Werbung

Nachricht vom 16.02.2020    

Erfolgreiche Premiere offene Biathlon-Rheinlandmeisterschaft

Zeitgleich zur Biathlon Weltmeisterschaft in Antholz ermittelten am vergangenen Wochenende die Sportler aus den Skivereinen im Skiverband Rheinland e.V. gemeinsam mit den Sportlern aus dem Skibezirk 5 im Hessischen Skiverband die Biathlonmeister in verschiedenen Streckenlängen und Kategorien.

Fotos: pr

Neuwied. Durch die Einladung des Sportwartes Nordisch im Skibezirk Westerwald sowie dem gastgebenden SV Mademühlen konnte die Veranstaltung als Biathlonrheinlandmeisterschaft mit Luftgewehren und Lasergewehren im einzigen Biathlonzentrum im geographischen Westerwald in der Hui Wällerarena des SV Mademühlen länderübergreifend über zwei Bundesländer und Skiverbände stattfinden.

Schwächen zu Stärken zu machen und aufgrund des mangelnden Schnees trotzdem zeitnah Veranstaltungen für den Nachwuchs aber auch für die Senioren/Masters im Biathlon Skilanglauf in der Region Westerwald durchzuführen und getreu dem Motto Skilangläufer/Biathleten werden im Sommer gemacht, wurde mit Rollski und Inlinern statt Langlaufski gelaufen und auf den an der Rollskistrecke befindlichen Biathlonschießstand zurückgegriffen.

Die Ergebnisse:
U 8/9 weiblich 1,5 km (2 x 750 m)
1 1 MAUDEN, Lilly 2011 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 05:51,6 0 00:00,0 01:42,0 07:33,6
U10/11 weiblich 1,5 km (2 x 750 m)
1 5 PFEIFFER, Lilly 2009 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 05:26,9 3 01:00,0 01:48,0 08:14,9
2 4 RUPPERT, Lotte Melissa 2010 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 07:26,8 7 02:20,0 03:43,0 13:29,8
U10/11 männlich 1,5 km (2 x 750 m)
1 8 PLETZ, Tim 2010 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 06:22,6 3 01:00,0 01:50,0 09:12,6
2 9 RUPPERT, Nathan 2010 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 06:48,2 4 01:20,0 02:28,0 10:36,2
U12-U15 weiblich 1,5 km (2 x 750m) Schnupperklasse
1 12 LIEBMANN, Leonie 2007 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Laser 05:02,5 7 02:20,0 03:55,0 11:17,5
U12-U15 männlich 1,5 km (2 x 750 m) Schnupperklasse
1 15 BRAUN, Niklas 2007 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Laser 04:44,0 7 02:20,0 03:28,0 10:32,0
2 16 STÜHN, Marlon 2007 SVR SVS Emmerzhausen Laser 05:05,9 7 02:20,0 04:38,0 12:03,9
U12/13 männlich 4 km (4 x 1000 m)
1 19 PESCHKE, Moritz 2008 HSV SV Mademühlen Biathlon Luftgewehr 13:41,8 3 01:00,0 03:24,0 18:05,8
2 18 MAUDEN, Ben 2008 HSV SV Mademühlen Biathlon Luftgewehr 16:22,1 2 00:40,0 02:42,0 19:44,1
U14/15 weiblich 5,0 km (4 x 1250 m)
1 22 THIELGES, Johanna 2006 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 18:36,4 19 06:20,0 10:24,0 35:20,4
U14/15 männlich 5 km (4 x 1250 m)
1 25 GÜTTLER, Marvin 2005 HSV SV Mademühlen Biathlon Luftgewehr 18:56,1 3 01:00,0 04:25,0 24:21,1
U16/17 männlich 5 km (4 x 1250 m)
1 28 HENK, Robin 2004 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 16:28,1 10 03:20,0 08:10,0 27:58,1
2 29 SCHNEIDER, Finn 2004 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 19:51,6 16 05:20,0 09:28,0 34:39,6
U18 und allgemeine Damenklasse 5 km (4 x 1250 m)
1 32 FREITAG, Catherina 1996 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 16:47,5 15 05:00,0 08:02,0 29:49,5
Damen 51 5 km (4 x 1250 m)
1 33 DECKER, Marita 1967 SVR SVS Emmerzhausen Luftgewehr 19:46,5 8 02:40,0 08:17,0 30:43,5
U18 und allgemeine Herrenklasse 5 km (4 x 1250 m)
1 38 STÜHN, Lennart 1996 SVR SVS Emmerzhausen Luftgewehr 14:19,7 15 05:00,0 07:53,0 27:12,7
2 36 PUDERBACH, Alexander 1992 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 16:02,6 14 04:40,0 08:47,0 29:29,6
Herren 51 5 km (4 x 1250 m)
1 37 SCHMIDT, Andre 1969 SVR SVS Emmerzhausen Luftgewehr 16:22,7 14 04:40,0 08:31,0 29:33,7
Herren 56 5 km (4 x 1250 m)
1 39 HEIN, Sergej 1961 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 19:53,8 7 02:20,0 07:05,0 29:18,8

Neben der Zusammenarbeit konnte damit auch eine zweite Veranstaltung im Rahmen der Westerwaldtrophy stattfinden, die dazu gedacht ist den Nachwuchs im Skilanglauf, Biathlon im geographischen Westerwald über die drei Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen und NRW über mehrere Landkreise und Skiverbände, Skibezirke und Skivereine zu fördern. Über das DSV Nordic aktiv Konzept bietet das DSV Nordic aktiv Ausbildungszentrum Skiverband Rheinland e.V. nachhaltige Ausbildungs- und Skivereinskurskonzepte von der klimaneutralen Skilanglaufloipe Mr. Snow bis hin Skilanglauf 365 Tage in der Region. Weitere Informationen unter www.skiverband-rheinland.de.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
 


Kommentare zu: Erfolgreiche Premiere offene Biathlon-Rheinlandmeisterschaft

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Weitere Corona-Ambulanz kommt die in VG Puderbach

Derzeit sind im Landkreis Neuwied 161 Fälle einer Corona-Infektion beim Gesundheitsamt registriert, darunter zwei Todesfälle. Das Netzwerk der Corona-Ambulanzen erweitert sich um einen Standort in der Verbandsgemeinde Puderbach.


Kommt Fußgänger- und Radfahrerbrücke zwischen Erpel und Remagen?

Die Online-Befragung wurde mit großem positivem Feedback beendet. „Gratulation!“ – so Prof. Dr. Holger J. Schmidt, Professor an der Koblenzer University of Applied Sciences. Die ersten Zahlen, die er dem Unkeler Verbandsbürgermeister Karsten Fehr und seinem Remagener Amtskollegen Björn Ingendahl nach Abschluss der einmonatigen Online-Befragung mitteilte, waren mehr als positiv.


Geschäfte werden an Sonn- und Feiertagen wieder zu bleiben

Wie wir aus gut unterrichteten Kreisen erfahren haben, plant die Landesregierung Rheinland-Pfalz, dass die Geschäfte an Sonn- und Feiertagen wieder geschlossen bleiben. Die aktuelle Landesverordnung soll bereits in den kommenden Tagen entsprechend geändert werden und schon für die Osterfeiertage gelten.


Von Fahrbahn abgekommen und gegen Erdwall geprallt

Am Sonntagabend, den 5. März ereignete sich um 18:35 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 256 zwischen Rengsdorf und Bonefeld. Ein junger Mann war mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und wurde leicht verletzt.


Service mit Sicherheitsabstand in St. Clemens Dierdorf

Auch wenn in Zeiten der Corona-Pandemie keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden können, so ist doch das katholische Brauchtum ungebrochen lebendig. Dazu gehört auch der Ritus der Palmzweige zu Palmsonntag. Die katholische Kirche St. Clemens Dierdorf ist für das persönliche Gebet täglich geöffnet.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Unterstützung für in Existenznot geratene Vereine möglich

Region. „Darüber hinaus wird das Land ein eigenes Hilfsprogramm für Sportvereine, die in ihrer Existenz bedroht sind, auflegen, ...

Rheinbrohler Turnerinnen starten in ein ungewisses Jahr

Rheinbrohl. Und so gingen auch 31 Turnerinnen des Turnvereins Rheinbrohl am 8. März an die Geräte, um ihre Trainingsfortschritte ...

Locker bleiben im Home Office - Tipps für Fitnessübungen

Region. Dass wir uns zurzeit fast nur zu Hause aufhalten, bietet allerdings auch ein paar Vorteile: zum Beispiel kann man ...

Fußballverband Rheinland setzt Spielbetrieb bis 20. April aus

Kreisgebiet. Daher hat der Fußballverband Rheinland in Abstimmung mit dem Deutschen Fußball-Bund und dem Fußball-Regional-Verband ...

Jeff Smith verlängert beim EHC Neuwied

Neuwied. Was Manager Carsten Billigmann da für einen außergewöhnlichen Regionalligaspieler im Sommer aus Diez an den Rhein ...

Deichstadtvolleys – Alle Spiele vom Verband abgesagt

Neuwied. Michael Evers, Präsident Volleyball Bundesliga: „Wir bedauern es natürlich sehr, dass das Coronavirus solch gewichtige ...

Weitere Artikel


Beetpaten kümmerten sich um Frühlingsstimmung in Neuwied

Neuwied. In 2020 wurden es 17 Primeln - entsprechend der Anzahl derjenigen Mitglieder die auch Teil der Bewohnergemeinschaft ...

Acht Podestplätze beim Hallensportfest in Troisdorf für Waldbreitbach

Waldbreitbach. Für Michelle Kopietz aus Hausen war es der erste Hallenwettkampf in Einzeldisziplinen überhaupt. In der Altersklasse ...

Karnevalsticket und Sonderzüge zum Karneval nach Köln

Köln/Kreisgebiet. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Ticketangebot für alle, die ausgiebig Karneval feiern und anschließend ...

Der Straßenkarneval in Neuwied startet in Kürze

Neuwied. Startschuss wird der Rathaussturm am 22. Februar ab 11.33 Uhr am Alten Rathaus in Neuwied sein, wenn die närrischen ...

Theatergruppe in VG Rengsdorf spielt Krimi

Bonefeld. Die Zuschauer werden in ein englisches Herrenhaus zu Beginn des 20. Jahrhunderts zurzeit von König George V entführt. ...

Buchtipp: „Eisbergiade“ von Gerd Tesch

Dierdorf/Pfalzfeld. Ein undurchsichtiges Gewirr aus kriminellen Handlungen und literarischen Fantasien erschwert die Ermittlungen.

Die ...

Werbung