Werbung

Nachricht vom 28.02.2020    

JU Neuwied nominiert Pierre Fischer

Der Kreisvorstand der Jungen Union Neuwied (JU) hat sich einstimmig für Pierre Fischer als B-Kandidaten im Wahlkreis 3 Linz/Waldbreitbach für die nächste Landtagswahl ausgesprochen.

Pierre Fischer (Mitte) als B-Kandidaten im Wahlkreis 3 Linz/Waldbreitbach für die nächste Landtagswahl nominiert. Foto: JU

Waldbreitbach. „Ich freue mich sehr, dass sich mit Pierre ein junger und sehr engagierter Nachwuchspolitiker für die B-Kandidatur bewirbt“, stellt der JU-Kreisvorsitzende Simon Solbach fest. „Pierre engagiert sich seit einigen Jahren in der Jungen Union, wurde bei der letzten Kommunalwahl in den Verbandsgemeinderat Rengsdorf/ Waldbreitbach sowie den Ortsgemeinderat Waldbreitbach gewählt und ist seit diesem Jahr in der Talentschmiede der Jungen Union Rheinland-Pfalz“, bekundet Solbach.

Der 24- jährige Waldbreitbacher möchte sich noch mehr für die Region und die Bürgerinnen und Bürger einsetzen und die amtierende Landtagsabgeordnete Ellen Demuth in ihrem anstehenden Wahlkampf tatkräftig unterstützen. Pierre Fischer verfügt über Berufserfahrung im Bundeszentralamt für Steuern und wird den Landtagswahlkampf zusätzlich als persönlicher Referent von Spitzenkandidat Christian Baldauf begleiten. „Ich möchte, dass Ellen Demuth den Wahlkreis wieder direkt gewinnt und wir mit einem starken CDU-Ergebnis einen Politikwechsel in Mainz durchsetzen können“, legt Pierre Fischer seine Ziele fest.



Der JU-Kreisvorsitzende Simon Solbach erklärt: „Es ist ein super Zeichen wenn sich junge Menschen für Politik, die Demokratie und sich für die Menschen vor Ort einsetzen“. Wer Interesse hat sich selber zu engagieren kann sich gerne an ssolbach@gmx.de wenden.


Mehr dazu:   CDU  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


SPD-Bundestagsabgeordneter Martin Diedenhofen lobt modernisiertes Postgesetz

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Diedenhofen selbst ist fortlaufend im Austausch mit den Post-Verantwortlichen vor Ort - ...

Freie Wähler verlangen Bericht über IT-Sicherheit in Rheinland-Pfalz

Mainz. "Wir wollen von der Landesregierung wissen, ob und welche Behörden in Rheinland-Pfalz betroffen sind und welche Maßnahmen ...

AKTUALISIERT: Malu Dreyer erklärt Rücktritt - Alexander Schweitzer wird Nachfolger

Mainz. Bei einer Pressekonferenz hat die Regierungschefin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD), die Gründe für ihren überraschenden ...

Nach der Wahl: Stichwahlen im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Situation der anstehenden Stichwahlen sorgt für Spannung und eine zweite Wahlrunde in den betroffenen ...

SPD beeindruckt von blühendem Linz: Stadtrundgang im Zeichen des Naturschutzes

Linz. Uli Bieber, Vorsitzender des hiesigen SPD-Ortsvereins, begrüßte die Gäste mit den Worten: "Stadtentwicklung ist ein ...

Frauen Union im Kreis Neuwied lädt ein: Medikamentenknappheit - Was kann ich tun?

Neustadt. Erwin Rüddel, Mitglied im Gesundheitsausschuss des Bundestags, wird ein allgemeinverständliches Referat über die ...

Weitere Artikel


Frühling sorgt für Belebung des Arbeitsmarktes

Kreisgebiet. Ende Februar waren im Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied 8.129 Menschen ohne Job gemeldet – das sind 92 weniger ...

Feuerwehr Vettelschoß zieht Bilanz für 2019

Vettelschoß. Die Einsatzdauer betrug insgesamt 882 Stunden, ein Plus von 292 Stunden im Vergleich zu 2018. Zusätzlich kamen ...

Über das neue Kita-Gesetz ausgetauscht

Neuwied. Um diese zu klären und die neuesten Informationen zu erhalten, trafen sich kürzlich Führungskräfte der „Katholische ...

Doppelter Auffahrunfall mit verletzter Frau

Neustadt. Zunächst kam es im Einmündungsbereich der K 78 zur L 270 zu einem Auffahrunfall. Eine 21-jährige Fahrzeugführerin ...

VC Neuwied erwartet den starken Aufsteiger aus Bayern

Neuwied. Wenn man bedenkt, dass der Liga-Neuling am ersten Spieltag (14. September 2019) den heutigen Spitzenreiter aus Grimma ...

Verkehrsunfälle in Kreisen Altenkirchen und Neuwied leicht rückläufig

Altenkirchen/Neuwied. Im Jahr 2019 ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Neuwied, der die Landkreise ...

Werbung