Werbung

Nachricht vom 17.03.2020    

Telefonnetz überlastet – Anrufe bei Arbeitsagentur und Jobcenter auf Notfälle beschränken

INFORMATION | Aufgrund des hohen Anrufaufkommens sind die Arbeitsagenturen und Jobcenter derzeit telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Das Anrufaufkommen ist in den letzten Tagen auf das zehnfache des üblichen Niveaus gestiegen. Die Agentur für Arbeit bittet darum, Anrufe auf Notfälle zu beschränken.

Keine Besucheund nur im Notfall anrufen. Foto: NR-Kurier

Neuwied. Für alle Termine gilt: Kundinnen und Kunden müssen den Termin nicht absagen. Es gibt keine Nachteile. Es gibt keine Rechtsfolgen und Sanktionen. Fristen in Leistungsfragen werden vorerst ausgesetzt. Die Kundinnen und Kunden erhalten rechtzeitig eine Nachricht, wenn sich diese Regelungen ändern.

Auch Arbeitslosmeldungen sind ausnahmsweise auf alternativen Wegen (online oder telefonisch) möglich. Anträge bei der Arbeitsagentur können formlos per Mail oder über die eServices gestellt oder in den Hausbriefkasten eingeworfen werden. Anträge auf Grundsicherung (Hartz IV) bei den Jobcentern werden auf telefonische Anfrage zugeschickt und können ebenfalls in den Hausbriefkasten gesteckt oder per Post geschickt werden.



Diese Servicenummern gelten für die einzelnen Einrichtungen
Agentur für Arbeit Neuwied: Neben der kostenlosen Service-Hotline 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer) und 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber) steht ab dem 18. März eine weitere Sondertelefonnummer für Notfälle zur Verfügung. Diese lautet: 02631 891 777. Die Familienkasse erreichen Sie unter der Service-Telefonnummer 0800 4 555 30.

Jobcenter Neuwied: Das Jobcenter ist unter der Rufnummer 02631- 9411-0 sowie per E-Mail an Jobcenter-Landkreis-Neuwied@jobcenter-ge.de erreichbar. In dringenden Notfällen (akute finanzielle Notlage) erreichen Kunden einen Ansprechpartner unter der Notfallrufnummer 02631 9411-134 oder 02631-9411-341.

Unter diesen Nummern erhalten Sie im Notfall auch einen persönlichen Termin. Notfälle beschränken sich auf die konkrete Auszahlung von Geldleistungen.


Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Linzer Sommerfestival 2024: Partystimmung auf dem Buttermarkt

Linz. Weiter geht es gegen 20 Uhr mit einem "alten" Bekannten: "Uhles Underground". Die Linzer Musiker haben aktuelle Chartbreaker, ...

Neuwied ist Gold: Stadt ist Gold-Partner der rheinland-pfälzischen Kampagne

Neuwied. Oberbürgermeister Jan Einig freut sich über die Auszeichnung und bekräftigt: "Die Kampagne 'Rheinland-Pfalz Gold' ...

Neuer Beratungsführer für Mädchen und Frauen in Stadt und Landkreis Neuwied

Kreis Neuwied. In fünf, farblich abgesetzten Rubriken finden sich Beratungsstellen und Institutionen mit spezifischen Angeboten ...

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Melsbach am 23. Juni

Meldbach. Für die Kinder gibt es Unterhaltung und Abkühlung mit einer Hüpfburg und der Wasserwand. Aber nicht nur "Wasser ...

Gegen Hitze und Überschwemmungen in Neuwied: Entsiegelungs- und Begrünungskonzept steht

Neuwied. Extreme Hitze, als Folge des Klimawandels, setzt vielen Menschen gerade in den Innenstädten zu, wo große Beton- ...

Westerwaldwetter - Am Wochenende noch Schauer und Gewitter

Region. Am Donnerstag, dem 20. Juni war die Sommersonnenwende. Bedingt durch das Schaltjahr war es einen Tag früher, das ...

Weitere Artikel


Regulärer Betrieb im ÖPNV nur noch bis kommenden Freitag

Neuwied. „Für die kommende Woche haben die Verkehrsunternehmen angekündigt, voraussichtlich nur noch nach dem Ferienfahrplan ...

Falscher Polizeibeamter als Parkeinweiser

Linz. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein achtjähriger Junge sich kurzerhand sein Karnevalskostüm "Polizist" übergezogen ...

SWN schließen Kundencenter und Kasse für Bareinzahler

Neuwied. „Die Versorgungssicherheit hat für uns oberste Priorität“, erklärt Udo Engel, der bei den SWN die Maßnahmen des ...

Verwaltungen VG Rengsdorf-Waldbreitbach bleiben geschlossen

Rengsdorf. Auch die Verwaltungen in Rengsdorf und Waldbreitbach haben in einen „Sondermodus“ geschaltet. Als erste Maßnahmen ...

Liveticker - Verschiebungen und Absagen von Terminen im Kreis

Sportfest des SV Wienau e.V. findet 2020 nicht statt
Aus Gründen der derzeitigen allgemeinen Gesundheits- und Gefährdungslage, ...

Corona-Virus: Westerwald Bank schließt vorsorglich einige Filialen

Hachenburg. „Unsere oberste Priorität ist die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden. Um die Risiken so gering wie möglich ...

Werbung