Werbung

Nachricht vom 30.03.2020    

Drei Personen in Aegidienberger Altenheim an Covid-19 erkrankt

Am Montagmittag (30. März) hat der Träger des Altenheims Franziskus-Haus in Aegidienberg, die Franziskanerinnen vom hl. Josef Seniorenhilfe GmbH, die Medien darüber informiert, dass drei Personen aus dem Kreis der Bewohner/innen positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet wurden.

Bad Honnef. Die Betroffenen zeigen derzeit Erkältungssymptome, hätten jedoch kein Fieber. „Es geht ihnen den Umständen entsprechend gut“, teilte Geschäftsführerin Birgit Keuler dem Rathaus mit. Im Franziskus-Haus leben derzeit 72 Bewohner/innen in Einzelzimmern.

Seit Bekanntwerden der positiven Testergebnisse steht die Stadt in engem Austausch mit der Einrichtungsleitung, erklärt Bürgermeister Otto Neuhoff: „Wir stehen als Stadt dem Franziskus-Haus im Rahmen unserer Möglichkeiten unterstützend zur Seite.“ So konnten kurzfristig durch den Fachdienst Soziales und Asyl ehrenamtlich Helfende für die Betreuung und Pflege der Bewohnerinnen und Bewohner vermittelt und die vorhandenen Bestände an Schutzmaterialien wie Masken und Kittel aufgestockt werden. „Es ist schön zu sehen, wie die Stadt an unserer Seite steht“, bedankt sich Geschäftsführerin Birgit Keuler für die schnelle und unbürokratische Hilfe der Stadt.



Angesichts der dynamischen Entwicklungen der Conoravirus-Pandemie seien Erkrankungsfällen auch in den besonders schützenswerten Einrichtungen der Gesundheits- und Altenpflege in ganz Deutschland nicht auszuschließen, erinnert Bürgermeister Otto Neuhoff an die aktuellen Einschätzungen der Gesundheitsbehörden aller Ebenen. Sowohl der Schutz der Menschen in den sogenannten Risikogruppen als auch der Schutz der Mitarbeiter/innen der Einrichtungen müsse höchste Priorität haben, erinnert Bürgermeister Neuhoff an seinen Appell: „Halten Sie sich an die angeordneten Maßnahmen zum Schutz Ihres Lebens und das Ihrer Angehörigen! Nur so ist die Infektionskette zu unterbrechen und die Infektionsdynamik zu dämpfen.“


Mehr dazu:   Coronavirus  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Transporter auf Abwegen: Unbesetztes Fahrzeug rollt durch Linz

Linz am Rhein. Gegen 22 Uhr erhielt die Polizei in Linz einen Anruf eines besorgten Verkehrsteilnehmers. Dieser meldete, ...

Polizeikontrolle auf Schulweg in Neuwied zeigt erschreckende Ergebnisse

Neuwied. Zwischen 7.30 Uhr und 8.30 Uhr nahmen Beamte der Polizeiinspektion Neuwied am Mittwoch (17. April) eine Kontrolle ...

Energiepark Kirchspiel Urbach: Windräder, Photovoltaik und grüner Wasserstoff sollen kommen

Urbach. Dass ein Energiepark kommen wird, wissen die Einwohner des Kirchspiels Urbach schon seit rund einem Jahr, denn bereits ...

Vermisstensuche mit Fotofahndung: 37-jährige Barihan Suliman verschwunden

Waldbreitbach. Seit dem 14. April, um genau 15.08 Uhr, wird die 37-jährige Barihan Suliman vermisst, wie das Polizeipräsidium ...

Aktualisiert: Großangelegte Polizeifahndung - Flucht aus forensischer Klinik in Weißenthurm

Andernach. Die Polizei Koblenz bestätigte, dass in der Nacht vom 17. auf den 18. April eine großangelegte Fahndung im Raum ...

Lions Clubs spenden neuwertigen Elektro-Rollstuhl an die DRK Kamillus Klinik in Asbach

Asbach. Anstoß war ein Anruf der großzügigen Spenderin bei Michael Schmidt von den Lions Rhein-Wied, der nicht lange zögerte ...

Weitere Artikel


Die Limburger Pfarrhausermittler - Klara trotzt Corona, IV. Teil

Kölbingen. Die Geräusche aus dem Innern waren leicht einzuordnen – durch Klaras leichte Schwerhörigkeit war der Fernsehapparat ...

Tierschutzpreis 2020 – Jetzt Kandidaten vorschlagen

Region. Auch in diesem Jahr schreibt das rheinland-pfälzische Umweltministerium den Tierschutzpreis des Landes aus. Die mit ...

Hubig: Notbetreuung an Kitas und Schulen auch in den Osterferien

Region. Die Ministerin betonte: .„Ich möchte mich ausdrücklich bei all jenen bedanken, die unsere Gesellschaft aktuell am ...

Corona-Ambulanz in Ehlscheid ist einsatzbereit

Ehlscheid. In Zusammenarbeit mit der Ärzteschaft, dem Landkreis, der Verbandsgemeinde und der Ortsgemeinde ist die Einrichtung ...

Corona-Ambulanz in Vettelschoß gestartet

Vettelschoß. Die Ambulanz bietet zum Start drei voneinander getrennte Untersuchungseinheiten. Die Termine werden ausdrücklich ...

Corona: Aktuell 145 positive Fälle im Kreis Neuwied

Neuwied. Im Details sind dies in
Neuwied = 62,
VG Asbach = 25,
VG Unkel = 8,
VG Rengsdorf-Waldbreitbach = 20,
VG ...

Werbung