Werbung

Nachricht vom 29.04.2020    

Westerwälder Rezepte: Beschwipste Bratwürste

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Beschwipste Bratwürste. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

(Symbolbild: Pixabay)

Zutaten
4 Bratwürste
1/4 Liter herber Weißwein
1 Esslöffel Butter
4 Tomaten

Zubereitung
Bratwürste mit dem Wein in einen schmalen Topf geben und 15 Minuten leise köcheln. Danach leicht einritzen und noch einige Minuten in den Wein legen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die abgetropften Wüste auf allen Seiten knusprig braten. Auf Toastbrot mit Grilltomaten servieren.

Guten Appetit

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an rezepte@die-kuriere.info. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!


Mehr zum Thema:    Westerwälder Rezepte   
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Westerwälder Rezepte: Beschwipste Bratwürste

1 Kommentar

Ich werde das mal mit Hachenburger Schwartzbier versuchen!
#1 von Reiner Schmidt, am 29.04.2020 um 20:52 Uhr

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Impfpassfälschern das Handwerk gelegt

Neuwied. Den Beschuldigten wird zur Last gelegt, sich zu einer Bande zusammengeschlossen zu haben, deren Zweck die Herstellung ...

Weihnachtsdorf Waldbreitbach: seit über 30 Jahren ein Highlight im Winter

Waldbreitbach. Seit über 30 Jahren ist der kleine und idyllische Ort Waldbreitbach im Wiedtal schon für seine alljährliche ...

Westerwälder Rezept: Festtagsmenü mit Fisch

Region. Unser feines Menü für den kleinen Familienkreis bietet Forellencreme mit Kräuter-Croutons, Lachsrollbraten mit Mangold ...

Vorwurf: Rote Ampel missachtet, Unfall gebaut und geflohen

Neuwied. Der bislang unbekannte Verursacher soll unter Missachtung des Rotlichts der Ampelanlage von der Tiefgarage des Kauflandes ...

Einbrüche, Unfallflucht und Diebstahl meldet die Polizei Linz

Einbruch in Geschäftsräume
Linz. In der Nacht zum Montag (6. Dezember) drangen unbekannte Täter in ein Ladenlokal am Meusch-Center ...

Ordnungsamt stellt 850 Verkehrsverstöße im November fest

Bad Honnef. „Wir hatten zahlreiche Beschwerden über parkende PKW auf den Gehwegen", begründete Ordnungsamtsleiter Christoph ...

Weitere Artikel


Diese Spende für den Zoo Neuwied steht Ihnen gut

Neuwied. Der Zoo musste am 18. März aufgrund behördlicher Anweisung seine Tore für Besucher schließen. Erst einen guten Monat ...

Verbundenheit bleibt: „Planetenkinder“ bekommen Post

Neuwied. In den Briefen sind unterschiedliche Aufgaben beschrieben, mit deren Erledigung die Kommunikation zwischen Kindern ...

Defibrillatoren für die Fieberambulanz übergeben

Neuwied. „Wir sind der Schule sowie der Firma für die Spende sehr dankbar und können die Sicherheit in der Fieberambulanz ...

Lehrschwimmbecken in Aegidienberg nimmt wichtige Hürde

Bad Honnef. Vorbehaltlich der Unwägbarkeiten durch die Coronapandemie wird mit einer Fertigstellung und Übergabe des Lehrschwimmbeckens ...

Finanzielle Auswirkungen der Corona-Krise werden enorm sein

Kreis Neuwied. Noch liegt das Hauptaugenmerk von Bund, Ländern und Kommunen ganz klar darauf, die Ausbreitung des Corona-Virus ...

Ausfall des Gottesdienstes für Renovierung genutzt

Neuwied. Für den Verein bedeutet dies, wieder ein Stück weit zur „normalen“ Arbeit zurückgekehrt zu sein. Nachdem er in den ...

Werbung