Werbung

Nachricht vom 01.04.2020    

Abitur in Corona-Zeiten am Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf

105 Abiturienten legen am Martin-Butzer-Gymnasium erfolgreich die Reifeprüfung ab. Noch Anfang März, als die Ergebnisse der schriftlichen Abiturprüfungen bekannt gegeben wurden, konnte sich kaum jemand die heutige Situation vorstellen. In diesem Jahr ist alles anders.

Ein Foto von den Abiturienten gibt es in diesem Jahr leider nicht. Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. Vom 18. bis 20. März fanden - wie an anderen Schulen auch - die mündlichen Prüfungen unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen statt. Die Vorbereitungen für nachfolgende Veranstaltungen kamen nun nicht mehr zur Verwirklichung. Das Motto des Abiturjahrgangs 2020 „Ein Abgang mit Glanz und Stil“ ließ eine Menge erhoffen. Aber nun: Kein Abi-Gag, kein Verkauf der Abi-Zeitung, kein feierlicher Gottesdienst mit offizieller Überreichung der Reifezeugnisse, keine Fotos gestylter junger Damen und Herrn, kein Abi-Ball, keine Ausgelassenheit!

Ob etwas davon zu einem späteren nachgeholt werden kann, ist zum derzeitigen Zeitpunkt nicht zu beantworten.

Insgesamt wurden beachtliche Ergebnisse erzielt: 28 junge Damen und Herren haben eine Durchschnittsnote mit einer „1“ vor dem Komma, der gesamte Jahrgang hat - wie in Vorjahren - die Durchschnittsnote 2,4. Die „Traumnoten“ 1,0 und 1,1 wurden viermal erzielt.

Ehrungen:
Thomas Lenz, Buchpreis der Bildungsministerin für sein Engagement für die Schulgemeinschaft;
Janina Beyer, Geschichtspreis des Philologenverbandes Rheinland-Pfalz;
Nico Hähn, Abiturientenpreis des Verbandes Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin in Deutschland;
Florian Hauser, Abiturpreis Mathematik;
Vanessa Jonas, Abiturpreis der Gesellschaft deutscher Chemiker;

Hier die Namen aller Abiturientinnen und Abiturienten:
Anders, Hendrik Björn, Hartenfels • Arifaj, Laurenta, Selters • Bayer, Leonie, Dierdorf-Giershofen • Becker, Luisa, Marienrachdorf • Behrmann, Nils, Herschbach • Berkemeier, Fynn, Rüscheid • Berthold, Lisa-Marie, Anhausen • Beyer, Janina, Dierdorf-Brückrachdorf • Böhm, Christian, Großmaischeid • Böhm, Milan Lukas, Dierdorf • Bohr ,Alexander, Puderbach-Richert • Bowe, Laura, Krümmel • Buchstäber, Lena, Raubach • Colmi, Tim, Kleinmaischeid • Degenkolb, Faris-Daimon, Dierdorf • Demuth, Anna, Roßbach • Dickopf, Jannis, Rückeroth • Dircksen, Lilli, Harschbach • Dreidoppel, Jil, Raubach • Dünschmann, Greta, Maxsain • Dupp, Hagen Paul, Dierdorf-Brückrachdorf • Engel, Johannes, Maxsain • Evers, Laura, Herschbach • Fettelschoß, Luca Jan, Urbach • Fridrich, Nicole, Maroth • Fries, Lara, Rückeroth • Fries, Lorena, Rückeroth •

Garbe, Lukas, Kleinmaischeid • Görg, Leander, Herschbach • Görg, Lisa Christine, Puderbach-Reichen • Grebe, Jana, Herschbach • Groth, Jacqueline, Dierdorf • Grunow, Julian, Straßenhaus • Hähn, Nico, Kleinmaischeid • Hahn, Selina, Urbach • Hauser, Florian, Urbach • Hein, Sophie, Woldert • Heinen, Leonie, Steimel • Herbst, Alina, Herschbach • Hilger, Annika Catharina, Dernbach • Hoffmann, Friedrich Georg, Dierdorf-Brückrachdorf • Homam, Shahab, Großmaischeid • Ibrahim, Joshua Karim, Herschbach • Jenner, Cina Nadine, Anhausen • Jonas, Vanessa, Dierdorf • Jung, Hanna Elisabeth, Quirnbach • Kaumanns, Nils, Isenburg • Keller, Jan Peter, Dierdorf-Wienau • Kern, Hanna Ramona, Großmaischeid •Kestel, Jana, Dierdorf/Brückrachdorf • Ketler, Philipp, Dierdorf-Wienau • Kinas, Lea Virginia, Dürrholz-Muscheid • Kirsch, Nick Steven, Dernbach • Klaßmann, Jannis, Großmaischeid • Klein, Oliver Sebastian, Kleinmaischeid • Klose, Meike Elisabeth, Dierdorf • Konitzer, Nadja, Rüscheid • Korell, Alina, Raubach • Krämer, Jacqueline, Mogendorf • Kühn, Lea Michelle, Dürrholz-Muscheid • Lacerda Engel, Rafaela Maria, Großmaischeid • Lahr, Eygk-Jannis, Großmaischeid • Lambrecht, Rifka Marie, Herschbach • Lehnert, Ann-Katrin, Anhausen • Leimenstol, Dana, Marienrachdorf • Lenz, Thomas, Großmaischeid • Mauer, Sophie, Anhausen • Modenbach, Anna-Lena, Steimel • Mörsdorf, Justin, Wittgert • Neitzert, Malte Jonas, Rüscheid • Oswald, Luca Hubert Peter, Willroth • Ott, Katalin Marie, Großmaischeid • Oudinache, Sarah, Freirachdorf • Paul, David Carol, Puderbach • Rausch, Sascha-Leon, Ellenhausen • Reinert, Aleksander Maximilian, Selters • Roessner, Hendrik Carl, Raubach •

Rosenberg, Chantal, Wittgert • Sawas, Evelyn, Kleinmaischeid • Schäfer, Viviane, Steinebach • Schemmel, Maik, Rückeroth • Scherer, Johanna, Marienrachdorf • Schmidt, Clara Carina, Dernbach • Schneider, Paul-Jona, Sessenhausen • Schneider, Thilo, Dürrholz-Muscheid • Scholz, Hannah Marie, Pleckhausen • Schöner, Vanessa, Hanroth • Schönewolf, Hanna Elisa, Herschbach • Schröder, Hanna, Hartenfels • Schroeder, Zoe, Dierdorf-Brückrachdorf • Schulga, Anastasia, Straßenhaus • Siebert, Leonhard, Horhausen • Simon, Florian, Selters • Sojka, Tim Robin, Urbach • Sorg, Carolin Michelle, Großmaischeid • Speka, Liva-Krista, Steimel • Stein, Caroline, Kleinmaischeid • Tom, Evelyn, Schenkelberg • Troß, Kristina Julia, Dierdorf-Brückrachdorf • Türk, Sinem Meryem, Herschbach • Weber, Anna-Katharina, Neuwied • Welsch, Milena, Dierdorf • Zeiler, Fenja, Deesen • Zeis, Theresia, Hartenfels • Zilian, Svenja Marilen, Vielbach


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Abitur in Corona-Zeiten am Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Kultur, Artikel vom 27.11.2020

Weihnachtsdorf Waldbreitbach – Das Original

Weihnachtsdorf Waldbreitbach – Das Original

Weihnachtsdorf – ein Begriff der Stunde. Der idyllische Ort Waldbreitbach im Wiedtal verwandelt sich bereits seit über 30 Jahren in das Weihnachtsdorf Waldbreitbach. Dabei handelt es sich nicht um einen eingezäunten Marktplatz oder ein Hüttendorf, sondern das gesamte Dorf als solches wird mit weihnachtlichen Attraktionen und zahlreichen Krippen geschmückt.


Corona Kreis Neuwied: Kreisverwaltung meldet 46 neue Fälle

Im Kreis Neuwied wurden 46 neue Positivfälle am Freitag, den 27. November registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 1.867 an. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz bei 93,0. Damit liegt der Kreis Neuwied weiterhin in der Warnstufe „rot“ und gilt als Risikogebiet.


Straßenbericht der Polizeidirektion Neuwied vom Freitag

Es war einiges los auf den Straßen rund um Neuwied am Freitag, 27. November: Ein junger Auto-Fahrer kollidierte bei Hardert mit einem Baum, in Windhagen flüchtete der Verursacher nach einem Spiegelunfall, in Buchholz ereignete sich ein Unfall durch einen Stein auf der Fahrbahn und in Asbach wurde eine Fahrerin unter dem Einfluss von Drogen gestoppt.


Kultur, Artikel vom 27.11.2020

Linzer Kirche St. Marien profaniert

Linzer Kirche St. Marien profaniert

„Auch in Zukunft wird in Linz die Botschaft unseres Glaubens verkündet“ hat die ermutigende Botschaft des Trierer Weihbischofs Jörg Michael Peters in Anbetracht der Profanierung der Kirche St. Marien in Linz gelautet. „Denn Gott hat hier eine Wohnung genommen“ ist er sich sicher, obwohl die Pfarrkirche aus dem Jahr 1967 nun offiziell „entweiht“ wurde.


Polizei verfolgte Audi A4 durch Höhr-Grenzhausen und Bendorf

Weil ein Fahrzeug sich einer Verkehrskontrolle auf der A 48 entzog, führte das zu einer anschließenden Verfolgungsfahrt der Polizei unter anderem durch die Innenstadtbereiche Höhr-Grenzhausen und Bendorf zur Folge. Die rasante Fahrweise des Audi-Fahrers gefährdete zahlreiche Verkehrsteilnehmer. Diese sollen sich bitte bei der Autobahnpolizei melden.




Aktuelle Artikel aus der Region


Falscher Polizeibeamter am Telefon

Asbach. Am Freitag, den 27. November 2020 um 9:07 Uhr, versuchte ein Falscher Polizeibeamter ein älteres Ehepaar aus Asbach ...

Photovoltaik: Anlage jetzt planen und im nächsten Sommer nutzen

Neuwied. Das Grundinteresse ist nach wie vor groß, erklärt Pascal Heers von den Stadtwerken Neuwied (SWN). Zugleich gibt ...

Polizei berät in Sachen Einbruchschutz

Dierdorf. Am Freitag, den 27. November 2020 zwischen 13 bis 15 Uhr wurde durch die Polizei Straßenhaus eine Mobile Wache ...

Straßenbericht der Polizeidirektion Neuwied vom Freitag

Hardert. Am Freitag, den 27. November 2020 um circa 18:23 Uhr, kam es auf der K105 zwischen Hardert und Bonefeld zu einem ...

Polizei verfolgte Audi A4 durch Höhr-Grenzhausen und Bendorf

A 48 Anschlussstelle Höhr-Grenzhausen. Durch eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiautobahnstation Montabaur sollte am 25. ...

Unkel lässt die Beine baumeln

Unkel. Insgesamt fünf dieser Baumelbänke sind zwischen Elsberg und Stuxmassiv vor allem im Hähnerbachtal platziert. Wie Landrat ...

Weitere Artikel


Klara trotzt Corona, VI. Teil

Folge VI vom 1. April
Kölbingen. Pfarrer van Kerkhof studierte die Zeitung und schüttelte den Kopf. Die Nachrichten aus ...

Als sie die Polizei sahen, warfen sie die Drogen ins Gebüsch

Neuwied. Das Wegwerfen des Gegenstandes machte die Polizisten neugierig. Im Rahmen der anschließenden Kontrolle konnte der ...

Neue Hotline zur Grundsicherung

Montabaur. Um die zahlreichen Anliegen so schnell wie möglich aufnehmen zu können, wurde eine bundesweit einheitliche und ...

Westerwälder Rezepte: Einfache Gemüsesuppe

Zutaten:
1 Zwiebel
Butter/Margarine
750 g Kartoffeln
750 g Gemüse
750 ml Gemüsebrühe
750 ml Sahne/Milch (Verhältnis ...

Corona-Pandemie führt zu Impfstoff-Engpass

Region. „In der jetzigen Situation sollten zunächst die Personen gegen Pneumokokken geimpft werden, die besonders gefährdet ...

Vertriebsspezialist (IHK) Online

Koblenz. Der Zertifikatslehrgang bereitet Sie auf den professionellen Einsatz im Vertrieb vor. Sie lernen praxisnah Vertriebsaktivitäten ...

Werbung