Werbung

Nachricht vom 04.02.2020    

Auch 2019 war der Lauftreff wieder erfolgreich

Nach einem gemeinsamen Trainingslauf durch das Puderbacher Land traf sich der Lauftreff Puderbach in der Sportzentrale Daufenbach zur Jahresbesprechung mit Rückblick auf das Sportjahr 2019 und Ausblick auf die Saison 2020. Lauftreffchef Karl-Werner Kunz hatte wieder viel zu berichten von den zahlreichen Aktivitäten der Ausdauersportler im In- und Ausland.

Karl-Werner Kunz mit dem Lauftreff „Sportler des Jahres“ Jendrik Graß. Foto: Dietrich Rockenfeller/Lauftreff Puderbach

Puderbach. Traditionell wurde das abgelaufene Sportjahr mit der Überreichung eines Spendenschecks an das Kinderheim und Dorfambulanz Südindien e.V. in Hachenburg begonnen. Seit dem Jahr 1993 wird diese Organisation durch eine alljährliche Spende des Lauftreffs unterstützt.

Das erste sportliche Highlight setzten dann Erik Wessler, Michael Hoben und Jendrik Graß beim „Deutsche Post Marathon“ in Bonn über die Halbmarathondistanz. Im April reiste der Lauftreff dann nach Kirchlotheim an den Edersee zur Absolvierung des 13. Trainingslager. Im UNESCO Welterbe des Nationalpark Kellerwald absolvierten die Laufathleten zahlreiche Trainingseinheiten rund um das Laufparadies am Edersee und im bergigen Gelände des Kellerwaldes.

Im April konnte sich der jüngste Läufer Julius Lichtenberg, beim Osterlauf in Erpel, dem Raiffeisenlauf in Horhausen und beim Volkslauf in Eitelborn gut in Szene setzen, wobei er zweimal ganz oben auf dem Siegertreppchen stand. Im Juli sorgten Sven Dau und Jendrik Graß beim "Belman Triathlon" in Robertville (Belgien) für gute Leistungen.

Für ein weiteres Läuferhighlight sorgte Jendrik Graß, der den "Salomon-Zugspitz-Trail" über 24,9 km finishte. Beim "70.3 Ironman in Kraichgau" war Jendrik Graß erneut erfolgreich: Bei extrem heißen Temperaturen finishte der Lahrbacher Trailläufer nach 5:07 Std. im Land der tausend Hügel. Beim 19. Vereins-Duathlon trug sich erstmals Matthias Klappert in die Siegerlisten ein.

Bei den Damen war zum wiederholten Mal Heike Blum erfolgreich. Bei den Deutschen Meisterschaften im Langdistanz Triathlon, die in Hamburg ausgetragen wurden, erkämpfte sich der vielfache Ironman Teilnehmer Jörg Schütz nach 10:31 Std. einen hervorragenden 22. Platz in der Altersklasse 50. Dies war bereits seine 15. Ironman Teilnahme. Auch Sven Dau stellte sich den Strapazen eines Ironman Wettkampf. Er verbesserte seine bisherige Bestzeit um fast 1 Stunde auf 10:56 Std. beim Ironman in Barcelona.



Die Lauftreffwanderung im Oktober führte von Daufenbach in das Grenzbachtal unter Absolvierung des Klettersteiges, der von allen in Angriff genommen wurde. Im Oktober standen beim 33. Löwenlauf in Hachenburg mit Matthias Klappert (3.Pl. HM), sowie Peter Conrads (1. Pl. M45 Marathon) und Jörg Schütz (1. Pl. M50 Marathon) drei Athleten ganz oben auf dem Siegertreppchen. Beim 56. Nikolauslauf in Erpel konnten sich Heike Blum, Manuela Flemmer, Gerd Scholze und Martin Blum ebenfalls auf dem Siegertreppchen feiern lassen.

Karl-Werner Kunz bedankte sich nach seinem Vortrag bei Heike Blum für das Engagement im Hinblick auf die Durchführung für das Sportabzeichen Training, an dem insgesamt 10 Sportler teilgenommen hatten, darunter erstmals auch die beiden achtjährigen Zwillinge Charlotte und Henri Ahlswede.

Folgende Vereins Termine stehen für das Sportjahr 2020 fest:
28. Febr. Scheckübergabe in der Hachenburger Brauerei
02.- 05. April Trainingslager am Edersee
18. Juli 20. Vereinsduathlon
10. Oktober Vereinswanderung


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Auch 2019 war der Lauftreff wieder erfolgreich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Glühwein, Reibekuchen und Adventskränze für den guten Zweck

Neustadt (Wied). Gute Nachrichten für alle Weihnachtsmarkt-Freunde: die Planungen für den traditionellen Weihnachtsbasar ...

Veranstaltungen des Vereins Niederbieberer Bürger

Neuwied-Niederbieber. Buch und Billig im Backhaus, Backhausgasse 1
Am Dienstag, 23. November 2021 von 15 bis 17 Uhr kann ...

„Art Up“ Familienfest mit kreativen Workshops und Filmvorführung

Neuwied. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Hier wird es eine Upcycling-Werkstatt, einen Handlettering (Kalligraphie)–Kennenlernkurs, ...

EVM unterstützt Vereine in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Über insgesamt 2.000 Euro aus der „EVM-Ehrensache“ dürfen sich vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Bad Hönningen ...

VdK Rhein-Wied lädt ein zum Döppekoche-Essen

Neuwied. Dazu treffen sich die Mitglieder ab 17 Uhr am 22. Oktober 2021 in der Gaststätte "Clubhaus am Sportplatz in Hüllenberg". ...

Förderverein der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl: Mitgliederversammlung 2021

Rheinbrohl. Nach dem Jahresbericht des Vorsitzenden Josef Hoß und der Kassiererin Marita Deimling wurde der Vorstand entlastet ...

Weitere Artikel


Politikunterricht mit Bürgermeister Otto Neuhoff

Bad Honnef. Im Rahmen des Politikunterrichts besuchten sie das Bad Honnefer Rathaus und konnten sich im Ratssaal mit Bürgermeister ...

Kellerbrand in Parscheid

Asbach. Die Bewohner hatten das Gebäude bereits unverletzt verlassen. Aufgrund der ersten Einschätzung wurde die Einheit ...

Projekttag „Medienkompetenz“ an der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl

Rheinbrohl. Kürzlich wurde an der Maximilian-Kolbe-Schule ein Projekttag zum Thema Medienkompetenz für die Klassen 6 bis ...

Eine Blumenwiese für Sayn

Bendorf. „Am besten eignen sich nährstoffarme und gut wasserdurchlässige Böden“, erklärt der Leiter der Stadtgärtnerei, Michael ...

Männergottesdienst gut besucht

Neuwied. Musikalisch umrahmt von der Chorgemeinschaft Altwied-Segendorf unter Leitung von Jürgen Hofstötter hatten die fünf ...

Winter ade - Erste Kraniche kommen zurück

Region. Mit ihren charakteristischen Trompetenrufen verkünden die ersten Kraniche ihre Rückkehr. „Die Struktur- und Genehmigungsdirektion ...

Werbung