Werbung

Nachricht vom 16.05.2020    

Zu schnell, Unfall gebaut und PKW in Flammen

Am späten Freitagabend ist ein Fahranfänger mit seinem BMW auf der L 254 in Fahrtrichtung St. Katharinen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Der mit drei weiteren Freunden besetzte PKW fing darauf Feuer und brannte komplett aus. Alle Insassen mussten ins Krankenhaus.

Symbolfoto

Bad Hönningen. Ersten Unfallermittlungen zufolge hat der heranwachsende Fahrzeugführer aufgrund zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über den PKW verloren und ist in der Folge gegen einen Baum rechts neben der Fahrbahn gekracht. Als der Wagen dann begann zu brennen, konnten sich die vier Insassen glücklicherweise selbstständig befreien und aus dem PKW klettern.

Alle Beteiligten wurden anschließend durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht, wobei zwei der Verletzten aufgrund schwererer Verletzungen stationär aufgenommen wurden. Ein großer Schutzengel dürfte jedoch schlimmeres verhindert haben. Die Unfallermittlungen dauern an. Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizei Linz zu melden. (PM Polizei)


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 02.08.2020

Zwei BMW mit Keyless Go System geklaut

Zwei BMW mit Keyless Go System geklaut

Im Kreis Neuwied sind an diesem Wochenende zwei BMW gestohlen worden, die mit dem Keyless Go System ausgestattet sind. Die Taten ereigneten sich in Asbach und Niederrraden. Vermutlich nutzen die Täter einen technischen Trick. Die Polizei Straßenhaus bittet um Hinweise.


Region, Artikel vom 02.08.2020

Polizei Linz vermeldet 18 Ruhestörungen

Polizei Linz vermeldet 18 Ruhestörungen

Das milde Wetter in der Nacht ließ viele Bewohner am Wochenende mehr oder weniger laut feiern. Die Polizei Linz erreichten insgesamt 18 Meldungen, in denen sich Nachbarn belästigt fühlen. Darüber hinaus beschäftigten sich die Beamten mit mobilen Verkehrskontrollen und wurden mehrfach fündig.


Sängerin Kathy Kelly zieht in „Big Brother“-Container

Wenn diese Woche Freitag um 20.15 Uhr auf SAT1 die neue Staffel von „Promi Big Brother“ startet, wird mit Kathy Kelly (57) von der Kelly Family auch eine Sängerin aus der Verbandsgemeinde Rennerod in den kameraüberwachten Fernsehcontainer ziehen. Für die Kandidaten galt aufgrund vertraglicher Vereinbarungen bis zuletzt Stillschweigen. Seit letzten Donnerstag sind sie bereits in einem geheimen Hotel ohne Kontakt zur Außenwelt bis zum Einzug abgeschottet.


Mutter muss 29-jährigen Sohn von der Polizeiwache abholen

Am Wochenende vom 31. Juli bis 2. August ereigneten sich insgesamt 18 Verkehrsunfälle in Neuwied, bei denen eine Person leicht verletzt wurde und ein Gesamtsachschaden von rund 20.000 Euro entstand. Dies berichtet die Polizei Neuwied. Darüber hinaus gab es eine ganze Reihe von Straftaten. In einem Fall musste ein 29-Jähriger von seiner Mutter bei der Polizeiwache Neuwied abgeholt werden.


Nicole nörgelt …über feierwütige Corona-Ignoranten

GLOSSE | Also, wenn Sie mich fragen, dann sind menschliche Dummheit und Selbstgefälligkeit viel gefährlichere Viren als alles, was man einatmen oder mit Impfungen bekämpfen kann. Wenn aber beides zusammenkommt, dann dampft der Mist richtig. Dieser Tage scheinen viel zu viele Menschen Sehnsucht nach der „zweiten Welle“ zu haben. Sollen wir denen mal ein bisschen auf die Sprünge helfen? Hey, wir wollen doch alle nochmal wochenlang in der Bude festsitzen und uns gegenseitig die Ohren volljammern, was für arme Wesen wir sind und dass an allem nur die bösen, weltweiten Verschwörer schuld sind.




Aktuelle Artikel aus der Region


Insel Grafenwerth: Bau der barrierefreien und hochwasserfesten Wege fast fertig

Bad Honnef. Natur- und Landschaftsschutz sowie die Barrierefreiheit standen bei der aufwendigen Planung und dem Bau der Wege ...

Energietipp: Hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage

Dierdorf. Die Heizungen verbrauchen mehr Brennstoff als nötig. Insbesondere wird nach der Umrüstung auf Brennwerttechnik ...

Polizei Linz vermeldet 18 Ruhestörungen

Unfall mit Verletzten
Bad Hönningen. Am Freitag, den 31. Juli kam es in der Bahnhofstraße in Bad Hönningen in den Nachmittagsstunden ...

Wandern mit Werner Schönhofen – neue Termine

Neuwied. Am 8. August sind die Samstagswanderer mit Werner Schönhofen wieder auf dem Rheinhöhenweg unterwegs. Vorgesehen ...

Geführte Wanderung im Brexbachtal rund um Grenzau

Höhr-Grenzhausen. Trotz des pünktlich um 11 Uhr einsetzenden Regens wollten 13 wetterfeste Menschen und ein Hund wandern. ...

Mutter muss 29-jährigen Sohn von der Polizeiwache abholen

Neuwied. Hinweise erhofft sich die Neuwieder Polizei, nachdem sich Unfallverursacher jeweils nach einem Unfall unverrichteter ...

Weitere Artikel


Havarie und Personensuche auf dem Rhein

Neuwied. Die mit ihren Booten eingesetzten Feuerwehren mussten jedoch nicht weiter eingreifen, da die Wasserschutzpolizei ...

Kamarah: Das Neuwieder Publikum möchte ich auf keinem Fall missen

Neuwied. Aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus wurde anschließend die Saison 2019/20 vorzeitig beendet. Konsequenz: Es ...

Fußballverband Rheinland: Saison 2019/20 wird abgebrochen

Region. Das nach dem Verbandstag höchste Gremium des FVR – das sich aus dem Verbandspräsidium, den Kreisvorsitzenden und ...

Westerwald-Tipps: Das Fachwerkdorf Mehren

Mehren. Die Silbermedaille beim Bundeswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden – Unser Dorf hat Zukunft“ konnte Mehren ...

Kita Linz feiert Richtfest

Linz. "Wir liegen im Zeitplan, sodass die Kindertagesstätte aller Voraussicht nach im Februar eröffnen kann", sagte Stadtbürgermeister ...

Streit und Verdruss um ein Stellenangebot der Stadt Neuwied

Neuwied. Wie wir aus gut unterrichteten Kreisen erfahren haben, soll die Stelle unter der Hand bereits vergeben worden sein. ...

Werbung