Werbung

Nachricht vom 03.02.2020    

Fußball: Gruppen für Wanderpokal in Straßenhaus stehen fest

Wenn am Freitag, 7. Februar ab 18:30 Uhr in der Sporthalle in Straßenhaus der „MACUTEC-Wanderpokal“ ausgespielt wird, können sich die Zuschauer auf einige hochkarätige Duelle freuen. Die Gruppenauslosung ergab zwar rein von der Papierform her keine ultimative Hammergruppe, dafür aber zwei weitestgehend ausgeglichene Besetzungen ohne einen jeweiligen Topfavoriten.

Sichtlich Spaß hatten die Verantwortlichen der AH Ellingen bei der Auslosung zur Gruppeneinteilung beim diesjährigen Hallenturnier. Von links: Jürgen Huth, Kai Flade, Bernd Kambeck, Sascha Neitzert. Foto: Verein

Straßenhaus. In Gruppe A sind die AH-Teams aus Rengsdorf, Rodenbach, Neuwied 77 und Kettig am Start. In Gruppe B kämpfen die Mannschaften aus Wienau, Feldkirchen, SV Neuwied und Linz um den Einzug ins Finale.

Auch in diesem Jahr wird der Budenzauber wieder in Kooperation zwischen den „Alten und den Jungen der SG-Familie“ organisiert und ausgerichtet. Für die Zuschauer lohnt sich ein Besuch des Hallenspektakels daher gleich doppelt: Zum einen ist durch das hochkarätig besetzte Teilnehmerfeld eine tolle Fußballshow garantiert und zum anderen wird die hervorragende Jugendarbeit der JSG Ellingen nachhaltig unterstützt.




Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Fußball: Gruppen für Wanderpokal in Straßenhaus stehen fest

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 15.01.2021

Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt weiter

Inzidenzwert im Kreis Neuwied sinkt weiter

Im Kreis Neuwied wurden 25 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 4.208 an. Aktuell sind 311 infizierte Personen in Quarantäne.


Region, Artikel vom 15.01.2021

Katze in Neuwied angeschossen

Katze in Neuwied angeschossen


Am 15. Januar wurde die Polizeiinspektion Neuwied durch Anwohner der Willi-Brückner-Straße in Neuwied über einen möglichen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz informiert.


Region, Artikel vom 15.01.2021

Feuerwehreinsätze und Sachbeschädigungen

Feuerwehreinsätze und Sachbeschädigungen

Die Polizei Linz wurde in der Nacht zum heutigen Freitag kurz hintereinander zu zwei Einsätzen der Feuerwehr hinzugerufen. Daneben musste sie sich mit zwei Sachbeschädigungen beschäftigen.


Region, Artikel vom 15.01.2021

Einbruchsversuch und Kennzeichendiebstahl

Einbruchsversuch und Kennzeichendiebstahl

Flüchtige Täter nach einem vermutlichen Einbruchsversuch bei einer Firma im Industriegebiet Urbach löste einen größeren Polizeieinsatz aus. Daneben sucht die Polizei noch Zeugen zu einem Kennzeichen-Diebstahl in Oberhonnefeld-Gierend.


Politik, Artikel vom 15.01.2021

CDU Neuwied spricht sich für Briefwahl aus

CDU Neuwied spricht sich für Briefwahl aus

"Wer jetzt noch einer Urnenwahl das Wort redet, handelt unverantwortlich und spielt mit der Gesundheit der Mensche", bringt Landtagskandidat Pascal Badziong es für die CDU Neuwied auf den Punkt.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Deichstadtvolleys entspannt vor Gipfeltreffen in Wiesbaden

Neuwied. Wiesbaden ist dabei in einer komfortablen Situation. Die Nachwuchsspielerinnen des Erstligisten kennen sich seit ...

Rhein-Wied-Athleten bekommen acht DLV-Nadeln

Neuwied. Der Zusammenschluss aus Neuwied, Andernach und Oberlahnstein, der zur Saison 2021 noch Zuwachs aus Koblenz erhält, ...

SRC Heimbach-Weis bietet Nachwuchschallenge

Neuwied. Im Rahmen des im Dezember wegen Corona ins Leben gerufenen Virtuellen Skilanglaufpokals konnte jetzt noch eine hochkarätige ...

LG Rhein-Wied hat Termine 2021 anberaumt

Neuwied. Für das noch junge Jahr 2021 besteht, auch durch den Beginn der Impfungen, die Hoffnung, dass etwas mehr Normalität ...

VC Neuwied: Der sportliche Aufstieg ist das Ziel

Neuwied Die Spielzeit 2020/2021 wurde bedingt durch die Corona-Pandemie im vergangenen Dezember bis auf weiteres ausgesetzt ...

LG Rhein-Wied dominiert die Rheinland-Bestenlisten

Neuwied. Auch der verkürzten Saison 2020 haben die Läufer, Springer und Werfer aus Neuwied, Andernach und Oberlahnstein ihren ...

Weitere Artikel


Nachhaltige Maßnahmen gegen Hochwasser in Oberbieber

Oberbieber. In Oberbieber war es aufgrund von Starkregenereignissen vermehrt zu Überschwemmungen von Kellern und Geschäftsräumen ...

Feuerwehr Rheinbrohl/Hammerstein zieht Bilanz

Rheinbrohl. Wehrführer Michael Scharrenbach und Schriftführer Jan Ermtraud gaben in Ihren Berichten einen kurzen Überblick ...

Klare Position gegen Hass und Hetze bei Neujahrsempfang der SPD

Neuwied. So würde der Solidaritätsbeitrag unter anderem abgeschafft, der Digitalpakt sei beschlossen und die Grundrente würde ...

Bei Flucht vor Polizei in Puderbach in Gaststätte gerast

Puderbach. Am Sonntagnachmittag (2. Februar) wollten Polizeibeamte in Daufenbach den Fahrer eines VW Golf kontrollieren. ...

Bären drehen im Schlussdrittel auf und holen die Punkte

Neuwied. Dort, wo die Neuwieder vor zwei Wochen in der Hauptrunde mit 2:3 unterlegen waren, lagen sie bis kurz vor der zweiten ...

Mittwochswanderer besuchen Ausstellung im Siebengebirgsmuseum

Neuwied. Waren es bis Ende des 18. Jahr-hunderts vor allem Mitglieder des Adels, die auf ihrer mehrjährigen Grand Tour durch ...

Werbung