire reicht dabei von älteren und aktuellen deutschen Schlagern bis hin zu Songs der Beatles und Hollies.

Foto: privat

Region. „Durch die Corona-Pandemie konnten die Bewohnerinnen und Bewohner von Alten- Und Pflegeeinrichtungen wochenlang keinen Besuch bekommen. Deswegen möchten wir diesen Menschen etwas Abwechslung in ihrem Alltag bieten und eine Freude bereiten“, erklärt der Präsident des LC Rhein-Wied, Viktor Schicker. Dazu hat der Club an mehreren Wochenenden in verschiedenen Alten- und Pflegeeinrichtungen kleine Konzerte organisiert.

Die Präsidentin des LC Rhein-Wied aus den Jahren 2018/2019, Melanie Bernhardt, ist in ihrer Freizeit bereits seit vielen Jahren in diversen Ensembles als Leadsängerin aktiv und tritt bei den vom Lions Club organisierten Hauskonzerten auf den Terrassen der Senioreneinrichtungen auf. Dabei wird sie von ihrem Partner Lars Flügge auf der Gitarre begleitet. Das Repertoire der beiden reicht dabei von älteren und aktuellen deutschen Schlagern bis hin zu Songs der Beatles und Hollies.

Damit treffen sie genau den Geschmack der Bewohner: „Es ist sehr schön zu erleben, wie wir mit unserem Auftritt Abwechslung und Stimmung in die Einrichtungen bringen. Immer wieder werden wir gebeten, noch einmal wiederzukommen“, freut sich Melanie Bernhardt.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: LC Rhein-Wied sorgt für musikalische Unterhaltung in Senioreneinrichtungen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Kreis-SPD fordert Rücktritt von Bürgermeister Michael Mang

Mit der Abstimmung über den Abwahlantrag der Papaya-Koalition am Donnerstagabend (2. Juli) taten sich neue Problemfelder auf. Entsetzen bei allen Fraktionen als die AfD als letzte Fraktion an das Rednerpult trat und von Gesprächen mit Michael Mang berichtete und Enthaltung in der Abstimmung ankündigte. Zu dem Zeitpunkt war fast klar, dass die Abwahl scheitern würde.


Frau war Anlass für Schlägerei von zwei Männern

Die Polizei Linz schreibt in ihrem Wochenendbericht von einem Jugendlichen der unter Alkohol und Drogen unterwegs war und einem E-Bike-Fahrer ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz. In Bad Hönningen schlugen sich zwei Männer wegen einer Frau.


Bebauungsplan „Auf dem Heckerfeld“ Windhagen sorgt für Streit

Mit elf zu neun Stimmen haben die Fraktionen von SPD, B90/Grüne und Gemeinsam - Bürger für Windhagen (G-BfW) im Gemeinderat von Windhagen am 25. Juni die Offenlegung des Bebauungsplans „Auf dem Heckerfeld“ abgelehnt. Die Fraktionsvorsitzenden der drei Gruppierungen hatten zuvor in der Debatte ihre rechtlichen und ökologischen Bedenken hinreichend verdeutlicht.


Region, Artikel vom 05.07.2020

Nicole nörgelt… über blutige Übergriffe

Nicole nörgelt… über blutige Übergriffe

GLOSSE | Es muss eine epische Schlacht gewesen sein. Zwei Krieger, die sich im Tau des neuen Morgens gegenüber stehen, Auge in Auge, die Muskeln bis in die letzte Faser angespannt, bereit, sich beim kleinsten Zucken auf den Gegner zu stürzen und die Krallen in dessen Fleisch zu schlagen. Ich habe den Kampflärm durch das offene Schlafzimmerfenster bis in meine friedlichen Träume gehört, aber als ich zum Kriegsschauplatz eilte, war der Kampf schon vorbei und meine kleine Kriegerin saß mauzend auf der Fußmatte vor der Terrassentür.


Trunkenheitsfahrt mit "Beinahe-Unfall" auf der A 3- Zeugenaufruf

Am heutigen Sonntag, 5. Juli, gegen 13:30 Uhr, wurde der Autobahnpolizei in Montabaur ein unsicher fahrender weißer Mercedes-Transporter auf der A 3, Fahrtrichtung Köln, Höhe Mogendorf, gemeldet. Der Transporter würde "Schlangenlinien" fahren und habe möglicherweise ein neben ihm fahrendes Wohnmobil touchiert.




Aktuelle Artikel aus der Vereine


Die Elster (Pica pica) ist besser als ihr Ruf

Region. Wie Ornithologen europaweit, versucht auch die Naturschutzinitiative e.V. die Ehre der Elster zu retten: „Wie schon ...

Fünfhundertste "Schwalben Willkommen"-Plakette überreicht

Mainz/Holler. Die 500. NABU-Plakette für ein schwalbenfreundliches Zuhause erhalten Denise und Olga Remmele. In gleich vier ...

VCN-Bundesliga-Orga-Team traf sich im Imota Hotel

Neuwied. Es war das erste Wiedersehen des Helferteams beim Neuwieder Volleyball Zweitligisten VC Neuwied nach Abbruch der ...

Das Ferien-Abenteuer: Segelfliegen in Dierdorf-Wienau

Dierdorf. In der Woche können Interessierte mit Schnupperflügen das Segelfliegen kennenlernen, sehen wie man ein Flugzeug ...

NABU gibt Tipps zum Umgang mit Wespen und Hornissen

Holler. Wespen und Hornissen dienen wiederum Vögeln wie zum Beispiel Neuntöter, Bienenfresser und Wespenbussard als Nahrung. ...

NI fordert Schutz der deutschen Rotbuchenwälder

Region. „In der vorliegenden Schrift möchte ich einmal mehr auf die Bedeutung und den Status unserer in ‚Vergessenheit‘ geratenen ...

Weitere Artikel


Gyros statt Corona

Horhausen. Mutlu Bulduks Maxime ist: „Ihre Zufriedenheit ist unser höchster Anspruch.“ Von dieser Leitlinie geprägt, führt ...

Corona: Fallzahlen bleiben bei 211 im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Summe der Fälle verteilt sich auf die Kommunen wie folgt:

Stadt Neuwied 76
VG Asbach 30
VG Bad Hönningen 16
VG ...

Betrüger in Melsbach unterwegs

Melsbach. „Unsere Kunden werden hier mit zweifelhaften Methoden bewusst getäuscht“, sagt Christof Furch, Bereichsleiter Vertrieb ...

66 Minuten Theater ist ab 27. Mai mit drei neuen Missionen zurück

Neuwied. Mit einem durchdachten Sicherheitskonzept und unter Berücksichtigung der Hygieneregeln darf in Neuwied ab Mittwoch ...

Motorradfahrer zu Fall gebracht und weitergefahren

Melsbach. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, tätigte der entgegenkommende Motorradfahrer eine Vollbremsung, verlor ...

SG Ellingen II präsentiert erste Neuzugänge

Straßenhaus. Mit Florian Raasch konnten Trainer Michael Pieta und Claudio Schmitz aus der sportlichen Führung einen "verlorenen ...

Werbung