Werbung

Nachricht vom 14.04.2020    

Polizei musste zu zwei häuslichen Streitigkeiten ausrücken

Die Polizei Neuwied wurde am Ostersamstag zu zwei Streitigkeiten gerufen, die sich im häuslichen Umfeld abspielten. In einem Fall hatte sich die Frauu verletzt in den Keller geflüchtet.

Symbolfoto

Verbale Streitigkeiten zwischen Eheleuten
Neuwied. Eine Zeugin meldet am 11. April gegen 15 Uhr verbale Streitigkeiten in einer Wohnung. Gegenüber den eintreffenden Polizeibeamten gab der 38-jährige Beschuldigte sofort an, zur Entspannung der Situation die Wohnung zu verlassen. Zwischen den Eheleuten kam es aus unbekannten Gründen zu verbalen Streitigkeiten, in deren Folge der Beschuldigte seine Ehefrau beleidigte und Gegenstände durch die Wohnung schmiss. Verletzt wurde niemand, zu Bruch ging ebenfalls nichts.

Körperverletzung innerhalb einer Lebensgemeinschaft

Neuwied. Durch Nachbarn wurde am gleichen Tag gegen 20:15 Uhr ein lautstarker Streit in einem Mehrfamilienhaus gemeldet. Bei Eintreffen der Polizeibeamten gab eine Zeugin an, dass sich die Geschädigte noch verletzt in der Wohnung befindet. Nachdem auf Klopfen und Rufen der Polizeibeamten die Wohnungstüre nicht geöffnet wurde, traten die Beamten nach Androhung diese ein. Der Beschuldigte lag auf dem Sofa und stellte sich schlafend, die Geschädigte hatte sich in den Keller geflüchtet. Sie wies Verletzungen im Gesicht auf. Während der polizeilichen Maßnahmen wurde in der Wohnung Amfetamin aufgefunden.




Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Monrepos Neuwied lädt zum Vortrag "Das Rätsel der Schamanin" ein

Neuwied. "Eine Frau, ein Kind, Todesumstände ungeklärt. Von den Nazis entdeckt und für ihre Zwecke missbraucht, versank das ...

Sozialausschuss-Sitzung in Neuwied: Von der Flüchtlingssituation zur Arbeitswelt

Kreis Neuwied. Die Leitung oblag zum letzten Mal dem Vorsitzenden und Ersten Kreisbeigeordneten Michael Mahlert, der zum ...

Fast 100 Anmeldungen für den ersten Oberbieberer Hof- und Garagenflohmarkt

Neuwied. Alle Teilnehmer wurden auf einer Übersichtskarte markiert, rote Punkte stehen dabei für Flohmarktangebote, an blauen ...

Vinylraritäten beim sechsten Blues Summit im "food hotel"

Neuwied. In Kooperation mit Nobbis Plattenladen aus Bonn haben Schallplatten-Sammler dann Gelegenheit zum ausgiebigen Entdecken ...

Laufen für den guten Zweck: "Keep on Running, Running for Children" beim Windhagen-Marathon

Windhagen. Alle Erlöse des Marathons gehen an die Aktionsgruppe Kinder in Not, eine Organisation, die sich für das Wohlergehen ...

Amtliche Warnung vor Sturmbören für den Kreis Neuwied: Vorsicht geboten

Kreis Neuwied. Die Warnung wurde mit der Stufe 2 von 4 klassifiziert, was bedeutet, dass ein gewisses Risiko besteht. Die ...

Weitere Artikel


Papaya: Corona-Krise stellt Haushalt unter Vorbehalt

Neuwied. Der Haushalt des bereits laufenden Jahres, der noch vor den gravierenden, alle Bereiche unseres persönlichen, aber ...

IHK-Blitzumfrage zur Antragstellung der Corona-Soforthilfen

Koblenz. Die befragten Unternehmen bewerten das Antragsverfahren der Corona-Bundeszuschüsse insgesamt mit der Durchschnittsnote ...

Berauschte Verkehrsteilnehmer und Unfall zwischen Skater und Radfahrer

Kollision zwischen Inline-Skater und Radfahrerin
Neuwied. Am Karfreitag kam es gegen 13:30 Uhr zu einer Kollision zwischen ...

Klara trotzt Corona, XIII. Folge

Kölbingen. Klara trotzt Corona, Folge XIII vom 14. April
„Herr Pfarrer, nun essen Sie doch nicht so viele Eier!“ „Liebe ...

Hund biss Frau ins Gesicht

Neuwied. Von der Rettungsleitstelle wurde am Karfreitag eine Gesichtsverletzung nach Hundebiss gemeldet. Es stellte sich ...

Kinder aus Hardert bastelten Osternester

Hardert. Die kreativ und individuell gestalteten Osternester hat der Osterhase zwischenzeitlich alle mit Süßigkeiten und ...

Werbung